Blog
0

KiEZ Frauensee

K

1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Unweit von Berlin, im reizvollen Naturpark Dahme-Heideseen, liegt das 24 ha große Waldgrundstück des Kindererholungszentrums Frauensee direkt am gleichnamigen See. Ganzjährig stehen ein Gästehaus und drei Bettenhäuser zur Verfügung, in den Sommermonaten zusätzlich noch drei Bungalowcamps. Das neue Floriansdorf bietet Feuer- und Brandschutzerziehung zum Anfassen, Kreativzentrum, der Kindertierpark (150 Tiere), unser Naturerlebnispark bzw. Naturlehrgarten und vieles mehr ermöglichen eine vielfältige Freizeitgestaltung, andere Projekte dienen der Tolleranz, Unfall- und Gewaltprävention. Die ruhige Lage, zahlreiche idyllische Wanderwege und interessante Ausflugsziele bieten viele weitere Möglichkeiten zur aktiven Erholung.
aufklappeneinklappen
  • Kindertierpark, Foto KiEZ Frauensee
  • Kinderspielplatz, Foto KiEZ Frauensee
  • Bungalowcamp 2, Foto KiEZ Frauensee
  • Kinderfeuerakademie, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Feuer machen, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Kinderfeuerakademie Raum 2, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Entwicklung durch Feuer, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Raum - Umgang mit Feuer, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Sicherer Umgang mit Feuer, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Haus der Gefahren, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Unfallprävention, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Kinderfeuerwache, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Erlebnis Feuerwehr, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Kreativzentrum Gipsmalerei
  • Kreativzentrum Naturbasteln
  • Kreativzentrum Filzmonster
  • Krümel und Olga
  • Textilmalerei
  • Frauensee
  • Planschen
  • Spielplatz
  • Frauensee
  • Barrierefrei WC Bettenhaus
  • Floriansdorf Haus der Gefahren
  • Bettenhaus Betreuerzimmer
  • Bettenhaus 1 +2 Zimmer
  • Bettenhaus 3 Zimmer
  • Freddy am See
  • Vor Bettenhaus
  • Grillplatz vor den Bettenhäusern
  • Badestelle 2, Foto KiEZ Frauensee
Service- & Hygienemaßnahmen:
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Hand-Desinfektionsspender in öffentlichen Bereichen
  • Flexible Storno- und Umbuchungsbedingungen

Mitglied im Landesverband für Kinder- und Jugendreisen Berlin-Brandenburg e.V.
aufklappeneinklappen
Unweit von Berlin, im reizvollen Naturpark Dahme-Heideseen, liegt das 24 ha große Waldgrundstück des Kindererholungszentrums Frauensee direkt am gleichnamigen See. Ganzjährig stehen ein Gästehaus und drei Bettenhäuser zur Verfügung, in den Sommermonaten zusätzlich noch drei Bungalowcamps. Das neue Floriansdorf bietet Feuer- und Brandschutzerziehung zum Anfassen, Kreativzentrum, der Kindertierpark (150 Tiere), unser Naturerlebnispark bzw. Naturlehrgarten und vieles mehr ermöglichen eine vielfältige Freizeitgestaltung, andere Projekte dienen der Tolleranz, Unfall- und Gewaltprävention. Die ruhige Lage, zahlreiche idyllische Wanderwege und interessante Ausflugsziele bieten viele weitere Möglichkeiten zur aktiven Erholung.
aufklappeneinklappen
  • Kindertierpark, Foto KiEZ Frauensee
  • Kinderspielplatz, Foto KiEZ Frauensee
  • Bungalowcamp 2, Foto KiEZ Frauensee
  • Kinderfeuerakademie, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Feuer machen, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Kinderfeuerakademie Raum 2, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Entwicklung durch Feuer, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Raum - Umgang mit Feuer, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Sicherer Umgang mit Feuer, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Haus der Gefahren, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Unfallprävention, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Kinderfeuerwache, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Erlebnis Feuerwehr, Foto Jan-Eric Ouwerkerk
  • Kreativzentrum Gipsmalerei
  • Kreativzentrum Naturbasteln
  • Kreativzentrum Filzmonster
  • Krümel und Olga
  • Textilmalerei
  • Frauensee
  • Planschen
  • Spielplatz
  • Frauensee
  • Barrierefrei WC Bettenhaus
  • Floriansdorf Haus der Gefahren
  • Bettenhaus Betreuerzimmer
  • Bettenhaus 1 +2 Zimmer
  • Bettenhaus 3 Zimmer
  • Freddy am See
  • Vor Bettenhaus
  • Grillplatz vor den Bettenhäusern
Service- & Hygienemaßnahmen:
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Hand-Desinfektionsspender in öffentlichen Bereichen
  • Flexible Storno- und Umbuchungsbedingungen

Mitglied im Landesverband für Kinder- und Jugendreisen Berlin-Brandenburg e.V.
aufklappeneinklappen

Barrierefrei-Informationen

  • Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    Allgemeines zur Barrierefreiheit:
    • keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden
    • Zugang zum Gebäude: über 1 Stufe
    • 18 Doppelzimmer im Erdgeschoss stufenlos  erreichbar
    • Frühstücksraum/ Restaurant im Erdgeschoss über Rampe erreichbar, Türbreite: >150 cm
    • separate Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 106 cm, Haltegriffe vorhanden
    • Tagungs- bzw. Veranstaltungsräume im Erdgeschoss/ stufenlos/ über 1 Stufe / über Rampe erreichbar, Türbreite: >150 cm
    Zimmer & Sanitärbereich:
    • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 82 cm
    • Bewegungsfläche im Zimmer: 110 cm x 150 cm
    • Türbreite Sanitärbereich: 94 cm
    • Bewegungsfläche vor dem WC: 140 cm x >150 cm, rechts: 130 cm x >150 cm, links: 0 cm, Haltegriffe vorhanden
    • Dusche stufenlos mit dem Rollstuhl befahrbar, Bewegungsfläche der Dusche: 130 cm x 120 cm, Sitzmöglichkeit in der Dusche vorhanden
    • mehrere Zimmer teilen sich ein Gemeinschaftsbad auf dem Flur
    • Die Programmangebote im Floriansdorf (Kinderfeuerakademie, Haus der Gefahren, Kinderfeuerwache) für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nutzbar. Der Weg zur Kinderfeuerakademie ist jedoch unbefestigt, aber der feste Boden für Rollstuhlfahrer (gegebenenfalls mit Hilfe) passierbar.
    PKW-Stellplätze
    • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 0
    Kommentar:
    Parken zum Ausladen direkt vor Unterkunftsgebäude möglich, ausreichend Parkraum vorhanden.
    Zugang zum Betrieb
    • Zugang über Stufen
    • Anzahl der Stufe(n): 1
    • Gesamthöhe der Stufen: 7 cm
    • Durchgangsbreite der Eingangstür: 105 cm
    Kommentar:
    mobile Rampe vorhanden
    Rezeption
    • Rezeptionscounter oder -tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85 cm abgesenkt, aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden
    Kommentar:
    Rezeption befindet sich in externem Gebäude (zusammen mit Kreativräumen), Zugang durch Nebeneingang und zur Rezeption über eine Rampe, Tür 151cm breit, Counter teilweise abgesenkt auf 91cm.
    Flure
    • Breite der Flure, die zu den Zimmern führen: >150 cm
    • Breite der Flure, die zu sonstigen Einrichtungen (z.B. Speisebereich) führen: >150 cm
    Zimmer
    • Zugang stufenlos
    • Durchgangsbreite der Zimmertür: 82 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 82 cm
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: 110 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: >150 cm
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes: >150 cm
    • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank): 120 cm
    • Breite des schmalsten Durchgangs innerhalb des Zimmers: 88 cm
    • Anzahl der unterfahrbaren Betten (mindestens 15 cm hoch, über gesamte Bettbreite): 2
    • Höhe der Liegefläche: 48 cm
    Kommentar:
    Pflegebetten bei Bedarf bestellbar, geräumiges Bad mit bodengleicher Dusche im Zimmer, Gemeinschaftsbad auf dem Flur.
    Sanitärraum zum Zimmer
    • Zugang stufenlos
    • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 94 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 94 cm
    • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 140 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
    • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 67 cm
    • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 88 cm
    • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 140 cm
    • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 130 cm
    • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
    • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 86 cm
    • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 6 cm
    • Abstand der Haltegriffe voneinander: 70 cm
    • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
    • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 49 cm
    • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
    • Länge der Bewegungsfläche der Dusche: 130 cm
    • Breite der Bewegungsfläche der Dusche: 120 cm
    • sonstige Sitzmöglichkeit für die Dusche vorhanden
    • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar): 70 cm
    • Notruf vorhanden
    Kommentar:
    keine Haltegriffe, angegebene Daten gelten für das Gemeinschaftsbad auf dem Flur, das sich die 6 Zimmer teilen.
    separate Gästetoilette
    • Zugang stufenlos
    • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 106 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 106 cm
    • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
    • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 30 cm
    • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 83 cm
    • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
    • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 85 cm
    • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 19 cm
    • Abstand der Haltegriffe voneinander: 66 cm
    • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
    • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 51 cm
    • Notruf vorhanden
    Zugang zu Frühstücksraum / Restaurant / Speisesaal
    • Zugang über Rampe
    • Rampenneigung: 7 %
    • Durchgangsbreite der Eingangstür: >150 cm
    Kommentar:
    Tische gut unterfahrbar
    Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für:
    • Doppel- oder Zweibettzimmer (Zimmernummer): 5
    • Der Betrieb ist auch für Gruppen von Gästen mit Mobilitätseinschränkung geeignet
    Kommentar:
    Zusätzlich zu den oben  genannten 6 Zimmern gibt es in den Bettenhäusern 1-3 jeweils 4 Zimmer, die sich ein barrierefreies Bad teilen.
    Fachkompetenz / Service
    • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
    • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
    • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
    Kommentar:
    Zusammenarbeit mit ambulanten Fahrdiensten, mündliche Informationen zu weiteren barrierefreien Angeboten in der Region können erteilt werden.
    Eine Abholung vom Bahnhof kann über einen externen Anbieter vermittelt werden, Gepäcktransfer von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 24.01.2022
    • Erheber (Institution): Tourismusverband Dahme-Seenland

  • Gäste mit Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    Die angegebenen Daten treffen auf 2 Einzel-, 35 Doppel-/ Zweibettzimmer, 56 Mehrbettzimmer und 1 Ferienwohnung zu
    Allgemeine Informationen
    • Der Abstand zur nächsten Schadstoffemissionsquelle (Fabrik, Heizwerk Tankstelle usw.) beträgt mehr als 4.000 Meter
    • Der komplette Betrieb ist rauchfrei
    Kommentar:
    Das KiEZ liegt direkt im Wald
    weit entfernt von den Gebäuden gibt es Bereiche, in denen Erwachsene rauchen dürfen, im Bereich der Kinder- und Jugendeinrichtung herrscht Rauchverbot
    Schimmelpilzallergiker
    • Es gibt Gästezimmer ohne Zimmerpflanzen bzw. mit ausschließlich Hydrokultur-Pflanzen
    • Es gibt Gästezimmer ohne Luftbefeuchter
    Spezieller Ernährungsbedarf (zu Frühstücksbuffet / Hotelrestaurant etc.)
    • Auf Nachfrage können Angaben zu den Inhaltsstoffen der verwendeten Nahrungsmittel / Mahlzeiten gemacht werden
    • Es besteht die Möglichkeit, Speisen dem Bedarf entsprechend individuell nach Menge zusammenzustellen
    • Glutenfreie Kost wird angeboten
    • Laktosefreie Kost wird angeboten
    • Vegetarische Kost wird angeboten
    • Vegane Kost wird angeboten
    • Auf Speisekarten / Buffet / Homepage befinden sich Hinweise, dass das Personal bei Fragen zu Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten zur Verfügung steht
    Kommentar:
    Nach vorheriger Absprache wird spezielles Essen gereicht
    Fachkompetenz / Service
    • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um eine Selbstauskunft des Anbieters
    • Datum der Selbstauskunft: 24.01.2022

  • Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    • Viele Gäste mit Lern-Schwierigkeiten oder geistiger Behinderung waren schon hier. Es hat ihnen gut gefallen.
    • das Gelände ist groß. Es gibt Schilder mit Bildern. Man kann sich nicht verlaufen.
    • Sie können im KIEZ nicht nur wohnen, sondern zum Beispiel auch Basteln.
    • Es ist immer jemand dabei, der Ihnen hilft und alles erklärt. Die Mitarbeiter im Kiez haben viel Erfahrung mit Gästen mit Lernschwierigkeiten oder geistiger Behinderung.
    • Sie können hier Urlaub  mit anderen Leuten zusammen machen. Wenn Sie möchten, können Sie mit Ihrer Gruppe aber auch alleine sein. Es gibt zum Beispiel Speise-Räume und Betten-Häuser, die nur für Sie da sind. Wenn Sie das möchten. Sie können zu der Zeit essen, wann Sie möchten.
    Gut zu wissen
    • Es gibt viele Informationen über dieses Angebot. Sie sind leicht zu verstehen. Es gibt viele gute Bilder in den Informationen. Sie erklären vieles.
    • Es gibt gute Schilder und Weg-Weiser. Man findet immer den Weg.
    • Ihnen wird alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Sie können Fragen stellen.
    • Brauchen Sie eine Begleit-Person oder eine Unterstützung? Brauchen Sie einen Pflege-Dienst? Ihnen können Empfehlungen gegeben werden.
    Weitere Informationen:
    Die Betten-Häuser 1 bis 3 sind innen jeweils in einer anderen Farbe. Man findet sich gut zurecht.
    Im Gelände gibt es Schilder mit Tier-Bildern. Man kann sich nicht verlaufen.
    Das kann der Betrieb noch für Sie tun
    • Möchten Sie Tipps haben für Ausflüge ohne Barrieren? Der Betrieb hat Ideen für Sie.
    • Der Betrieb kann Sie vom Bahn-Hof abholen. Oder von der Bus-Halte-Stelle. Oder er kann Ihnen einen Fahr-Dienst empfehlen.
    • Der Betrieb hat viel Erfahrung mit Gästen mit Lern-Schwierigkeiten.
    Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?
    • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?

Anreiseplaner

Weg zum Frauensee 1

15754 Heidesee OT Gräbendorf

Wetter Heute, 10. 8.

14 29
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Donnerstag
    15 30
  • Freitag
    15 30

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Dahme Seenland e.V.

Bahnhofsvorplatz 5
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375-252025
Fax: 03375-252011

Wetter Heute, 10. 8.

14 29
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Donnerstag
    15 30
  • Freitag
    15 30

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.