Blog
0
  • Beobachtungsabend bei Gülpe, Foto: Thomas Becker/www.zumnordlicht.com Beobachtungsabend bei Gülpe, Foto: Thomas Becker/www.zumnordlicht.com
Online-Buchung


Im Naturpark Westhavelland ist man den Sternen ganz nah

Tief durchatmen
2 Bewertungen 4.5 von 5 (2)
0
0
0
1
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Wenn es draußen ganz dunkel ist, scheinen Lichtquellen besonders hell. Das gilt vor allen Dingen für die Sterne, von denen man umso mehr sieht, je dunkler die Umgebung ist. Im Naturpark Westhavelland, nur 80 km von Berlin entfernt, ist es nachts sehr dunkel. So dunkel, dass die "Internationale Gesellschaft zum Schutz des dunklen Nachthimmels" der Region im Jahr 2014 offiziell den Titel "Erster Sternenpark Deutschlands" verliehen hat. Der Park ist damit der perfekte Ort für passionierte Sternegucker, aber auch für Menschen mit Sinn für Romantik. Diese können zwar ihrer Begleitung auch hier nicht die Sterne vom Himmel holen, aber bei guten Wetterbedingungen, den Anblick von tausenden funkelnden Sternen genießen. Für den Ausflug zu den Sternen werden die Gäste vom Hotel Sonn’Idyll mit Taschenlampe und Fernglas, Drehkarte, Liegestühlen und einem Picknick-Körbchen ausgestattet.
weiterleseneinklappen
  • Milchstraße im Sternenpark Westhavelland, Foto: Thomas Becker/www.zumnordlicht.com
  • Naturpark Westhavelland, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Rathenow, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Optikpark Rathenow, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Auf dem Havelradweg, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Sternenpark Westhavelland, Foto: Thomas Becker/www.zumnordlicht.com
Wenn es draußen ganz dunkel ist, scheinen Lichtquellen besonders hell. Das gilt vor allen Dingen für die Sterne, von denen man umso mehr sieht, je dunkler die Umgebung ist. Im Naturpark Westhavelland, nur 80 km von Berlin entfernt, ist es nachts sehr dunkel. So dunkel, dass die "Internationale Gesellschaft zum Schutz des dunklen Nachthimmels" der Region im Jahr 2014 offiziell den Titel "Erster Sternenpark Deutschlands" verliehen hat. Der Park ist damit der perfekte Ort für passionierte Sternegucker, aber auch für Menschen mit Sinn für Romantik. Diese können zwar ihrer Begleitung auch hier nicht die Sterne vom Himmel holen, aber bei guten Wetterbedingungen, den Anblick von tausenden funkelnden Sternen genießen. Für den Ausflug zu den Sternen werden die Gäste vom Hotel Sonn’Idyll mit Taschenlampe und Fernglas, Drehkarte, Liegestühlen und einem Picknick-Körbchen ausgestattet.
weiterleseneinklappen
  • Milchstraße im Sternenpark Westhavelland, Foto: Thomas Becker/www.zumnordlicht.com
  • Naturpark Westhavelland, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Rathenow, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Optikpark Rathenow, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Auf dem Havelradweg, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/89075/thumbnail/595/401.jpg

Tipp!
Sven Schönberg, Inhaber Hotel Sonn´Idyll in Rathenow

"Im August ist Sternschnuppen-Zeit!"
Sven Schönberg, Inhaber Hotel Sonn´Idyll in Rathenow

Tipp!
Sven Schönberg, Inhaber Hotel Sonn´Idyll in Rathenow

"Im August ist Sternschnuppen-Zeit!"
Sven Schönberg, Inhaber Hotel Sonn´Idyll in Rathenow

Was Ihren Aufenthalt perfekt macht:

  • Optikpark Rathenow

    Optikpark Rathenow

    Riesenfernrohr, Farbpyramiden, Gartenstrahlen: Physik und Gartenkunst ergeben in Rathenow eine irisierende Mischung. Diese Erfindung sollte die Welt...
    Riesenfernrohr, Farbpyramiden, Gartenstrahlen: Physik und Gartenkunst ergeben in Rathenow eine irisierende Mischung. Diese...
    Riesenfernrohr, Farbpyramiden, Gartenstrahlen: Physik und Gartenkunst ergeben in Rathenow eine irisierende Mischung. Diese Erfindung sollte die Welt...
    Riesenfernrohr, Farbpyramiden, Gartenstrahlen: Physik und Gartenkunst ergeben in Rathenow eine irisierende Mischung. Diese Erfindung sollte die Welt verändern: die...
    Rathenow | Havelland
    Mehr erfahren!
    Optikpark Rathenow, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Havel-Radweg

    Havel-Radweg

    Begleiten Sie die Havel 397 km auf ihrem herrlichen und abwechslungsreichen Weg zur Elbe. Vorbei an Seenketten, durch Wälder und...
    Begleiten Sie die Havel 397 km auf ihrem herrlichen und abwechslungsreichen Weg zur Elbe. Vorbei an Seenketten, durch Wälder und...
    Begleiten Sie die Havel 397 km auf ihrem herrlichen und abwechslungsreichen Weg zur Elbe. Vorbei an Seenketten, durch Wälder und Endmoränenlandschaften....
    Begleiten Sie die Havel 397 km auf ihrem herrlichen und abwechslungsreichen Weg zur Elbe. Vorbei an Seenketten, durch Wälder und Endmoränenlandschaften. Inmitten von...
    Nauen OT Ribbeck | Tour durch 5 Regionen
    Mehr erfahren!
    Havelradweg bei Ketzin © TMB-Fotoarchiv

Anreiseplaner

Semliner Straße 19-21

14712 Rathenow

Wetter Heute, 22. 9.

7 25
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Montag
    9 24
  • Dienstag
    11 20

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 22. 9.

7 25
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Montag
    9 24
  • Dienstag
    11 20

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg