Blog
0
OPERATION WALKÜRE, Foto: Studio Babelsberg
OPERATION WALKÜRE, Foto: Studio Babelsberg
Online-Buchung


Drehort für: OPERATION WALKÜRE

Filmorte
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Produktionsfirma: Studio Babelsberg, United Artists
weiterleseneinklappen
  • OPERATION WALKÜRE, Foto: Studio Babelsberg
  • OPERATION WALKÜRE, Foto Studio Babelsberg
Produktionsjahr: 2007

Regie: Bryan Singer

Hauptdarsteller: Tom Cruise, Bill Nighy, Carice van Houton, Thomas Kretschmann, Kenneth Branagh

Drehorte in Brandenburg: Königs Wusterhausen, Löwenvilla Potsdam

Inhalt: Am 20. Juli 1944 wagte eine Widerstandsgruppe um Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg (Tom Cruise) den Versuch, Hitler zu töten. Deckname des mutigen Plans war "OPERATION WALKÜRE", der zur Tarnung auf einem gleichnamigen Notfall-Plan basierte, den die NS-Führung selbst ausarbeiten ließ, um innere Unruhen niederzuschlagen. Ziel von Stauffenbergs Operation war der Sturz Hitlers und des Naziregimes. Das Schicksal und die Umstände zwangen Stauffenberg jedoch zu einer riskanten Entscheidung: Er war der einzige, der nahe genug an Hitler herankommen konnte, um das Attentat durchzuführen...

Unser Ausflugstipp für diesen Filmort: Königs Wusterhausen.

 
weiterleseneinklappen
Produktionsfirma: Studio Babelsberg, United Artists
weiterleseneinklappen
  • OPERATION WALKÜRE, Foto: Studio Babelsberg
  • OPERATION WALKÜRE, Foto Studio Babelsberg
Produktionsjahr: 2007

Regie: Bryan Singer

Hauptdarsteller: Tom Cruise, Bill Nighy, Carice van Houton, Thomas Kretschmann, Kenneth Branagh

Drehorte in Brandenburg: Königs Wusterhausen, Löwenvilla Potsdam

Inhalt: Am 20. Juli 1944 wagte eine Widerstandsgruppe um Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg (Tom Cruise) den Versuch, Hitler zu töten. Deckname des mutigen Plans war "OPERATION WALKÜRE", der zur Tarnung auf einem gleichnamigen Notfall-Plan basierte, den die NS-Führung selbst ausarbeiten ließ, um innere Unruhen niederzuschlagen. Ziel von Stauffenbergs Operation war der Sturz Hitlers und des Naziregimes. Das Schicksal und die Umstände zwangen Stauffenberg jedoch zu einer riskanten Entscheidung: Er war der einzige, der nahe genug an Hitler herankommen konnte, um das Attentat durchzuführen...

Unser Ausflugstipp für diesen Filmort: Königs Wusterhausen.

 
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Gregor-Mendel-Str. 26

14469 Potsdam

Wetter Heute, 18. 8.

17 27
Nieselregen möglich am Vormittag.

  • Montag
    16 25
  • Dienstag
    12 25

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Bahnhofsvorplatz 5
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375-252025
Fax: 03375-252011

Wetter Heute, 18. 8.

17 27
Nieselregen möglich am Vormittag.

  • Montag
    16 25
  • Dienstag
    12 25

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg