Blog
0
Eiszeittour, Foto: TMB-Fotoarchiv/Ehn
Eiszeittour, Foto: TMB-Fotoarchiv/Ehn
Online-Buchung


Eiszeittour

Kanutouren
Länge: 42 km
1 Bewertung 4.0 von 5 (1)
0
0
0
1
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 42 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Nehmen Sie Taucherbrille, Schnorchel und einen Bootswagen mit. Die Tour besticht vor allem durch eins - das klare Wasser der Seen und Bäche. Es gibt in Norddeutschland wohl keinen zweiten Wasserweg, wo Sie vielen Seen bis zu 8 m unter die Oberfläche schauen können und den Eindruck haben, auf einem gewaltigen Aquarium zu paddeln. Respekt vor dieser verletzlichen Landschaft sei Ihnen mithin ans Herz gelegt.
weiterleseneinklappen
  • Eiszeittour, Foto: TMB-Fotoarchiv/Ehn
  • Eiszeittour, Foto: TMB-Fotoarchiv/Ehn
Länge / Dauer: 42 Km (2-3 Tage)

Start: Feldberg

Ziel: Fürstenberg / Havel

Anreise: Ab Berlin mit dem PKW über die A111, B96 über Lychen nach Feldberg (ca. 2h).

Verlauf: Feldberg, Hausee, Schmaler Luzinsee, Carwitzer See, Dreetzsee, Krüselinsee, Mechowseen, Großer Küstrinsee/Küstriner Bach, Oberpfuhlsee, Großer Lychensee, Woblitz/Haussee, Stolpsee, Schwedtsee, Fürstenberg / Havel

nautische Informationen: Die Tour ist nur in eine Richtung - von Feldberg nach Fürstenberg - befahrbar.

Karten / Literatur:

  • "DKV-Gewässerführer für Ostdeutschland: Kanuführer für Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen (DKV-Regionalführer)", Deutscher Kanu-Verband; Auflage: 4 (1. April 2011), ISBN-13: 978-3937743288, 19,95 Euro
  • "TourenAtlas Wasserwandern / TA5 Berlin-Brandenburg mit Spreewald: Oder, Havel, Spree + Nebengewässer", 1:75.000 & 1:25.000, Verlag: Jübermann, Auflage: 5 (5. Juli 2013), ISBN-13: 978-3929540666, 25,- Euro
weiterleseneinklappen
Nehmen Sie Taucherbrille, Schnorchel und einen Bootswagen mit. Die Tour besticht vor allem durch eins - das klare Wasser der Seen und Bäche. Es gibt in Norddeutschland wohl keinen zweiten Wasserweg, wo Sie vielen Seen bis zu 8 m unter die Oberfläche schauen können und den Eindruck haben, auf einem gewaltigen Aquarium zu paddeln. Respekt vor dieser verletzlichen Landschaft sei Ihnen mithin ans Herz gelegt.
weiterleseneinklappen
  • Eiszeittour, Foto: TMB-Fotoarchiv/Ehn
  • Eiszeittour, Foto: TMB-Fotoarchiv/Ehn
Länge / Dauer: 42 Km (2-3 Tage)

Start: Feldberg

Ziel: Fürstenberg / Havel

Anreise: Ab Berlin mit dem PKW über die A111, B96 über Lychen nach Feldberg (ca. 2h).

Verlauf: Feldberg, Hausee, Schmaler Luzinsee, Carwitzer See, Dreetzsee, Krüselinsee, Mechowseen, Großer Küstrinsee/Küstriner Bach, Oberpfuhlsee, Großer Lychensee, Woblitz/Haussee, Stolpsee, Schwedtsee, Fürstenberg / Havel

nautische Informationen: Die Tour ist nur in eine Richtung - von Feldberg nach Fürstenberg - befahrbar.

Karten / Literatur:

  • "DKV-Gewässerführer für Ostdeutschland: Kanuführer für Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen (DKV-Regionalführer)", Deutscher Kanu-Verband; Auflage: 4 (1. April 2011), ISBN-13: 978-3937743288, 19,95 Euro
  • "TourenAtlas Wasserwandern / TA5 Berlin-Brandenburg mit Spreewald: Oder, Havel, Spree + Nebengewässer", 1:75.000 & 1:25.000, Verlag: Jübermann, Auflage: 5 (5. Juli 2013), ISBN-13: 978-3929540666, 25,- Euro
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Weidendamm

17258 Feldberger Seenlandschaft OT Feldberg

Wetter Heute, 23. 10.

5 16
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Donnerstag
    9 18
  • Freitag
    10 17

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Wetter Heute, 23. 10.

5 16
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Donnerstag
    9 18
  • Freitag
    10 17

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg