Blog
0
Schlossgut Altlandsberg, Foto: Schlossgut Altlandsberg GmbH
Schlossgut Altlandsberg, Foto: Schlossgut Altlandsberg GmbH
Online-Buchung


Rundtour Gartennachbarn

Radtouren
Länge: 64 km
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 64 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Nur einen Katzensprung zur IGA - Wir laden Sie ein: Erleben Sie die historische Altstadt Altlandsbergs, die berühmte Rennbahn Hoppegarten und den aktiven Kalksteinbergbau im Museumspark Rüdersdorf bei Berlin. Vom historischen Rathausturm in Neuenhagen können Sie weit ins Berliner und Brandenburger Land schauen. Mit den Sanierungen werden die Gutshöfe Bollensdorf und Fredersdorf die vielerorts prägende Rittergutsgeschichte wieder erlebbar machen. Erleben Sie auf der Radroute Gartennachbarn sieben Kommunen im Berliner Umland, die vor allem mit der S5 verkehrsgünstig an die Hauptstadt angebunden sind. Zu einem Sprung ins Kühle Nass lädt unter anderem das Strandbad am Bötzsee in Petershagen/Eggersdorf ein. Hier können auch Besucher mit körperlichem Handicap durch Strandrolli und Lift das Badevergnügen genießen. 
weiterleseneinklappen
  • Schlossgut Altlandsberg, Foto: Seenland Oder-Spree / Ellen Rußig
  • Schlossgut Altlandsberg, Foto: Schlossgut Altlandsberg
  • Stadtmauer Altlandsberg, Foto: TMB-Fotoarchiv / Steffen Lehmann
  • Badeanstalt am Straussee, Foto: Stadt Strausberg
  • Am Straussee, Foto: Stadt Strausberg
  • StrausseeFähre, Foto: Uwe Schlüter
  • Rennbahn Hoppegarten, Foto: Rennbahn Hoppegarten
  • Museumspark Rüdersdorf, Foto: Museumspark Rüdersdorf
  • Museumspark Rüdersdorf, Foto: Museumspark Rüdersdorf
  • Barrierefreie Badestelle am Bötzsee, Foto: Gemeinde Petershagen/Eggersdorf
  • Rathaus Neuenhagen, Foto: Gemeinde Neuenhagen
  • Schlossgut Altlandsberg, Foto: Seenland Oder-Spree / Ellen Rußig
Länge: 64 Km (4 h)

Start / Ziel: S-Bahnhof Hoppegarten

Logo / Wegstreckenzeichen: keine Angaben

Anreise / Abreise: Ab Berlin Hauptbahnhof mit der S5 (Fredersdorf) nach Hoppegarten (Mark) (ca. 45 Minuten).

Verlauf: Hoppegarten, Neuenhagen, Petershagen, Rüdersdorf, Hennikendorf, Torfhaus, Altlandsberg, Hönow, Hoppegarten

Sehens- / Wissenswertes:

  • Hoppegarten: Pferderennbahn
  • Rathaus Neuenhagen mit Wasserturm
  • Museumspark Rüdersdorfv
  • Strandbad Großer Stienitzsee
  • Strandbad Bötzsee
  • Stadtpfarrkirche St. Marien in Altlandsberg

Kombinationsmöglichkeiten

  • Barnimer Feldmark-Tour
  • Radrouten Historische Stadtkerne - Route 1
  • Auf dem "Holzweg"

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur: "Seenland Oder-Spree Nordteil (Landkreis Märkisch Oderland): Fahrrad- und Erlebniskarte", Maßstab 1 : 75.000 / 1 : 175.000 Landkarte – Folded Map, Verlag: Pietruska; Auflage: 3 (22. November 2011), ?ISBN-10: 3934895824, 6,90 Euro
weiterleseneinklappen
Nur einen Katzensprung zur IGA - Wir laden Sie ein: Erleben Sie die historische Altstadt Altlandsbergs, die berühmte Rennbahn Hoppegarten und den aktiven Kalksteinbergbau im Museumspark Rüdersdorf bei Berlin. Vom historischen Rathausturm in Neuenhagen können Sie weit ins Berliner und Brandenburger Land schauen. Mit den Sanierungen werden die Gutshöfe Bollensdorf und Fredersdorf die vielerorts prägende Rittergutsgeschichte wieder erlebbar machen. Erleben Sie auf der Radroute Gartennachbarn sieben Kommunen im Berliner Umland, die vor allem mit der S5 verkehrsgünstig an die Hauptstadt angebunden sind. Zu einem Sprung ins Kühle Nass lädt unter anderem das Strandbad am Bötzsee in Petershagen/Eggersdorf ein. Hier können auch Besucher mit körperlichem Handicap durch Strandrolli und Lift das Badevergnügen genießen. 
weiterleseneinklappen
  • Schlossgut Altlandsberg, Foto: Seenland Oder-Spree / Ellen Rußig
  • Schlossgut Altlandsberg, Foto: Schlossgut Altlandsberg
  • Stadtmauer Altlandsberg, Foto: TMB-Fotoarchiv / Steffen Lehmann
  • Badeanstalt am Straussee, Foto: Stadt Strausberg
  • Am Straussee, Foto: Stadt Strausberg
  • StrausseeFähre, Foto: Uwe Schlüter
  • Rennbahn Hoppegarten, Foto: Rennbahn Hoppegarten
  • Museumspark Rüdersdorf, Foto: Museumspark Rüdersdorf
  • Museumspark Rüdersdorf, Foto: Museumspark Rüdersdorf
  • Barrierefreie Badestelle am Bötzsee, Foto: Gemeinde Petershagen/Eggersdorf
  • Rathaus Neuenhagen, Foto: Gemeinde Neuenhagen
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/79991/thumbnail/595/401.jpg
Länge: 64 Km (4 h)

Start / Ziel: S-Bahnhof Hoppegarten

Logo / Wegstreckenzeichen: keine Angaben

Anreise / Abreise: Ab Berlin Hauptbahnhof mit der S5 (Fredersdorf) nach Hoppegarten (Mark) (ca. 45 Minuten).

Verlauf: Hoppegarten, Neuenhagen, Petershagen, Rüdersdorf, Hennikendorf, Torfhaus, Altlandsberg, Hönow, Hoppegarten

Sehens- / Wissenswertes:

  • Hoppegarten: Pferderennbahn
  • Rathaus Neuenhagen mit Wasserturm
  • Museumspark Rüdersdorfv
  • Strandbad Großer Stienitzsee
  • Strandbad Bötzsee
  • Stadtpfarrkirche St. Marien in Altlandsberg

Kombinationsmöglichkeiten

  • Barnimer Feldmark-Tour
  • Radrouten Historische Stadtkerne - Route 1
  • Auf dem "Holzweg"

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur: "Seenland Oder-Spree Nordteil (Landkreis Märkisch Oderland): Fahrrad- und Erlebniskarte", Maßstab 1 : 75.000 / 1 : 175.000 Landkarte – Folded Map, Verlag: Pietruska; Auflage: 3 (22. November 2011), ?ISBN-10: 3934895824, 6,90 Euro
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Am Güterbahnhof

15366 Hoppegarten

Wetter Heute, 17. 8.

11 26
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Sonntag
    16 25
  • Montag
    15 23

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 17. 8.

11 26
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Sonntag
    16 25
  • Montag
    15 23

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg