Blog
0
Flaeming-Skate, Foto: Landkreis Teltow-Fläming
Flaeming-Skate, Foto: Landkreis Teltow-Fläming
Online-Buchung


Flaeming-Skate

Skatingstrecken
Länge: 94 km
2 Bewertungen 3.5 von 5 (2)
0
1
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 94 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die Flaeming-Skate ist das Eldorado für alle Inline-Skater. Ohne Unterbrechung führen rund 230 Kilometer Inline-Wege mit feinem und speziell für das Skaten ausgelegtem Asphalt durch traditionsreiche und geschichtsträchtige Landschaften. Viele interessante Sehenswürdigkeiten säumen die Touren: das Kloster Zinna, die Paltrockwindmühle, Dahme und Jüterborg mit ihrem mittelalterlichen Stadtbild. Die Wege sind durchschnittlich 3 m breit und die verschiedenen Skate-Routen sind untereinander zu einem Netz verbunden. Alle Routen sind sehr gut ausgeschildert, so dass Sie außer einer Karte keine weitere Streckenbeschreibung benötigen. Sie sollten lediglich auf die verschiedenen Schwierigkeitsgrade der Routen achten und sie entsprechend Ihrer Fahrsicherheit aussuchen.
weiterleseneinklappen
  • Rast am Wegesrand, Foto: Landkreis Teltow-Fläming
  • Skatergruppe 2 bei Neuhof, Foto: Landkreis Teltow-Fläming
  • Auf dem Flaeming Skate 2, Foto: Landkreis Teltow-Fläming
  • Fläming-Skate, Foto: Landkreis Teltow-Fläming
Länge RK 1: 94,59 km (weitere Strecken möglich)

Start/Ziel: Luckenwalde

Aktuelle Information: Die Flaeming-Skate wird in Bauabschnitten einer Schönheitskur unterzogen. Der Grund dafür sind vor allem Wurzelaufbrüche. Detaillierte Informationen zu den Sanierungsarbeiten sowie zu Einschränkungen entnehmen Sie bitte der Website des Anbieters!

Streckenführung:

Luckenwalde - Jänickendorf - Petkus - Wahlsdorf - Hohenseefeld - Wiepersdorf - Oehna - Dennewitz - Jüterbog - Kloster Zinna - Luckenwalde

Belag: sehr gut

Schwierigkeit: leicht bis schwer je nach Etappe

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Regelungen und StVO zum Inline-Skaten.

Anfahrt: Mit dem Zug: RE3 und RE4 bis Jüterbog, Oehna oder Luckenwalde. Mit dem Auto: A9, A10, A13/A113, B101 Richtung Luckenwalde/Jüterbog, B102 Richtung Jüterbog, Hinweisschilder „Flaeming-Skate“ an den Einstiegspunkten.

Sehenswertes an der Strecke:

  • Luckenwalde: Fläming-Therme, Heimatmuseum mit der Dauerausstellung "Luckenwalde - zur Geschichte einer Industriestadt", Heimattierpark
  • Jüterbog: Kulturquartier Mönchenkloster, Stadtmauer, Wehrtürme und Stadttore
  • Kloster Zinna: Zisterzienser-Mönchskloster Zinna mit Schaubrennerei

Kartenempfehlungen

  • Broschüre „Erlebnisregion Flaeming-Skate“, Landkreis Teltow-Fläming, SG Wirtschaftsförderung, Tourismus und Mobilität, hier anfordern.
  • www.flaeming-skate.de
weiterleseneinklappen
Die Flaeming-Skate ist das Eldorado für alle Inline-Skater. Ohne Unterbrechung führen rund 230 Kilometer Inline-Wege mit feinem und speziell für das Skaten ausgelegtem Asphalt durch traditionsreiche und geschichtsträchtige Landschaften. Viele interessante Sehenswürdigkeiten säumen die Touren: das Kloster Zinna, die Paltrockwindmühle, Dahme und Jüterborg mit ihrem mittelalterlichen Stadtbild. Die Wege sind durchschnittlich 3 m breit und die verschiedenen Skate-Routen sind untereinander zu einem Netz verbunden. Alle Routen sind sehr gut ausgeschildert, so dass Sie außer einer Karte keine weitere Streckenbeschreibung benötigen. Sie sollten lediglich auf die verschiedenen Schwierigkeitsgrade der Routen achten und sie entsprechend Ihrer Fahrsicherheit aussuchen.
weiterleseneinklappen
  • Rast am Wegesrand, Foto: Landkreis Teltow-Fläming
  • Skatergruppe 2 bei Neuhof, Foto: Landkreis Teltow-Fläming
  • Auf dem Flaeming Skate 2, Foto: Landkreis Teltow-Fläming
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/124129/thumbnail/595/401.jpg
Länge RK 1: 94,59 km (weitere Strecken möglich)

Start/Ziel: Luckenwalde

Aktuelle Information: Die Flaeming-Skate wird in Bauabschnitten einer Schönheitskur unterzogen. Der Grund dafür sind vor allem Wurzelaufbrüche. Detaillierte Informationen zu den Sanierungsarbeiten sowie zu Einschränkungen entnehmen Sie bitte der Website des Anbieters!

Streckenführung:

Luckenwalde - Jänickendorf - Petkus - Wahlsdorf - Hohenseefeld - Wiepersdorf - Oehna - Dennewitz - Jüterbog - Kloster Zinna - Luckenwalde

Belag: sehr gut

Schwierigkeit: leicht bis schwer je nach Etappe

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Regelungen und StVO zum Inline-Skaten.

Anfahrt: Mit dem Zug: RE3 und RE4 bis Jüterbog, Oehna oder Luckenwalde. Mit dem Auto: A9, A10, A13/A113, B101 Richtung Luckenwalde/Jüterbog, B102 Richtung Jüterbog, Hinweisschilder „Flaeming-Skate“ an den Einstiegspunkten.

Sehenswertes an der Strecke:

  • Luckenwalde: Fläming-Therme, Heimatmuseum mit der Dauerausstellung "Luckenwalde - zur Geschichte einer Industriestadt", Heimattierpark
  • Jüterbog: Kulturquartier Mönchenkloster, Stadtmauer, Wehrtürme und Stadttore
  • Kloster Zinna: Zisterzienser-Mönchskloster Zinna mit Schaubrennerei

Kartenempfehlungen

  • Broschüre „Erlebnisregion Flaeming-Skate“, Landkreis Teltow-Fläming, SG Wirtschaftsförderung, Tourismus und Mobilität, hier anfordern.
  • www.flaeming-skate.de
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

14943 Luckenwalde

Wetter Heute, 24. 8.

13 29
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Sonntag
    18 32
  • Montag
    19 31

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Wetter Heute, 24. 8.

13 29
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Sonntag
    18 32
  • Montag
    19 31

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg