Blog
0

Torfstiche Sachsenhausen am Bahnhof

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Der Torfstich bei Sachsenhausen ist ein kleines Gewässer im Landkreis Oberhavel, bei Oranienburg gelegen.
aufklappeneinklappen
Der Stich ist sehr flach. Bereits wenige Meter vom Ufer aus, findet man eine dicke Schlammschicht im Wasser vor. Wer hier mit einer Wathose angeln möchte, sollte das sehr vorsichtig tun, man versinkt sehr leicht im Schlick.

Der Uferbereich ist sehr stark von einem Schilfsaum bewachsen und selbst in der Mitte des sehr flachen Gewässers befindet sich zu viel Natur um eventuell mal eine Montage abzulegen. An dem Oranienburger Weg befindet sich eine Slipstelle für mitgebrachte Boote. Der Wasserstand wird hier von der Nordwestlich verlaufenden Havel reguliert.

Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin - LAV Brandenburg angeln hier kostenlos. Auf diesem Gewässer sind 2 Ruten und das Nachtangeln erlaubt. Die Nachtangelerlaubnis gibt es beim Kauf ab einer Wochen,- oder Monatskarte.

In Brandenburg ist das Friedfischangeln ohne Fischereischein erlaubt, so dass Urlauber auch mal die Rute schwingen können. Dafür wird dann allerdings ein Touristen-Angelschein benötigt, welcher in fast allen Tourist Informationscentern erhältlich ist.

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer vom Landesanglerverband Brandenburg e.V. unter der Gewässernummer P 14-112, wo es auch Tages,- Wochen- und Monatskarten gibt. Es wird betreut vom Kreisanglerverband Oberhavel e.V..
Größe: 

2.50 Hektar

Maximale Tiefe:1.00 m


Untergrund:moderig/sumpfig


Durchschnittstiefe:0.50 m



Fischarten: Aal, Barsch, Hecht, Schleie, Rotauge, Rotfeder, Giebel, Karausche

Quelle: www.fisch-hitparade.de

aufklappeneinklappen
Der Torfstich bei Sachsenhausen ist ein kleines Gewässer im Landkreis Oberhavel, bei Oranienburg gelegen.
aufklappeneinklappen
Der Stich ist sehr flach. Bereits wenige Meter vom Ufer aus, findet man eine dicke Schlammschicht im Wasser vor. Wer hier mit einer Wathose angeln möchte, sollte das sehr vorsichtig tun, man versinkt sehr leicht im Schlick.

Der Uferbereich ist sehr stark von einem Schilfsaum bewachsen und selbst in der Mitte des sehr flachen Gewässers befindet sich zu viel Natur um eventuell mal eine Montage abzulegen. An dem Oranienburger Weg befindet sich eine Slipstelle für mitgebrachte Boote. Der Wasserstand wird hier von der Nordwestlich verlaufenden Havel reguliert.

Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin - LAV Brandenburg angeln hier kostenlos. Auf diesem Gewässer sind 2 Ruten und das Nachtangeln erlaubt. Die Nachtangelerlaubnis gibt es beim Kauf ab einer Wochen,- oder Monatskarte.

In Brandenburg ist das Friedfischangeln ohne Fischereischein erlaubt, so dass Urlauber auch mal die Rute schwingen können. Dafür wird dann allerdings ein Touristen-Angelschein benötigt, welcher in fast allen Tourist Informationscentern erhältlich ist.

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer vom Landesanglerverband Brandenburg e.V. unter der Gewässernummer P 14-112, wo es auch Tages,- Wochen- und Monatskarten gibt. Es wird betreut vom Kreisanglerverband Oberhavel e.V..
Größe: 

2.50 Hektar

Maximale Tiefe:1.00 m


Untergrund:moderig/sumpfig


Durchschnittstiefe:0.50 m



Fischarten: Aal, Barsch, Hecht, Schleie, Rotauge, Rotfeder, Giebel, Karausche

Quelle: www.fisch-hitparade.de

aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Chausseestraße

16515 Oranienburg

Wetter Heute, 21. 9.

8 25
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Dienstag
    10 26
  • Mittwoch
    11 26

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Wetter Heute, 21. 9.

8 25
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Dienstag
    10 26
  • Mittwoch
    11 26

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.