Schloss Freienwalde - Preußisches Königsschloss und Walther-Rathenau-Gedenkstätte, Foto: Reinhard Schmook

Online-Buchung



zur Kartenansicht
Dieser Anbieter liegt in der Region Seenland Oder-Spree
Rathenaustraße 3
16259 Bad Freienwalde (Oder)

Schloss Freienwalde - Preußisches Königsschloss und Walther-Rathenau-Gedenkstätte

Museen, Schlösser und Parks
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
    Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
  • ab €
    Verfügbarkeit & Preis anzeigen

    p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension


    Schloss Freienwalde wurde 1798/99 von David Gilly für die preußische Königin Friederike Luise als Sommerrefugium im klassizistischen Stil errichtet.
    weiterleseneinklappen
    • Rathenaus Arbeitszimmer im Schloss Bad Freienwalde, Foto: Reinhard Schmook
    • Blick vom Schlossgarten auf das Schloss Freienwalde, Foto: Reinhard Schmook
    • Blick aus dem Schlossgarten auf den Altstadtkern von Bad Freienwalde, Foto: Reinhard Schmook
    1909 erwarb es der Industrielle, Zeitkritiker, Schriftsteller und Außenminister der Weimarer Republik, Dr. Walther Rathenau, und ließ es restaurieren. Der jüdische Politiker wohnte und arbeitete hier zeitweise bis zu seiner Ermordung im Jahre 1922. Die Gedenkstätte in der oberen Schlossetage stellt Leben und Werk eines der bedeutendsten deutschen Politiker des 20. Jahrhunderts vor.



    In der Beletage des Schlosses wird, neben wechselnden Sonderausstellungen, die Geschichte des einst königlichen Sommerschlosses Freienwalde gezeigt.



    Februar 2017: Das Schloss ist aktuell leider nicht zugänglich.
    weiterleseneinklappen


    Schloss Freienwalde wurde 1798/99 von David Gilly für die preußische Königin Friederike Luise als Sommerrefugium im klassizistischen Stil errichtet.
    weiterleseneinklappen
    • Rathenaus Arbeitszimmer im Schloss Bad Freienwalde, Foto: Reinhard Schmook
    • Blick vom Schlossgarten auf das Schloss Freienwalde, Foto: Reinhard Schmook
    • Blick aus dem Schlossgarten auf den Altstadtkern von Bad Freienwalde, Foto: Reinhard Schmook
    1909 erwarb es der Industrielle, Zeitkritiker, Schriftsteller und Außenminister der Weimarer Republik, Dr. Walther Rathenau, und ließ es restaurieren. Der jüdische Politiker wohnte und arbeitete hier zeitweise bis zu seiner Ermordung im Jahre 1922. Die Gedenkstätte in der oberen Schlossetage stellt Leben und Werk eines der bedeutendsten deutschen Politiker des 20. Jahrhunderts vor.



    In der Beletage des Schlosses wird, neben wechselnden Sonderausstellungen, die Geschichte des einst königlichen Sommerschlosses Freienwalde gezeigt.



    Februar 2017: Das Schloss ist aktuell leider nicht zugänglich.
    weiterleseneinklappen

    Was Sie auch interessieren könnte...

    Anreiseplaner

    Rathenaustraße 3

    16259 Bad Freienwalde (Oder)

    Wetter Heute, 25. 7.

    15 19
    Den ganzen Tag lang Regen.
    Den ganzen Tag lang Regen.

    • Mittwoch
      13 18
    • Donnerstag
      15 22

    Prospekte

    Ansprechpartner

    Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

    Ulmenstraße 15
    15526 Bad Saarow

    Tel.: 033631-868100
    Fax: 033631-868102

    Veranstaltungen in der Nähezum Veranstaltungskalender

    Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

    Geben Sie Schloss Freienwalde - Preußisches Königsschloss und Walther-Rathenau-Gedenkstätte als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

    Ausflug jetzt planen!

    Wetter Heute, 25. 7.

    15 19
    Den ganzen Tag lang Regen.
    Den ganzen Tag lang Regen.
    • Mittwoch
      13 18
    • Donnerstag
      15 22

    Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

    Reiseexperten