Blog
0
Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Glasgang und Schülerwohnhäuser von Nordwesten nach der Sanierung 2005, Foto: BRENNE ARCHITEKTEN
Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Glasgang und Schülerwohnhäuser von Nordwesten nach der Sanierung 2005, Foto: BRENNE ARCHITEKTEN
Online-Buchung


Bauhaus Denkmal Bundesschule Bernau

Museen , Historische Baudenkmäler und Stätten
1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Mit der Aufnahme der ehemaligen Bundesschule des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes (ADGB) in Bernau wurde die seit 1996 bestehende UNESCO-Welterbestätte „Das Bauhaus und seine Stätten in Weimar und Dessau“ um ein weiteres Bauhaus-Denkmal erweitert.
weiterleseneinklappen
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Anbau des Meyer-Wittwer-Baus, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Glasgang, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Glasgang im Meyer-Wittwer-Bau, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Rotunde/Cafeteria des Meyer-Wittwer-Baus, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Blick von der Rotunde auf die Internatshäuser, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Lehrhäuser von der Gartenseite (hinten), Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Lehrhäuser von der Straßenseite (vorn), Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Foto: Förderverein Baudenkmal Bundesschule Bernau
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Haupteingang Meyer-Wittwer-Bau, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
Die Bundesschule des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes (ADGB) - errichtet 1928-1930
  • Architekten: Hannes Meyer und Hans Wittwer - ist ein Werk der Bauhaus-Architektur.

Informationstafeln an den Außenseiten der Gebäude und im MeyerWittwerBau. Besichtigung der Räume im MeyerWittwerBau. Wird heute als Internat  der Handwerkskammer Berlin genutzt und kann bei Führungen besichtigt werden.
Führungen

nach Vereinbarung sowie an öffentlich bekannt gegebenen Terminen
weiterleseneinklappen
Mit der Aufnahme der ehemaligen Bundesschule des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes (ADGB) in Bernau wurde die seit 1996 bestehende UNESCO-Welterbestätte „Das Bauhaus und seine Stätten in Weimar und Dessau“ um ein weiteres Bauhaus-Denkmal erweitert.
weiterleseneinklappen
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Anbau des Meyer-Wittwer-Baus, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Glasgang, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Glasgang im Meyer-Wittwer-Bau, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Rotunde/Cafeteria des Meyer-Wittwer-Baus, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Blick von der Rotunde auf die Internatshäuser, Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Lehrhäuser von der Gartenseite (hinten), Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Lehrhäuser von der Straßenseite (vorn), Foto: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
  • Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau, Foto: Förderverein Baudenkmal Bundesschule Bernau
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/116257/thumbnail/595/401.jpg
Die Bundesschule des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes (ADGB) - errichtet 1928-1930
  • Architekten: Hannes Meyer und Hans Wittwer - ist ein Werk der Bauhaus-Architektur.

Informationstafeln an den Außenseiten der Gebäude und im MeyerWittwerBau. Besichtigung der Räume im MeyerWittwerBau. Wird heute als Internat  der Handwerkskammer Berlin genutzt und kann bei Führungen besichtigt werden.
Führungen

nach Vereinbarung sowie an öffentlich bekannt gegebenen Terminen
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Hannes-Meyer-Campus 9

16321 Bernau bei Berlin

Wetter Heute, 19. 7.

16 26
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Samstag
    15 29
  • Sonntag
    17 26

Prospekte

Touristinfo

WITO Barnim GmbH

Alfred-Nobel-Str. 1
16225 Eberswalde

Tel.: 03334-59100
Fax: 03334-59222

Wetter Heute, 19. 7.

16 26
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Samstag
    15 29
  • Sonntag
    17 26

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg