Blog
0
Wachtelturm auf dem Wachtelberg in Hennickendorf, Foto: Seenland Oder-Spree/Ellen Rußig
Wachtelturm auf dem Wachtelberg in Hennickendorf, Foto: Seenland Oder-Spree/Ellen Rußig
Online-Buchung


Wachtelturm auf dem Wachtelberg

Aussichtstürme
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Der 28 m hohe Wachtelturm steht auf der Südseite des Wachtelberges. Der Wachtelberg verdankt seine Entstehung der 3. Vereisung in unserem Gebiet, die ca. 11.000 Jahre zurück liegt. Der Aussichtsturm bietet einen weiten Rundumblick auf die wald- und wasserreicht Umgebung. Bei klarem Wetter kann man sogar den Fernsehturm sehen. 96 Stufen führen zur Aussichtsplattform.
weiterleseneinklappen
  • Wachtelturm auf dem Wachtelberg in Hennickendorf, Foto: Florian Läufer
  • Wachtelturm auf dem Wachtelberg in Hennickendorf, Foto: Seenland Oder-Spree/Ellen Rußig
Der Wachteltum liegt am 66-Seen-Wanderweg. Alle Wanderer, die im Laufe eines Jahres neben dem Wachtelturm auch noch den Aussichtsturm auf dem Kranichsberg bei Woltersdorf und den Glockenturm im Museumspark Rüdersdorf bestiegen und sich an der Kasse des jeweiligen Turms einen Stempel abgeholt haben, erhalten mit dem letzten Stempel ihr persönlich ausgezeichnetes Turmdiplom.
weiterleseneinklappen
Der 28 m hohe Wachtelturm steht auf der Südseite des Wachtelberges. Der Wachtelberg verdankt seine Entstehung der 3. Vereisung in unserem Gebiet, die ca. 11.000 Jahre zurück liegt. Der Aussichtsturm bietet einen weiten Rundumblick auf die wald- und wasserreicht Umgebung. Bei klarem Wetter kann man sogar den Fernsehturm sehen. 96 Stufen führen zur Aussichtsplattform.
weiterleseneinklappen
  • Wachtelturm auf dem Wachtelberg in Hennickendorf, Foto: Florian Läufer
  • Wachtelturm auf dem Wachtelberg in Hennickendorf, Foto: Seenland Oder-Spree/Ellen Rußig
Der Wachteltum liegt am 66-Seen-Wanderweg. Alle Wanderer, die im Laufe eines Jahres neben dem Wachtelturm auch noch den Aussichtsturm auf dem Kranichsberg bei Woltersdorf und den Glockenturm im Museumspark Rüdersdorf bestiegen und sich an der Kasse des jeweiligen Turms einen Stempel abgeholt haben, erhalten mit dem letzten Stempel ihr persönlich ausgezeichnetes Turmdiplom.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Wachtelberg

15378 Rüdersdorf OT Hennickendorf

Wetter Heute, 22. 8.

12 26
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Freitag
    14 27
  • Samstag
    15 28

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 22. 8.

12 26
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Freitag
    14 27
  • Samstag
    15 28

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg