Blog
0

Kleine Umfahrt Zeuthen - Rundfahrt um die Halbinsel Rauchfangswerder

Länge: 14 km
1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 14 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Wollen Sie wissen, warum die Berliner das Wasser so lieben? Bei der Rundfahrt um die Halbinsel Rauchfangswerder werden Sie es erleben. Wie sie die Sonne genießen, auf die Seen hinausschwimmen, segeln, rudern, angeln, und wie es sich so lebt, in Villen, Lauben und Zelten. An Badeplätzen ist hier kein Mangel.
aufklappeneinklappen
  • Zeuthener See ©Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
  • Uferpromenade in Zeuthen ©Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
  • Kleine Umfahrt am Oder-Spree-Kanal ©Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
  • Kleine Umfahrt an der Brücke Schmöckwitz ©Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
Bootsvermietung: In Schmöckwitz, Eichwalde und Zeuthen stehen verschiedene Anbieter zur Auswahl.

Länge / Dauer: 14  Km (1 Tag)

Start / Ziel: Eichwalde, Badewiese

Anreise / Abreise:

  • ÖPNV: Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RE5 (Elsterwerda) bis Berlin Südkreuz. Ab hier weiter mit der S46 (Königs Wusterhausen) bis Eichwalde (ca. 45 Minuten).
  • PKW: Ab Berlin über die A100, A113 und B96 bis Eichwalde (ca. 45 Minuten).

Wegbeschreibung: Ausgangspunkt der Tour ist die Badewiese Eichwalde am Zeuthener See. Fahren Sie in südlicher Richtung, links vorbei an Rauchfangswerder Nord, rechts passieren Sie Eichwalde und Zeuthen und kommen zur Südspitze von Rauchfangswerder. Um die Halbinsel herum geht es nördlich in den Großen Zug. Sie kommen an Ziegenhals vorbei und gelangen in den Krossinsee. An seinen Ufern finden Sie Anlegemöglichkeiten, Badestellen, eine Surfschule sowie gastronomische Einrichtungen.

Am nördlichen Ende des Sees sind Sie in Wernsdorf angekommen, wo sich in einer Bucht ein beliebter Badestrand mit Imbiss und Sanitäranlagen befindet. Rechter Hand liegt die Wernsdorfer Schleuse und vor Ihnen der Wernsdorfer See, ein idyllisches Naturschutzgebiet. Sie fahren in den Oder-Spree-Kanal ein und gelangen in den Seddinsee. Fahren Sie links am Ufer entlang, vorbei an mehreren Badestellen und den Anlegern einiger Wassersportclubs bis zur Schmöckwitzer Brücke. Unter der Brücke hindurch kommen Sie zum Ausgangspunkt zurück.

Abstecher: Vom Wasserkreuz Schmöckwitz aus geht es in alle Himmelsrichtungen: nach Süden in Richtung Königs Wusterhausen und in die Teupitzer Gewässer, nach Osten über den Seddinsee und die Müggelspree nach Hangelsberg und Fürstenwalde, nach Norden durch den Seddinsee in die Rüdersdorfer Gewässer und nach Westen, der Dahme folgend, nach Köpenick und weiter in die Berliner City.

nautische Informationen: Leichte Kanutour, die sich auf für Familien eignet

Karten / Literatur:

  • "DKV-Gewässerführer für Ostdeutschland: Kanuführer für Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen (DKV-Regionalführer)", Deutscher Kanu-Verband; Auflage: 4 (1. April 2011), ISBN-13: 978-3937743288, 19,95 Euro
  • "TourenAtlas Wasserwandern / TA5 Berlin-Brandenburg mit Spreewald: Oder, Havel, Spree + Nebengewässer", 1:75.000 & 1:25.000, Verlag: Jübermann, Auflage: 5 (5. Juli 2013), ISBN-13: 978-3929540666, 25,- Euro
aufklappeneinklappen
Wollen Sie wissen, warum die Berliner das Wasser so lieben? Bei der Rundfahrt um die Halbinsel Rauchfangswerder werden Sie es erleben. Wie sie die Sonne genießen, auf die Seen hinausschwimmen, segeln, rudern, angeln, und wie es sich so lebt, in Villen, Lauben und Zelten. An Badeplätzen ist hier kein Mangel.
aufklappeneinklappen
  • Zeuthener See ©Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
  • Uferpromenade in Zeuthen ©Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
  • Kleine Umfahrt am Oder-Spree-Kanal ©Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
Bootsvermietung: In Schmöckwitz, Eichwalde und Zeuthen stehen verschiedene Anbieter zur Auswahl.

Länge / Dauer: 14  Km (1 Tag)

Start / Ziel: Eichwalde, Badewiese

Anreise / Abreise:

  • ÖPNV: Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RE5 (Elsterwerda) bis Berlin Südkreuz. Ab hier weiter mit der S46 (Königs Wusterhausen) bis Eichwalde (ca. 45 Minuten).
  • PKW: Ab Berlin über die A100, A113 und B96 bis Eichwalde (ca. 45 Minuten).

Wegbeschreibung: Ausgangspunkt der Tour ist die Badewiese Eichwalde am Zeuthener See. Fahren Sie in südlicher Richtung, links vorbei an Rauchfangswerder Nord, rechts passieren Sie Eichwalde und Zeuthen und kommen zur Südspitze von Rauchfangswerder. Um die Halbinsel herum geht es nördlich in den Großen Zug. Sie kommen an Ziegenhals vorbei und gelangen in den Krossinsee. An seinen Ufern finden Sie Anlegemöglichkeiten, Badestellen, eine Surfschule sowie gastronomische Einrichtungen.

Am nördlichen Ende des Sees sind Sie in Wernsdorf angekommen, wo sich in einer Bucht ein beliebter Badestrand mit Imbiss und Sanitäranlagen befindet. Rechter Hand liegt die Wernsdorfer Schleuse und vor Ihnen der Wernsdorfer See, ein idyllisches Naturschutzgebiet. Sie fahren in den Oder-Spree-Kanal ein und gelangen in den Seddinsee. Fahren Sie links am Ufer entlang, vorbei an mehreren Badestellen und den Anlegern einiger Wassersportclubs bis zur Schmöckwitzer Brücke. Unter der Brücke hindurch kommen Sie zum Ausgangspunkt zurück.

Abstecher: Vom Wasserkreuz Schmöckwitz aus geht es in alle Himmelsrichtungen: nach Süden in Richtung Königs Wusterhausen und in die Teupitzer Gewässer, nach Osten über den Seddinsee und die Müggelspree nach Hangelsberg und Fürstenwalde, nach Norden durch den Seddinsee in die Rüdersdorfer Gewässer und nach Westen, der Dahme folgend, nach Köpenick und weiter in die Berliner City.

nautische Informationen: Leichte Kanutour, die sich auf für Familien eignet

Karten / Literatur:

  • "DKV-Gewässerführer für Ostdeutschland: Kanuführer für Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen (DKV-Regionalführer)", Deutscher Kanu-Verband; Auflage: 4 (1. April 2011), ISBN-13: 978-3937743288, 19,95 Euro
  • "TourenAtlas Wasserwandern / TA5 Berlin-Brandenburg mit Spreewald: Oder, Havel, Spree + Nebengewässer", 1:75.000 & 1:25.000, Verlag: Jübermann, Auflage: 5 (5. Juli 2013), ISBN-13: 978-3929540666, 25,- Euro
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Lindenstraße

15732 Eichwalde

Wetter Heute, 20. 10.

4 13
Nieselregen möglich in der Nacht.

  • Mittwoch
    10 16
  • Donnerstag
    12 20

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Dahme Seenland e.V.

Bahnhofsvorplatz 5
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375-252025
Fax: 03375-252011

Wetter Heute, 20. 10.

4 13
Nieselregen möglich in der Nacht.

  • Mittwoch
    10 16
  • Donnerstag
    12 20

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.