Blog
0
Andreas Franke
Andreas Franke
Online-Buchung


Archäotechnisches Zentrum Welzow

Förderverein des Archäotechnischen Zentrums Welzow e. V.

outdoor , indoor , Museen & Ausstellungen
outdoor, indoor, Museen & Ausstellungen
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die zentrumseigene Ausstellung „Mensch – Holz – Archäologie“ gibt den Besuchern Einblicke in über 12.000 Jahre Menschheitsgeschichte. Im Vordergrund der Ausstellung stehen Gegenstände aus Holz, die nach Jahrtausenden ausgegraben als Nachbau von allen Besuchern in die Hand genommen und ausprobiert werden können. Funde hinter Vitrinenscheiben sucht man im ATZ vergeblich. Alles zum Anfassen und Mitmachen! Das ATZ setzt sich als außerschulische Bildungseinrichtung im zentrumseigenen Ausstellungsgebäude, in seinem Epochengarten und in angeschlossenen Liegenschaften mit der Präsentation aller Fragestellungen rund um die Archäologie auseinander. In Workshops und Aktionen werden die Fertigkeiten und Techniken unserer Vorfahren allgemeinverständlich dargestellt: Feuer machen, Keramik herstellen, Schmuckanfertigung, Brot backen, Einbaumbau u.v.m. Das ATZ ist als Lernort der ideale Partner, wenn es um Archäologie geht. Die Einrichtung führt nicht nur Projekttage und thematische Veranstaltungen durch, sondern bietet überdies die Möglichkeit für Klassenfahrten mit Übernachtungen. Auch private oder betriebliche Veranstaltungen, etwa eine Grabung, verschiedene Workshops oder Geburtstage sowie andere Festivitäten mit archäologischem Hintergrund können im ATZ gebucht werden. Geben Sie Ihrer Feier einen außergewöhnlichen Ausdruck!
weiterleseneinklappen
  • Marion Pusch
  • Andreas Franke
Die zentrumseigene Ausstellung „Mensch – Holz – Archäologie“ gibt den Besuchern Einblicke in über 12.000 Jahre Menschheitsgeschichte. Im Vordergrund der Ausstellung stehen Gegenstände aus Holz, die nach Jahrtausenden ausgegraben als Nachbau von allen Besuchern in die Hand genommen und ausprobiert werden können. Funde hinter Vitrinenscheiben sucht man im ATZ vergeblich. Alles zum Anfassen und Mitmachen! Das ATZ setzt sich als außerschulische Bildungseinrichtung im zentrumseigenen Ausstellungsgebäude, in seinem Epochengarten und in angeschlossenen Liegenschaften mit der Präsentation aller Fragestellungen rund um die Archäologie auseinander. In Workshops und Aktionen werden die Fertigkeiten und Techniken unserer Vorfahren allgemeinverständlich dargestellt: Feuer machen, Keramik herstellen, Schmuckanfertigung, Brot backen, Einbaumbau u.v.m. Das ATZ ist als Lernort der ideale Partner, wenn es um Archäologie geht. Die Einrichtung führt nicht nur Projekttage und thematische Veranstaltungen durch, sondern bietet überdies die Möglichkeit für Klassenfahrten mit Übernachtungen. Auch private oder betriebliche Veranstaltungen, etwa eine Grabung, verschiedene Workshops oder Geburtstage sowie andere Festivitäten mit archäologischem Hintergrund können im ATZ gebucht werden. Geben Sie Ihrer Feier einen außergewöhnlichen Ausdruck!
weiterleseneinklappen
  • Marion Pusch
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/130631/thumbnail/595/401.jpg

Geeignet für

  • Kinder von 6 bis 12 Jahren
  • Jugendliche ab 12 Jahre
weiterlesen einklappen

Bahn-Anreise

ab Bhf. Neupetershain Bus 886 bis Welzow Hst. Am Bhf., 5 Min. Fußweg
weiterlesen einklappen

Anreiseplaner

Fabrikstraße 2

03119 Welzow

Wetter Heute, 25. 8.

19 30
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Montag
    19 31
  • Dienstag
    20 31

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 25. 8.

19 30
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Montag
    19 31
  • Dienstag
    20 31

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg