Blog
0
Kanu an der Havel, Foto: Unterm Sternenhimmel
Kanu an der Havel, Foto: Unterm Sternenhimmel
Online-Buchung


Kanurundtour über die Gülper Havel

Kanutouren
Länge: 16 km
2 Bewertungen 5.0 von 5 (2)
0
0
0
0
2
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 16 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
 
Natur pur erwartet Sie bei einem Kanutrip im Natur- und Sternenpark Westhavelland. Diese Rundtour führt Sie u.a. über die naturbelassene Gülper Havel, wo Sie besonders gut seltene Vögel oder mit etwas Glück auch Biber beobachten können.
weiterleseneinklappen
  • Wasserwanderrastplatz, Foto: Unterm Sternenhimmel
  • Gülper Havel, Foto: Unterm Sternenhimmel
  • Schleuse, Foto: Unterm Sternenhimmel
Aufgrund der Vogelbrut ist diese Tour immer erst ab dem 16. Juni komplett befahrbar.

Verlauf:

Route: Gülpe – 4 km – Strodehne – 1,5 km – Garz – 7,5 km – Molkenberg – 3 km – Gülpe

Startpunkt ist am Biwakplatz in Gülpe, der Strand lädt zu einem erfrischenden Bad vor der Tour ein, weiter geht es die Gülper Havel flussabwärts Richtung Norden. Kurz darauf passieren Sie die Kahnschleuse in Gülpe, die Sie selber per Hand bedienen.

In Strodehne können Sie am Wasserwanderrastplatz ein Picknick einlegen und den dortigen Spielplatz nutzen, Restaurant im Ort. Hinter Strodehne biegen Sie auf die Haupthavel, die Sie nun flussaufwärts paddeln. Aufgrund der geringen Strömung ist dies jedoch problemlos möglich.

Nur 1,5 km können Sie in Garz am Yachthafen anlegen. Auch hier befindet sich ein Restaurant. Kurz hinter Garz befindet sich die große Schleuse Garz, die ferngesteuert wird.

Molkenberg verfügt ebenfalls über einen Wasserwanderrastplatz für eine Rast sowie ein Restaurant. Hier biegen Sie wieder in die Gülper Havel ab, auf der sich kurz darauf die ehemalige Schleuse Molkenberg befindet. Diese ist nicht mehr in Betrieb, das Schleusentor ist durchgehend geöffnet und die Durchfahrt ist deshalb problemlos möglich.

Zurück in Gülpe können Sie den Tag am Strand mit Grillplatz und Feuerstelle gemütlich ausklingen lassen. Auch eine Übernachtung auf dem Biwakplatz im Zelt ist hier selbstverständlich möglich.
weiterleseneinklappen
 
Natur pur erwartet Sie bei einem Kanutrip im Natur- und Sternenpark Westhavelland. Diese Rundtour führt Sie u.a. über die naturbelassene Gülper Havel, wo Sie besonders gut seltene Vögel oder mit etwas Glück auch Biber beobachten können.
weiterleseneinklappen
  • Wasserwanderrastplatz, Foto: Unterm Sternenhimmel
  • Gülper Havel, Foto: Unterm Sternenhimmel
  • Schleuse, Foto: Unterm Sternenhimmel
Aufgrund der Vogelbrut ist diese Tour immer erst ab dem 16. Juni komplett befahrbar.

Verlauf:

Route: Gülpe – 4 km – Strodehne – 1,5 km – Garz – 7,5 km – Molkenberg – 3 km – Gülpe

Startpunkt ist am Biwakplatz in Gülpe, der Strand lädt zu einem erfrischenden Bad vor der Tour ein, weiter geht es die Gülper Havel flussabwärts Richtung Norden. Kurz darauf passieren Sie die Kahnschleuse in Gülpe, die Sie selber per Hand bedienen.

In Strodehne können Sie am Wasserwanderrastplatz ein Picknick einlegen und den dortigen Spielplatz nutzen, Restaurant im Ort. Hinter Strodehne biegen Sie auf die Haupthavel, die Sie nun flussaufwärts paddeln. Aufgrund der geringen Strömung ist dies jedoch problemlos möglich.

Nur 1,5 km können Sie in Garz am Yachthafen anlegen. Auch hier befindet sich ein Restaurant. Kurz hinter Garz befindet sich die große Schleuse Garz, die ferngesteuert wird.

Molkenberg verfügt ebenfalls über einen Wasserwanderrastplatz für eine Rast sowie ein Restaurant. Hier biegen Sie wieder in die Gülper Havel ab, auf der sich kurz darauf die ehemalige Schleuse Molkenberg befindet. Diese ist nicht mehr in Betrieb, das Schleusentor ist durchgehend geöffnet und die Durchfahrt ist deshalb problemlos möglich.

Zurück in Gülpe können Sie den Tag am Strand mit Grillplatz und Feuerstelle gemütlich ausklingen lassen. Auch eine Übernachtung auf dem Biwakplatz im Zelt ist hier selbstverständlich möglich.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Kirchplatz 1

14715 Havelaue OT Gülpe

Wetter Heute, 18. 10.

11 19
Leichter Regen möglich am Vormittag und Nachmittag.

  • Samstag
    8 16
  • Sonntag
    9 17

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 18. 10.

11 19
Leichter Regen möglich am Vormittag und Nachmittag.

  • Samstag
    8 16
  • Sonntag
    9 17

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg