Blog
0
Schrotholzscheune Pattoka, Foto: Birgit Pattoka
Schrotholzscheune Pattoka, Foto: Birgit Pattoka
Online-Buchung


Schrotholzscheune Pattoka

Historische Baudenkmäler und Stätten , Museen , Galerien & Ateliers
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die Schrotholzscheune in Bergen wurde im Jahr 1768 in der lausitztypischen Blockbauweise erbaut. Sie beherbergt Ausstellungen zur sorbischen Kultur und eine Schauwerkstatt. Schon der Garten mit bunten Blumen und duftenden Kräutern lädt zum Verweilen ein. In der Schrotholzscheune werden die Besucher durch die Glas-und Porzellanmalermeisterin Birgit Pattoka geführt. Sie erzählt den Besuchern Wissenswertes über Arbeitsweise, Brauchtum und die lustige Sagenwelt der Sorben. In der Schauwerkstatt wird handgemaltes Glas und Porzellan ausgestellt.
weiterleseneinklappen
  • Begrüßung der Gäste durch die sorbischen Lutkis, Foto: Birgit Pattoka
  • Workshop Ostereier verzieren, Foto: Birgit Pattoka
  • Ausstellungsstück in der Schauwerkstatt, Foto: Birgit Pattoka
  • Birgit Pattoka führt durch die Schrotholzscheune, Foto: Birgitt Pattoka
Veranstaltungstipp: jährliche Sonderausstellung „Frühlingszeit/Osterzeit“ von Frühlingsanfang bis Sommeranfang mit über 1.000 verzierten Ostereiern aus der ganzen Welt, der Lausitz und den Elsterheidedörfern

Extras: Workshops Malerei auf Glas oder Porzellan, Verzieren sorbischer Ostereier, Bemalen von Christbaumkugeln, Bedrucken von Stoffbeuteln, geführter Rundgang durch das typische Angerdorf Bergen
weiterleseneinklappen
Die Schrotholzscheune in Bergen wurde im Jahr 1768 in der lausitztypischen Blockbauweise erbaut. Sie beherbergt Ausstellungen zur sorbischen Kultur und eine Schauwerkstatt. Schon der Garten mit bunten Blumen und duftenden Kräutern lädt zum Verweilen ein. In der Schrotholzscheune werden die Besucher durch die Glas-und Porzellanmalermeisterin Birgit Pattoka geführt. Sie erzählt den Besuchern Wissenswertes über Arbeitsweise, Brauchtum und die lustige Sagenwelt der Sorben. In der Schauwerkstatt wird handgemaltes Glas und Porzellan ausgestellt.
weiterleseneinklappen
  • Begrüßung der Gäste durch die sorbischen Lutkis, Foto: Birgit Pattoka
  • Workshop Ostereier verzieren, Foto: Birgit Pattoka
  • Ausstellungsstück in der Schauwerkstatt, Foto: Birgit Pattoka
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/112408/thumbnail/595/401.jpg
Veranstaltungstipp: jährliche Sonderausstellung „Frühlingszeit/Osterzeit“ von Frühlingsanfang bis Sommeranfang mit über 1.000 verzierten Ostereiern aus der ganzen Welt, der Lausitz und den Elsterheidedörfern

Extras: Workshops Malerei auf Glas oder Porzellan, Verzieren sorbischer Ostereier, Bemalen von Christbaumkugeln, Bedrucken von Stoffbeuteln, geführter Rundgang durch das typische Angerdorf Bergen
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Am Anger 43

02979 Elsterheide OT Bergen

Wetter Heute, 18. 10.

11 20
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Samstag
    10 18
  • Sonntag
    10 21

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 18. 10.

11 20
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Samstag
    10 18
  • Sonntag
    10 21

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg