Blog
0

Potsdam von seiner schönsten Seite

SCHIFFFAHRT in POTSDAM

outdoor , Schiff, Kahn, Floß & Fähre
outdoor, Schiff, Kahn, Floß & Fähre
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Entdecke Potsdam von seiner schönsten Seite! Komm an Bord und erkunde die Schlösser und Parks entlang der Potsdamer Havel. Oder besuche mit der Schifffahrt in Potsdam die Strandbäder und andere Highlights entlang der Potsdamer Havelseen. Bist du Technikbegeistert? Dann warten das über 100 Jahre alte Dampfschiff „Gustav" oder das neue Hybridschiff die MS Schwielowsee auf dich.
aufklappeneinklappen
Entdecke Potsdam von seiner schönsten Seite! Komm an Bord und erkunde die Schlösser und Parks entlang der Potsdamer Havel. Oder besuche mit der Schifffahrt in Potsdam die Strandbäder und andere Highlights entlang der Potsdamer Havelseen. Bist du Technikbegeistert? Dann warten das über 100 Jahre alte Dampfschiff „Gustav" oder das neue Hybridschiff die MS Schwielowsee auf dich.
aufklappeneinklappen

Geeignet für

  • Kinder bis 6 Jahre
  • Kinder von 6 bis 12 Jahren
  • Jugendliche ab 12 Jahre
weiterlesen einklappen

Bahn-Anreise

ab Hbf. Potsdam Fußweg über die Lange Brücke
weiterlesen einklappen

Barrierefrei-Informationen

  • Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    • 4 ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
    • Zwei Schiffe eignen sich besonders für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen: die MS Sanssouci und die MS Schwielowsee
    • Auf der MS Sanssouci ist ein Aufzug installiert, mit dem man als Rollstuhlfahrer auch das Oberdeck erreichen kann, bei der MS Schwielowsee ist das überdachte Achterdeck stufenlos erreichbar, das Außendeck im Obergeschoss jedoch nur über eine Treppe.
    Diese Kurzbeschreibung sowie die Detailangaben unten beziehen sich auf die MS Sanssouci:
    • Zugang über mobile Rampe
    • Gästetoilette an Bord für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 89 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 130 cm x 105 cm, links: 90 cm x > 150 cm, rechts: 0 cm x 0 cm, Haltegriffe beidseitig vorhanden
    • Schiebetür zum WC
    Diese Kurzbeschreibung bezieht sich auf die MS Schwielowsee:
    • Zugang über mobilen Holzsteg mit ca. 14 cm hoher Kante, Türbreite der Eingangstür 116 cm, zum Achterdeck > 150 cm
    • Der Fahrgastraum und das überdachte Achterdeck sind stufenlos zugänglich, das Oberdeck nur über eine Treppe mit 12 Stufen
    • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 90 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 136 cm lang x 100 cm breit, links: 141 cm lang x 95 cm breit, Haltegriff links vorhanden, Notruf vorhanden, Tür geht nach außen auf
    PKW-Stellplätze
    • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 4
    Kommentar:
    Die Stellplätze befinden sich ca 200 m vom Ticketschalter der Weissen Flotte entfernt, unten am Neuen Lustgarten gleich an der Eisenbahnbrücke.
    Zugang und Wege Außenbereich
    • stufenlose Wegeführung möglich
    • Durchgangsbreite der Eingangstür: 106 cm
    Wegebeschaffenheit:
    Das gesamte Hafengelände ist mit feinen Betonplatten und feinen Pflaster versehen.
    Kommentar:
    Von der Langen Brücke kann der öffentliche Aufzug hinab zum Hafen genutzt werden, ein stufenloser Zugang ohne Aufzug kann auch über den Neuen Lustgarten hinter dem Hotel Mercure erfolgen oder von der anderen Seite der Langen Brücke mit dem Plattformlift neben der großen Kastanie am Otto-Braun-Platz mit anschließendem Fußweg unter der Brücke hindurch.
    Zugang und Wege Innenbereich
    • Zugang stufenlos
    • Durchgangsbreite der Eingangstür: 106 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen: 106 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge: 125 cm
    Kommentar:
    • Der Zugang zum Schiff erfolgt über eine mobile Alu-Rampe, deren Neigung je nach Wasserstand schwanken kann.
    • Zugang durch automatische Glastür
    • Das Personal steht bei Ein- und Ausstieg hilfreich zur Verfügung und hat viel Erfahrung.
    Rezeption
    • Rezeptionscounter oder -tisch teilweise auf eine Höhe von 85 cm abgesenkt
    Kommentar:
    Der Ticketschalter befindet sich an Land, im neuen Verwaltungsgebäude der Weissen Flotte. Es gibt 4 Verkaufsschalter mit unterschiedlichen Tresenhöhen. Verkaufsschalter 3 ist für Rollstuhlfahrer geeignet.
    Aufzug
    • Zugang stufenlos
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 125 cm
    • Breite der Aufzugstür: 88 cm
    • Länge der Aufzugskabine: 149 cm
    • Breite der Aufzugskabine: 101 cm
    • unterste Höhe der Bedienelemente: 85 cm
    • oberste Höhe der Bedienelemente: 90 cm
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: >150 cm
    Kommentar:
    Der Aufzug verbindet das Hauptdeck mit dem Oberdeck der MS Sanssouci.
    Gästetoilette
    • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 89 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 89 cm
    • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 105 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
    • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 24 cm
    • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 84 cm
    • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 130 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 105 cm
    • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 90 cm
    • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
    • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 85 cm
    • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 10 cm
    • Abstand der Haltegriffe voneinander: 70 cm
    • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
    • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 52 cm
    • Notruf vorhanden
    Kommentar:
    Bei der WC - Tür handelt es sich um eine Schiebetür. Das WC ist von links anfahrbar.
    Fachkompetenz / Service
    • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
    • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
    Kommentar:
    Das Personal steht bei Ein- und Ausstieg hilfreich zur Verfügung und hat viel Erfahrung.
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 04.05.2022
    • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Anreiseplaner

Lange Brücke 6

14467 Potsdam

Wetter Heute, 29. 9.

5 16
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Freitag
    6 17
  • Samstag
    7 14

Prospekte

Touristinfo

Potsdam Marketing und Service GmbH

Humboldtstraße 1-2
14467 Potsdam

Tel.: 0331-27558899
Fax: 0331-2755858

Wetter Heute, 29. 9.

5 16
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Freitag
    6 17
  • Samstag
    7 14

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.