Blog
0

Kunstpunkt - Malreisen ins Havelland

1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Bis zum Jahr 2012 gaben Claudia und Thomas Jung in Berlin Malunterricht, doch dann entdeckte das Künstlerpaar in Ribbeck im Havelland den historischen Schafstall, den sie mit sehr viel Liebe zu ihrer Landpension mit Malatelier umbauten. Bei der Gestaltung und Einrichtung des Hauses sorgte der große Impressionist Claude Monet für Inspiration.
aufklappeneinklappen
  • Malreisen ins Havelland, Foto: Landhaus Ribbeck, Claudia Jung, Kunstpunkt
  • Malatelier im Landhaus Ribbeck, Künstlerpaar Claudia und Thomas Jung, Foto: Britta Zimmermann
  • Malkurs im Havelland, Foto: C. Becker-Jung
  • Landhaus Ribbeck, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Landhaus Ribbeck, Foto: Britta Zimmermann
  • Doppelzimmer Sonnenblume, Foto: Landhaus Ribbeck
  • Restaurant-Café Monet, Foto: Landhaus Ribbeck
  • Landhaus Ribbeck, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
Malreisen ins Havelland, Malkurse, Ausstellungen und Werkschauen gehören zum Konzept des Hauses, das beide mit "Körper, Geist und Seele in Einklang bringen" beschreiben. Bei den Malreisen werden Techniken zum künstlerischen Malen kennengelernt. Eigener Stil und Vorlieben der Teilnehmer stehen dabei im Mittelpunkt. Ob Aquarell-Zeichen oder freies Malen mit Acryl bzw. Tempera, die Themen der Bilder können selber ausgewählt werden. Auch in den Malkursen wird kreatives und phantasievolles Malen gefördert und trainiert. Malsets können je nach Bedarf vor Beginn gegen eine Kostenpauschale bei der Dozentin bestellt werden.

Für Übernachtungswillige werden Zimmer mit den wohlklingenden Namen wie "Lavendelduft", "Rosentraum" oder "Weißer Flieder" im Landhaus Ribbeck angeboten. Ausgewählte Farben, Stoffe, Hölzer, Möbel, sind einzelne Bestandteile, wie bei einem Bild, Teil der Komposition. Dazu zählt ebenfalls das gemütliche Café Monet mit Terrasse.
aufklappeneinklappen
Bis zum Jahr 2012 gaben Claudia und Thomas Jung in Berlin Malunterricht, doch dann entdeckte das Künstlerpaar in Ribbeck im Havelland den historischen Schafstall, den sie mit sehr viel Liebe zu ihrer Landpension mit Malatelier umbauten. Bei der Gestaltung und Einrichtung des Hauses sorgte der große Impressionist Claude Monet für Inspiration.
aufklappeneinklappen
  • Malreisen ins Havelland, Foto: Landhaus Ribbeck, Claudia Jung, Kunstpunkt
  • Malatelier im Landhaus Ribbeck, Künstlerpaar Claudia und Thomas Jung, Foto: Britta Zimmermann
  • Malkurs im Havelland, Foto: C. Becker-Jung
  • Landhaus Ribbeck, Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Landhaus Ribbeck, Foto: Britta Zimmermann
  • Doppelzimmer Sonnenblume, Foto: Landhaus Ribbeck
  • Restaurant-Café Monet, Foto: Landhaus Ribbeck
Malreisen ins Havelland, Malkurse, Ausstellungen und Werkschauen gehören zum Konzept des Hauses, das beide mit "Körper, Geist und Seele in Einklang bringen" beschreiben. Bei den Malreisen werden Techniken zum künstlerischen Malen kennengelernt. Eigener Stil und Vorlieben der Teilnehmer stehen dabei im Mittelpunkt. Ob Aquarell-Zeichen oder freies Malen mit Acryl bzw. Tempera, die Themen der Bilder können selber ausgewählt werden. Auch in den Malkursen wird kreatives und phantasievolles Malen gefördert und trainiert. Malsets können je nach Bedarf vor Beginn gegen eine Kostenpauschale bei der Dozentin bestellt werden.

Für Übernachtungswillige werden Zimmer mit den wohlklingenden Namen wie "Lavendelduft", "Rosentraum" oder "Weißer Flieder" im Landhaus Ribbeck angeboten. Ausgewählte Farben, Stoffe, Hölzer, Möbel, sind einzelne Bestandteile, wie bei einem Bild, Teil der Komposition. Dazu zählt ebenfalls das gemütliche Café Monet mit Terrasse.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Uhlenburger Weg 2b

14641 Nauen OT Ribbeck

Wetter Heute, 2. 12.

-2 5
Nieselregen möglich am Vormittag.

  • Freitag
    -3 4
  • Samstag
    -0 3

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Kunstpunkt - Malreisen ins Havelland als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 2. 12.

-2 5
Nieselregen möglich am Vormittag.

  • Freitag
    -3 4
  • Samstag
    -0 3

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.