IBA-Terrassen am künftigen Großräschener See, Foto: Cornelia Wobar
IBA-Terrassen am künftigen Großräschener See, Foto: Cornelia Wobar

Online-Buchung



Besucherzentrum IBA-Terrassen
Dieser Anbieter liegt in der Region Lausitzer Seenland
Seestraße 100
01983 Großräschen

Zertifikate

Besucherzentrum IBA-Terrassen

Industriekultur
1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
 
Am Rande des ehemaligen Tagebaus Meuro, eingebettet in eine Landschaft zwischen Seebrücke, Weinberg und Victoriahöhe, befinden sich die IBA-Terrassen. Ihre ungewöhnliche Gestalt aus drei durch Terrassen verbundenen Gebäudewürfeln hat der Architekt Ferdinand Heide (Frankfurt am Main) entworfen. Sie beherbergen das Besucherzentrum Lausitzer Seenland.
weiterleseneinklappen
  • Café auf den IBA-Terrassen, Foto: Rico Lehmann
  • Ausstellung IBA meets IBA
  • Die Seebrücke, Foto: Detlef Hecht
  • Abendveranstaltung auf den IBA-Terrassen, Foto: IBA-Terrassen GmbH
  • Workshop im Haus 3, Foto IBA-Terrassen GmbH
  • Weinbergsführung an den IBA-Terrassen, Foto: Weinbau Wobar
Ausstellung „IBA meets IBA“

Die Ausstellung gewährt Ihnen einen Einblick in den 100-jährigen Erfahrungsschatz verschiedener Internationaler Bauausstellungen (IBA). Sie thematisiert eine der herausragenden nationalen Leistungen der Baukultur. Vom Informations- und Ausstellungszentrum der IBA Fürst-Pückler-Land 2000-2010 hat sich das Haus zum heutigen Besucherzentrum entwickelt.  Die IBA versuchte als „Werkstatt für neue Landschaften“, die durch den Braunkohletagebau großflächig zerstörte Landschaft mit einem riesigen Gestaltungspotenzial zu begreifen.



Neben dem atemberaubenden Blick in die ehemalige Tagebaulandschaft und den in Flutung befindlichen Großräschener See bekommen Sie im Besucherzentrum alle wichtigen Informationen über den Landschaftswandel im Lausitzer Seenland und können sich einen Überblick über aktuelle touristische und kulturelle Angebote verschaffen. 

Ein Café & Restaurant im mediterranen Stil, der Reiseveranstalter "iba-tours" und Veranstaltungsräumlichkeiten für Fachveranstaltungen wie Tagungen und  Workshops laden zu einem Besuch auf den IBA-Terrassen ein.

Führungen für Fachbesucher sind auf Anfrage möglich. Bitte wenden Sie sich an das IBA-Studierhaus unter Tel. 035753-37018.

Tipp: Führungen durch den Weinberg an den IBA-Terrassen mit Weinprobe werden auf Anfrage für Gruppen ab 12 Personen angeboten. Anfragen per E-Mail an info@weinbauwobar.de
weiterleseneinklappen
 
Am Rande des ehemaligen Tagebaus Meuro, eingebettet in eine Landschaft zwischen Seebrücke, Weinberg und Victoriahöhe, befinden sich die IBA-Terrassen. Ihre ungewöhnliche Gestalt aus drei durch Terrassen verbundenen Gebäudewürfeln hat der Architekt Ferdinand Heide (Frankfurt am Main) entworfen. Sie beherbergen das Besucherzentrum Lausitzer Seenland.
weiterleseneinklappen
  • Café auf den IBA-Terrassen, Foto: Rico Lehmann
  • Ausstellung IBA meets IBA
  • Die Seebrücke, Foto: Detlef Hecht
  • Abendveranstaltung auf den IBA-Terrassen, Foto: IBA-Terrassen GmbH
  • Workshop im Haus 3, Foto IBA-Terrassen GmbH
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/6711/thumbnail/595/401
Ausstellung „IBA meets IBA“

Die Ausstellung gewährt Ihnen einen Einblick in den 100-jährigen Erfahrungsschatz verschiedener Internationaler Bauausstellungen (IBA). Sie thematisiert eine der herausragenden nationalen Leistungen der Baukultur. Vom Informations- und Ausstellungszentrum der IBA Fürst-Pückler-Land 2000-2010 hat sich das Haus zum heutigen Besucherzentrum entwickelt.  Die IBA versuchte als „Werkstatt für neue Landschaften“, die durch den Braunkohletagebau großflächig zerstörte Landschaft mit einem riesigen Gestaltungspotenzial zu begreifen.



Neben dem atemberaubenden Blick in die ehemalige Tagebaulandschaft und den in Flutung befindlichen Großräschener See bekommen Sie im Besucherzentrum alle wichtigen Informationen über den Landschaftswandel im Lausitzer Seenland und können sich einen Überblick über aktuelle touristische und kulturelle Angebote verschaffen. 

Ein Café & Restaurant im mediterranen Stil, der Reiseveranstalter "iba-tours" und Veranstaltungsräumlichkeiten für Fachveranstaltungen wie Tagungen und  Workshops laden zu einem Besuch auf den IBA-Terrassen ein.

Führungen für Fachbesucher sind auf Anfrage möglich. Bitte wenden Sie sich an das IBA-Studierhaus unter Tel. 035753-37018.

Tipp: Führungen durch den Weinberg an den IBA-Terrassen mit Weinprobe werden auf Anfrage für Gruppen ab 12 Personen angeboten. Anfragen per E-Mail an info@weinbauwobar.de
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Seestraße 100

01983 Großräschen

Wetter Heute, 21. 10.

7 14
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Sonntag
    7 13
  • Montag
    6 12

Prospekte

Ansprechpartner

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Galerie am Schloss
Steindamm 22 01968

Tel.: Senftenberg
Fax: 03573-725300-0

Interessantes in der Nähe...

Veranstaltungen in der Nähezum Veranstaltungskalender

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Besucherzentrum IBA-Terrassen als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 21. 10.

7 14
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.
  • Sonntag
    7 13
  • Montag
    6 12

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Reiseexperten