Blog
0
Bremsdorfer Mühle
Bremsdorfer Mühle
Online-Buchung


Es klappert die Mühle am rauschenden Bach

Wandertouren
Länge: 10 km
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 10 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Im Schlaubetal finden besonders aufmerksame Wanderer immer wieder ganz außergewöhnliche Kleinode in der unberührten Natur. Neben dem Schlaubetal-Wanderweg sind eine Vielzahl von weiteren Wanderungen bestens dafür geeignet, ganz persönliche Perspektiven und Motive für den bleibenden Natureindruck zu  gewinnen. Eine wunderschöne Wanderung führt vorbei am Kleinen und weiter rund um den Großen Treppelsee herum. Sie starten zu dieser Wanderung vom Parkplatz an der B246 bei der Jugendherberge Bremsdorfer Mühle. Wer über ausreichend Ausdauer verfügt und gut zu Fuß ist, kann sie um einen Abstecher an den Hammersee verlängern. Dort können Sie in das Forsthaus Siehdichum einkehren. Wie der Name des Hauses verrät, genießen Sie von der Terrasse des Restaurants einen wunderschönen Blick über das Schlaubetal.
weiterleseneinklappen
  • Fachwerkkirche Grunow, Foto: Johann Müller
  • Angeln auf dem Großen Treppelsee
  • Stiller Treppelsee
Welche Routen Sie auch immer durch das Schlaubetal in Ihrer persönlichen Ausflugsplanung wählen, Sie werden immer wieder auf neue überraschende Landschaften stoßen, einmalige Bilder entdecken und unvergessliche Erlebnisse haben. Nicht umsonst wird das Schlaubetal als ein absoluter Geheimtipp unter Naturliebhabern geführt. Viele Besucher, die das Schlaubetal besucht haben, kehren hierher zurück.

Im Anschluss bietet sich noch ein Besuch im Heidereiterei- & Forstmuseum in Grunow-Dammendorf an. Dort erhält man Einblick in die regionale 500-jährige  Forstgeschichte. Auf einem Lehrpfad kann man neben Pflanzen auch in Vergessenheit geratene Berufe kennenlernen.

Länge: 10 km, 3 Stunden Gehzeit

Start/Ziel: Parkplatz an der Bremsdorfer Mühle

An-/Abreise:

  • PKW: B246 bis Bremsdorfer Mühle

Karten / Literatur:

  • Naturparadies Schlaubetal, 1:50.000, ISBN 978-3-89920-347-9, 2,95 Euro
  • Wanderführer "Wanderparadies Schlaubetal", ISBN 978-3-941085-78-7, 9,95 Euro
  • Broschüre "Entdeckertouren", Download als pdf
weiterleseneinklappen
Im Schlaubetal finden besonders aufmerksame Wanderer immer wieder ganz außergewöhnliche Kleinode in der unberührten Natur. Neben dem Schlaubetal-Wanderweg sind eine Vielzahl von weiteren Wanderungen bestens dafür geeignet, ganz persönliche Perspektiven und Motive für den bleibenden Natureindruck zu  gewinnen. Eine wunderschöne Wanderung führt vorbei am Kleinen und weiter rund um den Großen Treppelsee herum. Sie starten zu dieser Wanderung vom Parkplatz an der B246 bei der Jugendherberge Bremsdorfer Mühle. Wer über ausreichend Ausdauer verfügt und gut zu Fuß ist, kann sie um einen Abstecher an den Hammersee verlängern. Dort können Sie in das Forsthaus Siehdichum einkehren. Wie der Name des Hauses verrät, genießen Sie von der Terrasse des Restaurants einen wunderschönen Blick über das Schlaubetal.
weiterleseneinklappen
  • Fachwerkkirche Grunow, Foto: Johann Müller
  • Angeln auf dem Großen Treppelsee
  • Stiller Treppelsee
Welche Routen Sie auch immer durch das Schlaubetal in Ihrer persönlichen Ausflugsplanung wählen, Sie werden immer wieder auf neue überraschende Landschaften stoßen, einmalige Bilder entdecken und unvergessliche Erlebnisse haben. Nicht umsonst wird das Schlaubetal als ein absoluter Geheimtipp unter Naturliebhabern geführt. Viele Besucher, die das Schlaubetal besucht haben, kehren hierher zurück.

Im Anschluss bietet sich noch ein Besuch im Heidereiterei- & Forstmuseum in Grunow-Dammendorf an. Dort erhält man Einblick in die regionale 500-jährige  Forstgeschichte. Auf einem Lehrpfad kann man neben Pflanzen auch in Vergessenheit geratene Berufe kennenlernen.

Länge: 10 km, 3 Stunden Gehzeit

Start/Ziel: Parkplatz an der Bremsdorfer Mühle

An-/Abreise:

  • PKW: B246 bis Bremsdorfer Mühle

Karten / Literatur:

  • Naturparadies Schlaubetal, 1:50.000, ISBN 978-3-89920-347-9, 2,95 Euro
  • Wanderführer "Wanderparadies Schlaubetal", ISBN 978-3-941085-78-7, 9,95 Euro
  • Broschüre "Entdeckertouren", Download als pdf
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Bremsdorfer Mühle 2

15890 Schlaubetal OT Bremsdorfer Mühle

Wetter Heute, 18. 8.

17 28
Leichter Regen möglich am Vormittag.

  • Montag
    15 24
  • Dienstag
    13 25

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 18. 8.

17 28
Leichter Regen möglich am Vormittag.

  • Montag
    15 24
  • Dienstag
    13 25

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg