Blog
0

atz Archäotechnisches Zentrum Welzow

1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
 
Archäologie zum Anfassen und Mitmachen: Der Förderverein Archäotechnisches Zentrum Welzow e.V. (kurz atz) präsentiert als außerschulische Bildungseinrichtung ein Aktivprogramm rund um Archäologie und Geschichte. Wo andere Vitrinen zeigen, vermittelt das atz Altertumskunde hautnah für Familien, Erwachsenengruppen und Schulklassen zum Anfassen und Mitmachen.
aufklappeneinklappen
  • atz Außenansicht, Foto: atz
  • Projektwoche Grabung, Foto: atz
  • Die Grundschule Elsterwerda siebt Funde aus, Foto: atz
  • Altersgerechte Führung durch die Ausstellung, Foto: atz
  • Wiederaufgebaute Vergangenheit aus dem Mittelalter, Foto: atz
  • Übernachtung für Schulklassen im Epochengarten, Foto: atz
  • Die Erstürmung des Burgbergs (Aktivspiel), Foto: atz
  • Kampftechniken seit der Römerzeit (Aktivspiel), Foto: atz
  • Zinnguss über offenem Feuer (Kreativangebot), Foto: atz
  • Herstellen von Tonschmuck (Kreativangebot), Foto: atz
  • Vom Korn zum Brot - Biobauer Steinzeitmensch (Kreativangebot), Foto: atz
  • Die atz-Schafherde, Foto: atz
  • Die atz-Schlechtwettervariante, Foto: atz
  • Ausstellung im atz, Foto: Andreas Franke
Die zentrumseigene Ausstellung zeigt Gegenstände zum Thema „Mensch - Holz - Archäologie“ aus 300.000 Jahren Menschheitsgeschichte. Auf den angeschlossenen Freiflächen können Besucher wiederaufgebaute Originale aus dem Mittelalter gefunden im Tagebau Welzow-Süd entdecken. Der angrenzende Epochengarten beherbergt Lebensmittel aus 8.000 Jahre Kulturgeschichte.

Als außerschulische Bildungseinrichtung führt das atz themenbezogene Projekttage für Schulklassen und Kindereinrichtungen durch. Das besondere Angebot dabei ist die Übernachtungsmöglichkeit in Tipis im idyllischen Epochengarten gleich neben den „Steinzeitschafen“. Dabei können sich die Lehrkräfte und Erzieher aus den vielen Kreativangeboten und Aktivspielen individuell zugeschnittene Programme für ihre Kinder selbst zusammenstellen. Im atz kann man Geschichte spielend lernen.
aufklappeneinklappen
 
Archäologie zum Anfassen und Mitmachen: Der Förderverein Archäotechnisches Zentrum Welzow e.V. (kurz atz) präsentiert als außerschulische Bildungseinrichtung ein Aktivprogramm rund um Archäologie und Geschichte. Wo andere Vitrinen zeigen, vermittelt das atz Altertumskunde hautnah für Familien, Erwachsenengruppen und Schulklassen zum Anfassen und Mitmachen.
aufklappeneinklappen
  • atz Außenansicht, Foto: atz
  • Projektwoche Grabung, Foto: atz
  • Die Grundschule Elsterwerda siebt Funde aus, Foto: atz
  • Altersgerechte Führung durch die Ausstellung, Foto: atz
  • Wiederaufgebaute Vergangenheit aus dem Mittelalter, Foto: atz
  • Übernachtung für Schulklassen im Epochengarten, Foto: atz
  • Die Erstürmung des Burgbergs (Aktivspiel), Foto: atz
  • Kampftechniken seit der Römerzeit (Aktivspiel), Foto: atz
  • Zinnguss über offenem Feuer (Kreativangebot), Foto: atz
  • Herstellen von Tonschmuck (Kreativangebot), Foto: atz
  • Vom Korn zum Brot - Biobauer Steinzeitmensch (Kreativangebot), Foto: atz
  • Die atz-Schafherde, Foto: atz
  • Die atz-Schlechtwettervariante, Foto: atz
Die zentrumseigene Ausstellung zeigt Gegenstände zum Thema „Mensch - Holz - Archäologie“ aus 300.000 Jahren Menschheitsgeschichte. Auf den angeschlossenen Freiflächen können Besucher wiederaufgebaute Originale aus dem Mittelalter gefunden im Tagebau Welzow-Süd entdecken. Der angrenzende Epochengarten beherbergt Lebensmittel aus 8.000 Jahre Kulturgeschichte.

Als außerschulische Bildungseinrichtung führt das atz themenbezogene Projekttage für Schulklassen und Kindereinrichtungen durch. Das besondere Angebot dabei ist die Übernachtungsmöglichkeit in Tipis im idyllischen Epochengarten gleich neben den „Steinzeitschafen“. Dabei können sich die Lehrkräfte und Erzieher aus den vielen Kreativangeboten und Aktivspielen individuell zugeschnittene Programme für ihre Kinder selbst zusammenstellen. Im atz kann man Geschichte spielend lernen.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Fabrikstraße 2

03119 Welzow

Wetter Heute, 7. 8.

17 33
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Samstag
    18 34
  • Sonntag
    19 33

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie atz Archäotechnisches Zentrum Welzow als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 7. 8.

17 33
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Samstag
    18 34
  • Sonntag
    19 33

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.