Blog
0

Jugendherberge Milow "Carl Bolle"

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
"Unsere im Herzen des Naturparks Westhavelland gelegene Jugendherberge befindet sich in den ehrwürdigen Gemäuern des ehemaligen Sommersitzes des Berliner Milchfabrikanten Carl Bolle. Seit ihrer liebevollen Restaurierung im Jahr 2010 erstrahlen unsere schöne Gründerzeit-Villa und das alte Kutscherhaus im neuen Glanz. Die modern eingerichteten Gemeinschaftsräume und die wohnlichen Zimmer bieten Ihnen eine komfortable Unterkunft. Umgeben von einem großen Außengelände mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten, ist die Jugendherberge Milow-Carl Bolle bestens für Klassenfahrten und Familienurlaube geeignet. Ebenso bei uns willkommen sind Backpacker, Rad- und Wasserwanderer sowie Sport- und Musikvereine. Im Naturpark Westhavelland genießen Sie die Ruhe und Einsamkeit in der Natur. Lebendige Städte wie Brandenburg an der Havel, Rathenow und Havelberg bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm.
aufklappeneinklappen
  • Jugendherberge Milow "Carl Bolle", Foto: Jugendherberge Milow, Lizenz: Jugendherberge Milow
  • Terrasse, Foto: Jugendherberge Milow, Lizenz: Jugendherberge Milow
  • Hofansicht, Foto: Jugendherberge Milow, Lizenz: Jugendherberge Milow
Moderne Jugendherberge mit Gründerzeit-Villa und Kutscherhaus:

- Großzügiges Außengelände mit Terrasse und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten

- Speisesaal mit Kronleuchter

- Mitten im Herzen des Naturparks Westhavelland

- Ideal für Familien, Klassenfahrten und Sportgruppen

- Ferien mit dem Familienhund im Kutscherhaus möglich

Faszination Havel

Der Naturpark Westhavelland ist das größte Rast- und Brutgebiet für Wasser- und Watvögel im mitteleuropäischen Binnenland. Die vielen renaturierten Feuchtgebiete und Flussauen rund um die Havel, mit ihren ganz unterschiedlichen Biotopen, machen den Reiz dieser einzigartigen Landschaft aus, die sich am besten zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Kanu entdecken lässt. Im Besucherzentrum des Naturparks lernen Sie interaktiv die Besonderheiten der Region kennen, die Vogelstation gibt Ihnen die Möglichkeit, in aller Ruhe die vielen verschiedenen Vögel des Naturparks zu beobachten. Auf Entdeckungstour geht es auch im Optikpark Rathenow, in der Otto-Lilienthal-Ausstellung in Stölln, in der hübschen Altstadt von Brandenburg an der Havel oder auf dem Landesgestüt in Neustadt/Dosse."
aufklappeneinklappen
"Unsere im Herzen des Naturparks Westhavelland gelegene Jugendherberge befindet sich in den ehrwürdigen Gemäuern des ehemaligen Sommersitzes des Berliner Milchfabrikanten Carl Bolle. Seit ihrer liebevollen Restaurierung im Jahr 2010 erstrahlen unsere schöne Gründerzeit-Villa und das alte Kutscherhaus im neuen Glanz. Die modern eingerichteten Gemeinschaftsräume und die wohnlichen Zimmer bieten Ihnen eine komfortable Unterkunft. Umgeben von einem großen Außengelände mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten, ist die Jugendherberge Milow-Carl Bolle bestens für Klassenfahrten und Familienurlaube geeignet. Ebenso bei uns willkommen sind Backpacker, Rad- und Wasserwanderer sowie Sport- und Musikvereine. Im Naturpark Westhavelland genießen Sie die Ruhe und Einsamkeit in der Natur. Lebendige Städte wie Brandenburg an der Havel, Rathenow und Havelberg bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm.
aufklappeneinklappen
  • Jugendherberge Milow "Carl Bolle", Foto: Jugendherberge Milow, Lizenz: Jugendherberge Milow
  • Terrasse, Foto: Jugendherberge Milow, Lizenz: Jugendherberge Milow
  • Hofansicht, Foto: Jugendherberge Milow, Lizenz: Jugendherberge Milow
Moderne Jugendherberge mit Gründerzeit-Villa und Kutscherhaus:

- Großzügiges Außengelände mit Terrasse und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten

- Speisesaal mit Kronleuchter

- Mitten im Herzen des Naturparks Westhavelland

- Ideal für Familien, Klassenfahrten und Sportgruppen

- Ferien mit dem Familienhund im Kutscherhaus möglich

Faszination Havel

Der Naturpark Westhavelland ist das größte Rast- und Brutgebiet für Wasser- und Watvögel im mitteleuropäischen Binnenland. Die vielen renaturierten Feuchtgebiete und Flussauen rund um die Havel, mit ihren ganz unterschiedlichen Biotopen, machen den Reiz dieser einzigartigen Landschaft aus, die sich am besten zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Kanu entdecken lässt. Im Besucherzentrum des Naturparks lernen Sie interaktiv die Besonderheiten der Region kennen, die Vogelstation gibt Ihnen die Möglichkeit, in aller Ruhe die vielen verschiedenen Vögel des Naturparks zu beobachten. Auf Entdeckungstour geht es auch im Optikpark Rathenow, in der Otto-Lilienthal-Ausstellung in Stölln, in der hübschen Altstadt von Brandenburg an der Havel oder auf dem Landesgestüt in Neustadt/Dosse."
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Friedensstraße 21

14715 Milower Land OT Milow

Wetter Heute, 17. 9.

13 18
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Samstag
    11 19
  • Sonntag
    7 16

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 17. 9.

13 18
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Samstag
    11 19
  • Sonntag
    7 16

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.