Blog
0
Aussenansicht Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto Anet Hoppe
Aussenansicht Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto Anet Hoppe
data-open-text

Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde

Ferienwohnungen etc.
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Auf dem ehemaligen Gelände der alten Gärtnerei in Groß Sperrenwalde wurde das ehemalige Arbeiterhaus "Schnitterhaus" aus den 1920er Jahren zu einem modernen Ferienhaus für 6 (+1) Personen umgebaut. Besonders ist hier der gartenkulturelle Bezug aufgrund der Lage auf dem ehemaligen Gelände der Gärtnerei und dem in unmittelbarer Nähe wiederhergerichteten Landschaftspark.
weiterleseneinklappen
  • Eingang Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Innenansicht Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Schlafzimmer Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Veranda Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Wohnbereich Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • bad Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
Das Ferienhaus ist hell, modern und im skandinavischen Stil eingerichtet. Das Haus verfügt über einen großzügen Eingangsbereich, welche mit einer breiten Fensterfront und einer gemütlichen Bank und dem Blick auf den See auch  zum Verweilen einlädt. Anschließend folgt der Hautpraum mit offener Küche, großem Esstisch mit Blick in den Garten, Wohnbereich, einem Schlafzimmer, einem großen Bad mit Dusche und einem Gäste-WC inklusive Dusche. Im oberen Bereich, unter dem Dach des Hauses befinden sich über eine Treppe erreichbar zwei weitere Schlafzimmer auf der rechten und linken Seite des Hauses. Die beiden Schlafzimmer sind über einen Steg durch den offenen Hauptraum verbunden. Im Haus gilt der offenen Küche ein besonderer Schwerpunkt. Die Besitzer haben diese mit vielen Details auch aus der eigenen Koch- und Gastgeberleidenschaft ausgestattet.

Über den Hauptraum gelangt man über eine kleine Treppe direkt in den Garten des Hauses. Hier befindet sich auch das Nebengebäude zur Aufbewahrung von Fahrrädern etc.. Im anschließenden großen Garten und Landschaftspark gilt das Augenmerk auf schöne Sichtachsen und den Schaugarten.
weiterleseneinklappen
Auf dem ehemaligen Gelände der alten Gärtnerei in Groß Sperrenwalde wurde das ehemalige Arbeiterhaus "Schnitterhaus" aus den 1920er Jahren zu einem modernen Ferienhaus für 6 (+1) Personen umgebaut. Besonders ist hier der gartenkulturelle Bezug aufgrund der Lage auf dem ehemaligen Gelände der Gärtnerei und dem in unmittelbarer Nähe wiederhergerichteten Landschaftspark.
weiterleseneinklappen
  • Eingang Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Innenansicht Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Schlafzimmer Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Veranda Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Wohnbereich Das Schnitterhaus der Alten Gärtnerei Groß Sperrenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/133007/thumbnail/595/401.jpg
Das Ferienhaus ist hell, modern und im skandinavischen Stil eingerichtet. Das Haus verfügt über einen großzügen Eingangsbereich, welche mit einer breiten Fensterfront und einer gemütlichen Bank und dem Blick auf den See auch  zum Verweilen einlädt. Anschließend folgt der Hautpraum mit offener Küche, großem Esstisch mit Blick in den Garten, Wohnbereich, einem Schlafzimmer, einem großen Bad mit Dusche und einem Gäste-WC inklusive Dusche. Im oberen Bereich, unter dem Dach des Hauses befinden sich über eine Treppe erreichbar zwei weitere Schlafzimmer auf der rechten und linken Seite des Hauses. Die beiden Schlafzimmer sind über einen Steg durch den offenen Hauptraum verbunden. Im Haus gilt der offenen Küche ein besonderer Schwerpunkt. Die Besitzer haben diese mit vielen Details auch aus der eigenen Koch- und Gastgeberleidenschaft ausgestattet.

Über den Hauptraum gelangt man über eine kleine Treppe direkt in den Garten des Hauses. Hier befindet sich auch das Nebengebäude zur Aufbewahrung von Fahrrädern etc.. Im anschließenden großen Garten und Landschaftspark gilt das Augenmerk auf schöne Sichtachsen und den Schaugarten.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Seestraße 36

17291 Nordwestuckermark OT Groß Sperrenwalde

Wetter Heute, 15. 10.

12 21
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Mittwoch
    10 15
  • Donnerstag
    10 17

Prospekte

Touristinfo

tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH

Stettiner Straße 19
17291 Prenzlau

Tel.: 03984-835883
Fax: 03984-835885

Wetter Heute, 15. 10.

12 21
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Mittwoch
    10 15
  • Donnerstag
    10 17

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg