Blog
0
Körbaer See, Foto: TV Elbe-Elster-Land e.V.
Körbaer See, Foto: TV Elbe-Elster-Land e.V.
Online-Buchung


Körbaer See

Strand- und Freibäder
3 Bewertungen 3.7 von 5 (3)
1
0
0
0
2
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
 
Der Körbaer See ist vor allem während der warmen Monate ein Magnet für Besucher aus nah und fern. Baden, Eis essen, Tretboot fahren und wandern - es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Wasserfläche des idyllisch gelegenen Sees ist ca. 27 ha groß: Von West nach Ost beträgt die Ausdehnung 800 m, von Nord nach Süd etwa 400 m. Mit seiner maximalen Tiefe von 2,50 m ist er ein sehr flaches Gewässer. Innerhalb kürzester Zeit steigen deshalb die Wassertemperaturen im Sommer auf angenehme Badetemperaturen.
weiterleseneinklappen
  • Körbaer See
  • Körbaer See
  • Körbaer See
Wer nicht nur zum Baden hierher kommt, dem bieten gut ausgeschilderte Wege Gelegenheit zu ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren in die nähere oder weitere Umgebung. Für die Naturliebhaber laden pilz- und beerenreiche Wälder mit ihren schattigen Wegen zu Wanderungen und Spaziergängen ein. Auch Angeln ist an dem See möglich. Vorbei an uralten Eichen können Biberburgen und sumpfiges Gebiet entdeckt werden, in dem die verschiedensten Vogelarten wie Reiher und Eisvogel nisten. Darüber hinaus bietet ein Aussichtsturm einen wunderbaren Blick über das gesamte Gebiet.

Angebot:

- freizugänglicher 27 ha großer, flacher See

- zwei Gaststätten

- eine Eisdiele

- Tretbootverleih

- idyllisch gelegene Fraueninsel

- Bungalow 

Fragen Sie sich auch, wieso man die Wasseridylle ab und zu auch als Teich bezeichnet? See klingt doch eigentlich größer, einladender und schöner. Die Bezeichnung hat aber durchaus ihre Berechtigung, denn es ist ein künstlich angelegtes Gewässer. Dahmer Karmelitermönche ließen im Mittelalter das Schweinitzer Fließ anstauen, um in der Fastenzeit genügend Karpfen für ihre Mahlzeiten zu haben.

Campingmöglichkeiten befinden sich etwa 100 Meter vom See entfernt in der Ferienanlage "Goldpunkt". Kontakt: Zur Blaue 6, 04936 Lebusa, Tel. 035364/341, Handy 0171 169 0190, www.ferienanlage-goldpunkt.de

Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr: Haltestelle Körba, See

Bus-Linie 522e Schlieben – Lebusa – Körba – Knippelsdorf - Schönewalde

Fahrplanauskunft http://fahrinfo.vbb.de
weiterleseneinklappen
 
Der Körbaer See ist vor allem während der warmen Monate ein Magnet für Besucher aus nah und fern. Baden, Eis essen, Tretboot fahren und wandern - es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Wasserfläche des idyllisch gelegenen Sees ist ca. 27 ha groß: Von West nach Ost beträgt die Ausdehnung 800 m, von Nord nach Süd etwa 400 m. Mit seiner maximalen Tiefe von 2,50 m ist er ein sehr flaches Gewässer. Innerhalb kürzester Zeit steigen deshalb die Wassertemperaturen im Sommer auf angenehme Badetemperaturen.
weiterleseneinklappen
  • Körbaer See
  • Körbaer See
  • Körbaer See
Wer nicht nur zum Baden hierher kommt, dem bieten gut ausgeschilderte Wege Gelegenheit zu ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren in die nähere oder weitere Umgebung. Für die Naturliebhaber laden pilz- und beerenreiche Wälder mit ihren schattigen Wegen zu Wanderungen und Spaziergängen ein. Auch Angeln ist an dem See möglich. Vorbei an uralten Eichen können Biberburgen und sumpfiges Gebiet entdeckt werden, in dem die verschiedensten Vogelarten wie Reiher und Eisvogel nisten. Darüber hinaus bietet ein Aussichtsturm einen wunderbaren Blick über das gesamte Gebiet.

Angebot:

- freizugänglicher 27 ha großer, flacher See

- zwei Gaststätten

- eine Eisdiele

- Tretbootverleih

- idyllisch gelegene Fraueninsel

- Bungalow 

Fragen Sie sich auch, wieso man die Wasseridylle ab und zu auch als Teich bezeichnet? See klingt doch eigentlich größer, einladender und schöner. Die Bezeichnung hat aber durchaus ihre Berechtigung, denn es ist ein künstlich angelegtes Gewässer. Dahmer Karmelitermönche ließen im Mittelalter das Schweinitzer Fließ anstauen, um in der Fastenzeit genügend Karpfen für ihre Mahlzeiten zu haben.

Campingmöglichkeiten befinden sich etwa 100 Meter vom See entfernt in der Ferienanlage "Goldpunkt". Kontakt: Zur Blaue 6, 04936 Lebusa, Tel. 035364/341, Handy 0171 169 0190, www.ferienanlage-goldpunkt.de

Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr: Haltestelle Körba, See

Bus-Linie 522e Schlieben – Lebusa – Körba – Knippelsdorf - Schönewalde

Fahrplanauskunft http://fahrinfo.vbb.de
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Am See

04936 Körba

Wetter Heute, 20. 10.

11 21
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Montag
    10 20
  • Dienstag
    9 19

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.

Schlossplatz 1
03253 Doberlug-Kirchhain

Tel.: 035322-6888516
Fax: 035322-6888518

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Körbaer See als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 20. 10.

11 21
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Montag
    10 20
  • Dienstag
    9 19

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg