Blog
0
Rathaus Jüterbog mit Gerichtslaube, Foto: Stadt Jüterbog
Rathaus Jüterbog mit Gerichtslaube, Foto: Stadt Jüterbog
Online-Buchung


Rathaus Jüterbog

Historische Baudenkmäler und Stätten
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Das Jüterboger Rathaus wurde 1507 fertiggestellt. Im Obergeschoss befindet sich das Fürstenzimmer, in welchem Wallenstein und Friedrich der Große die Geschicke der Stadt bestimmten. Heute ist es das Dienstzimmer des Bürgermeisters. Dieser Raum ist ein Meisterwerk spätgotischer Baukunst. Im Zentrum steht eine gedrehte Sandsteinsäule, die ein Sterngewölbe trägt.
weiterleseneinklappen
  • Rückansicht des Jüterboger Rathauses, Foto: TMB-Fotoarchiv/ScottyScout
  • Wochenmarkt vor dem Rathaus in Jüterbog, Foto: TMB-Fotoarchiv/ScottyScout
  • Figur des Heiligen Mauritus, Foto: TMB-Fotoarchiv/ScottyScout
  • Wappen im Gewölbe des Rathauses, Foto: TMB-Fotoarchiv/ScottyScout
An der Nordostecke des Gebäudes befindet sich das überlebensgroße Standbild des heiligen Mauritius, des Schutzpatrons der Stadt. Er zeigt an, dass Jüterbog damals zum Machtgebiet des Erzbischofs von Magdeburg gehörte. In dessen Auftrag wurden hier im Frühjahr 1517 Ablassbriefe verkauft.

Fürstenzimmer, Sitzungssaal und Gerichtslaube können im Rahmen einer Stadtführung besichtigt werden. Ebenso befindet sich das kleine Trauzimmer in diesem Objekt.
weiterleseneinklappen
Das Jüterboger Rathaus wurde 1507 fertiggestellt. Im Obergeschoss befindet sich das Fürstenzimmer, in welchem Wallenstein und Friedrich der Große die Geschicke der Stadt bestimmten. Heute ist es das Dienstzimmer des Bürgermeisters. Dieser Raum ist ein Meisterwerk spätgotischer Baukunst. Im Zentrum steht eine gedrehte Sandsteinsäule, die ein Sterngewölbe trägt.
weiterleseneinklappen
  • Rückansicht des Jüterboger Rathauses, Foto: TMB-Fotoarchiv/ScottyScout
  • Wochenmarkt vor dem Rathaus in Jüterbog, Foto: TMB-Fotoarchiv/ScottyScout
  • Figur des Heiligen Mauritus, Foto: TMB-Fotoarchiv/ScottyScout
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/127392/thumbnail/595/401.jpg
An der Nordostecke des Gebäudes befindet sich das überlebensgroße Standbild des heiligen Mauritius, des Schutzpatrons der Stadt. Er zeigt an, dass Jüterbog damals zum Machtgebiet des Erzbischofs von Magdeburg gehörte. In dessen Auftrag wurden hier im Frühjahr 1517 Ablassbriefe verkauft.

Fürstenzimmer, Sitzungssaal und Gerichtslaube können im Rahmen einer Stadtführung besichtigt werden. Ebenso befindet sich das kleine Trauzimmer in diesem Objekt.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Markt 12

14913 Jüterbog

Wetter Heute, 25. 8.

18 32
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    19 31
  • Dienstag
    20 32

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Wetter Heute, 25. 8.

18 32
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    19 31
  • Dienstag
    20 32

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg