Blog
0
Naturparkzentrum Westhavelland - Eingangsbereich, Foto: Naturparkzentrum Westhavelland
Naturparkzentrum Westhavelland - Eingangsbereich, Foto: Naturparkzentrum Westhavelland
Online-Buchung


NaturparkZentrum Westhavelland

Besucherzentren , Geprüfte Touristinformationen und Info-Stellen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Unzählige Wasserflächen, weite Niederungen, Wald reiche Erhebungen, kleine Ortschaften mit Fachwerkhäusern und Ziegelbauten: Das ist der Naturpark Westhavelland. Seine Lebensader ist die Havel. Im Herbst und Frühjahr rasten hier zehntausende Zugvögel auf dem Weg in ihre Winterquartiere. Uferzonen, Wiesen und Gewässer bieten seltenen Arten Unterschlupf - von Vögeln über Libellen bis zu Fledermäusen. Auch Störche, Fischotter und Biber sind ein häufiger Anblick.
weiterleseneinklappen
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
Durch den Ausbau für die Binnenschifffahrt ist die Havel begradigt und befestigt worden. Jetzt soll der Fluss an vielen Stellen renaturiert werden. In der Ausstellung im Besucherzentrum des Naturparks Westhavelland erfahren Sie mehr über die größte Flussrenaturierung Europas. Am Wassermodell erleben Sie, was einen naturnahen Fluss ausmacht, an der Hörstation kommen die Tiere zu Wort. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Frühjahr nachts an der Havel und hören die vielstimmigen Rufe der Nachttiere. Im Sternenerlebnisraum können Sie diese Erfahrung das ganze Jahr über machen.
weiterleseneinklappen
Unzählige Wasserflächen, weite Niederungen, Wald reiche Erhebungen, kleine Ortschaften mit Fachwerkhäusern und Ziegelbauten: Das ist der Naturpark Westhavelland. Seine Lebensader ist die Havel. Im Herbst und Frühjahr rasten hier zehntausende Zugvögel auf dem Weg in ihre Winterquartiere. Uferzonen, Wiesen und Gewässer bieten seltenen Arten Unterschlupf - von Vögeln über Libellen bis zu Fledermäusen. Auch Störche, Fischotter und Biber sind ein häufiger Anblick.
weiterleseneinklappen
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • Naturparkzentrum Westhavelland - Ausstellung, Foto: Hardy Berthold
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/24365/thumbnail/595/401.jpg
Durch den Ausbau für die Binnenschifffahrt ist die Havel begradigt und befestigt worden. Jetzt soll der Fluss an vielen Stellen renaturiert werden. In der Ausstellung im Besucherzentrum des Naturparks Westhavelland erfahren Sie mehr über die größte Flussrenaturierung Europas. Am Wassermodell erleben Sie, was einen naturnahen Fluss ausmacht, an der Hörstation kommen die Tiere zu Wort. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Frühjahr nachts an der Havel und hören die vielstimmigen Rufe der Nachttiere. Im Sternenerlebnisraum können Sie diese Erfahrung das ganze Jahr über machen.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Stremmestraße 10

14715 Milower Land OT Milow

Wetter Heute, 15. 10.

12 22
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Mittwoch
    10 14
  • Donnerstag
    10 16

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 15. 10.

12 22
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Mittwoch
    10 14
  • Donnerstag
    10 16

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg