Blog
0
Haus der Klänge
Online-Buchung


Haus der Klänge

Museen , Bühnen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
 
HAUS DER KLÄNGE - Interaktives Musikinstrumentenmuseum
weiterleseneinklappen
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." (F. Nietzsche)

Das HAUS DER KLÄNGE beherbergt die Sammlung Jürgen Motogs von Musikinstrumenten aus (Nord-) Europa, Asien und Afrika. Es ist ein Haus, wo fast immer irgendein Klang, ein Ton zu hören ist, wo Konzerte, Schattentheater und Familiensingen statt findet und wo Besucher ihrer Neugier folgen können: nicht nur beim Anschauen, sondern vor allem beim in die Hand nehmen und selber Ausprobieren von Instrumenten. 

Das Spektrum der Sammlung reicht von Urzeitinstrumenten (klingende Steine, Knochenflöten, Lure, archaische Hörner) über verschiedenste Zithern (Röhrenzither "Valiha" aus Madagaskar, die mächtige "Ghu Zengh" aus China sowie unterschiedlich große Formen der geradezu magisch klingenden baltischen Zithern). Eigene Nachbauten und Nachempfindungen des Sammlers (die auch zu bestellen und käuflich zu erwerben sind) ergänzen diesen Bereich der Sammlung. Nordische "Exoten" und mittelalterliche Instrumente wie die schwedische Nyckelharpa (Schlüsselfiedel), Psalmodikon, Langeleik (norwegische Kastenzither, romanisch-irsche Harfe, Drehleier sowie Schalmei, schwedischer und georgischer Dudelsack lassen uralte Klangbilder wiedererstehen. Barocke bzw. klassische Instrumente wie historische Cembalo- und Clavichordnachbauten, Violine, Posaune, Trompete und Klavier runden die Sammlung ab.

Im HAUS DER KLÄNGE werden klingende Führungen (für Kinder- und Erwachsenengruppen, z.B. als Geburtstagsaktion oder unterhaltsam-spannende Fortbildung), musikalische Lesungen, Konzerte für jedes Alter, musikalisches Figurenschattentheater, Workshops, Familiensingen, musikalische Senioren- nachmittage, Entspannungsabende und Klangmassagen für Einzelpersonen oder Paare  veranstaltet. Kommen Sie vorbei um zu sehen und vor allem: zu hören.
weiterleseneinklappen
 
HAUS DER KLÄNGE - Interaktives Musikinstrumentenmuseum
weiterleseneinklappen
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/114358/thumbnail/595/401.jpg
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." (F. Nietzsche)

Das HAUS DER KLÄNGE beherbergt die Sammlung Jürgen Motogs von Musikinstrumenten aus (Nord-) Europa, Asien und Afrika. Es ist ein Haus, wo fast immer irgendein Klang, ein Ton zu hören ist, wo Konzerte, Schattentheater und Familiensingen statt findet und wo Besucher ihrer Neugier folgen können: nicht nur beim Anschauen, sondern vor allem beim in die Hand nehmen und selber Ausprobieren von Instrumenten. 

Das Spektrum der Sammlung reicht von Urzeitinstrumenten (klingende Steine, Knochenflöten, Lure, archaische Hörner) über verschiedenste Zithern (Röhrenzither "Valiha" aus Madagaskar, die mächtige "Ghu Zengh" aus China sowie unterschiedlich große Formen der geradezu magisch klingenden baltischen Zithern). Eigene Nachbauten und Nachempfindungen des Sammlers (die auch zu bestellen und käuflich zu erwerben sind) ergänzen diesen Bereich der Sammlung. Nordische "Exoten" und mittelalterliche Instrumente wie die schwedische Nyckelharpa (Schlüsselfiedel), Psalmodikon, Langeleik (norwegische Kastenzither, romanisch-irsche Harfe, Drehleier sowie Schalmei, schwedischer und georgischer Dudelsack lassen uralte Klangbilder wiedererstehen. Barocke bzw. klassische Instrumente wie historische Cembalo- und Clavichordnachbauten, Violine, Posaune, Trompete und Klavier runden die Sammlung ab.

Im HAUS DER KLÄNGE werden klingende Führungen (für Kinder- und Erwachsenengruppen, z.B. als Geburtstagsaktion oder unterhaltsam-spannende Fortbildung), musikalische Lesungen, Konzerte für jedes Alter, musikalisches Figurenschattentheater, Workshops, Familiensingen, musikalische Senioren- nachmittage, Entspannungsabende und Klangmassagen für Einzelpersonen oder Paare  veranstaltet. Kommen Sie vorbei um zu sehen und vor allem: zu hören.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Bergstr. 10

14548 Schwielowsee OT Caputh

Wetter Heute, 23. 9.

9 22
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Dienstag
    12 21
  • Mittwoch
    13 19

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 23. 9.

9 22
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Dienstag
    12 21
  • Mittwoch
    13 19

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg