Blog
0
Foto Jürgen Rocholl
Foto Jürgen Rocholl
Online-Buchung


Joachimsthal, Stadtkirche

Kirchen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Im Jahr 1814 wütete ein Stadtbrand in Joachimsthal. Neben 40 Wohnhäusern fiel auch die ursprüngliche Kirche den Flammen zum Opfer. Keine drei Jahre später wurde die neue Kirche geweiht: Karl Friedrich Schinkel hatte die ursprünglichen Pläne von Distrikts-Baukondukteur Schramm überarbeitet. So entstand ein verputzter neugotischer Backsteinbau mit einem repräsentativen Schaugiebel an der Südseite mit zwei Ecktürmen, Uhr und Glockenspiel.
weiterleseneinklappen
  • Schinkelkirche, Joachimsthal, Foto: ScottyScout
  • Schinkelkirche, Joachimsthal, Foto: ScottyScout
  • Blick in die Schinkelkirche, Joachimsthal, Foto: ScottyScout
  • Schinkelkirche, Joachimsthal, Foto: ScottyScout
1969 wurde der Innenraum gravierend umgestaltet und einzelne Räume abgetrennt, die heute für die Gemeindearbeit genutzt werden. Der schlichte aber hohe Innenraum wird von zwei Säulenreihen getragen und im Altarbereich von einem modernen Kruzifix der Künstlerin Elli-Viola Namacher geprägt.

Die Kirche ist im Rahmen der offenen Kirchen meist zugänglich für Besucher, sonst Schlüssel bei Frau Klucke, Mühlenstr. 57, Tel. 033361-594.
weiterleseneinklappen
Im Jahr 1814 wütete ein Stadtbrand in Joachimsthal. Neben 40 Wohnhäusern fiel auch die ursprüngliche Kirche den Flammen zum Opfer. Keine drei Jahre später wurde die neue Kirche geweiht: Karl Friedrich Schinkel hatte die ursprünglichen Pläne von Distrikts-Baukondukteur Schramm überarbeitet. So entstand ein verputzter neugotischer Backsteinbau mit einem repräsentativen Schaugiebel an der Südseite mit zwei Ecktürmen, Uhr und Glockenspiel.
weiterleseneinklappen
  • Schinkelkirche, Joachimsthal, Foto: ScottyScout
  • Schinkelkirche, Joachimsthal, Foto: ScottyScout
  • Blick in die Schinkelkirche, Joachimsthal, Foto: ScottyScout
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/128666/thumbnail/595/401.jpg
1969 wurde der Innenraum gravierend umgestaltet und einzelne Räume abgetrennt, die heute für die Gemeindearbeit genutzt werden. Der schlichte aber hohe Innenraum wird von zwei Säulenreihen getragen und im Altarbereich von einem modernen Kruzifix der Künstlerin Elli-Viola Namacher geprägt.

Die Kirche ist im Rahmen der offenen Kirchen meist zugänglich für Besucher, sonst Schlüssel bei Frau Klucke, Mühlenstr. 57, Tel. 033361-594.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Mühlenstr. 57

16247 Joachimsthal

Wetter Heute, 16. 10.

9 15
Leichter Regen am Nachmittag und Abend.

  • Donnerstag
    10 15
  • Freitag
    9 19

Prospekte

Touristinfo

WITO Barnim GmbH

Alfred-Nobel-Str. 1
16225 Eberswalde

Tel.: 03334-59100
Fax: 03334-59222

Wetter Heute, 16. 10.

9 15
Leichter Regen am Nachmittag und Abend.

  • Donnerstag
    10 15
  • Freitag
    9 19

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg