Blog
0

Wildnisschule Hoher Fläming

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
 
Klassische Natur- und Landschaftsführungen gibt es in der Wildnisschule nicht. Aber wer mehr über die Wildnis vor der eigenen Haustür erfahren möchten, der ist bei der Wildnisschule Hoher Fläming trotzdem genau richtig. Paul Wernicke und sein Team veranstalten am Fuße des Hagelbergs Seminare über die Natur in der Natur. Im Programm sind Wochen-Camps für Kinder und Jugendliche in den Ferien, lange und kurze Wochenendkurse für Erwachsene sowie Weiterbildungen in Modulen über das ganze Jahr verteilt. In den Angeboten "... geht darum, die eigene Signatur der Landschaft zu verstehen und die Rätsel der Fauna und Flora zu lösen," sagt Paul Wernicke, der Fläminger Wolfsbeauftrage und gelernte Wildnis-Pädagoge. In den Seminaren geht es um die Vogelsprache, es wird die Kunst des Spurenlesens erläutert und auch die praktische und schonende Nutzung der Ressourcen der Natur ist Thema. So können sie Teilnehmende zum Beispiel am Bauen einer Feuerstelle üben, am Naturhandwerk der Holz-, Feuerstein- und Knochenbearbeitung versuchen und natürlich gibt es auch einen Pilz-Kurs sowie Infos zum Nutzen von wilden Pflanzen und Kräutern. 
aufklappeneinklappen
  • Auf dem Gelände der Wildnisschule Hoher Fläming, Foto: Jan Sobotka, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Unterrichtsmaterial der Wildnisschule, Foto: Jan Sobotka, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Seminargruppe in der Wildnisschule, Foto: Jan Sobotka, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Spurenlesen, Foto: Jan Sobotka, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Paul Wernicke von der Wildnisschule Hoher Fläming, Foto: Jan Sobotka, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
 
Klassische Natur- und Landschaftsführungen gibt es in der Wildnisschule nicht. Aber wer mehr über die Wildnis vor der eigenen Haustür erfahren möchten, der ist bei der Wildnisschule Hoher Fläming trotzdem genau richtig. Paul Wernicke und sein Team veranstalten am Fuße des Hagelbergs Seminare über die Natur in der Natur. Im Programm sind Wochen-Camps für Kinder und Jugendliche in den Ferien, lange und kurze Wochenendkurse für Erwachsene sowie Weiterbildungen in Modulen über das ganze Jahr verteilt. In den Angeboten "... geht darum, die eigene Signatur der Landschaft zu verstehen und die Rätsel der Fauna und Flora zu lösen," sagt Paul Wernicke, der Fläminger Wolfsbeauftrage und gelernte Wildnis-Pädagoge. In den Seminaren geht es um die Vogelsprache, es wird die Kunst des Spurenlesens erläutert und auch die praktische und schonende Nutzung der Ressourcen der Natur ist Thema. So können sie Teilnehmende zum Beispiel am Bauen einer Feuerstelle üben, am Naturhandwerk der Holz-, Feuerstein- und Knochenbearbeitung versuchen und natürlich gibt es auch einen Pilz-Kurs sowie Infos zum Nutzen von wilden Pflanzen und Kräutern. 
aufklappeneinklappen
  • Auf dem Gelände der Wildnisschule Hoher Fläming, Foto: Jan Sobotka, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Unterrichtsmaterial der Wildnisschule, Foto: Jan Sobotka, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Seminargruppe in der Wildnisschule, Foto: Jan Sobotka, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Spurenlesen, Foto: Jan Sobotka, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.

Anreiseplaner

Grützdorfer Weg 1

14806 Bad Belzig

Wetter Heute, 22. 9.

10 18
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Donnerstag
    9 20
  • Freitag
    10 19

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Wetter Heute, 22. 9.

10 18
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Donnerstag
    9 20
  • Freitag
    10 19

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.