Blog
0
Stiftung Stift Neuzelle
Stiftung Stift Neuzelle
Online-Buchung


Kloster Neuzelle

Stiftung Stift Neuzelle mit Besucherinformation

outdoor , indoor , Museen & Ausstellungen
outdoor, indoor, Museen & Ausstellungen
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Kloster Neuzelle – überwältigende Vielfalt für die ganze Familie. Mönch Hubertus führt kinderfreundlich per Audioguide durch das Klostermuseum im spätgotischen Kreuzgang. Im Museum Himmlisches Theater erschaffen barocke Techniken monumentale Bühnenbilder in „3D“. Neben den zwei Barockkirchen lädt der Klostergarten mit südländischen Obstbäumen, riesigen Hecken und Laubengängen zum Entdecken barocker Pracht ein. Mit seinen beiden Barockkirchen, der barocken Gartenanlage sowie dem spätgotischen Kreuzgang gehört Neuzelle zu den herausragenden Beispielen zisterziensischer Baukunst in Mitteleuropa. Das Museum im Kreuzgang sowie das Museum mit den Neuzeller Passionsdarstellungen bieten darüber hinaus beeindruckende Einblicke in die Geschichte und die geistigen Traditionen des Klosters Neuzelle. Für das Barockwunder Brandenburgs war 2018 ein ganz besonderes Jahr. Das Kloster Neuzelle feierte sein 750. Gründungsjubiläum mit zahlreichen Konzerten, Ausstellungen, Vorträgen und einer Gesprächsreihe. Auch das Musiktheaterfestival Oper Oder-Spree lockte wieder viele Besucher nach Neuzelle. Ein weiteres großes Ereignis war die Prioratsgründung am 2. September. Sechs Mönche aus der Zisterzienserabtei Heiligenkreuz in Österreich haben sich in Neuzelle niedergelassen um das Klosterleben neu zu begründen.
weiterleseneinklappen
  • Stiftung Stift Neuzelle
  • Andreas Tauber
  • A. Tauber
Kloster Neuzelle – überwältigende Vielfalt für die ganze Familie. Mönch Hubertus führt kinderfreundlich per Audioguide durch das Klostermuseum im spätgotischen Kreuzgang. Im Museum Himmlisches Theater erschaffen barocke Techniken monumentale Bühnenbilder in „3D“. Neben den zwei Barockkirchen lädt der Klostergarten mit südländischen Obstbäumen, riesigen Hecken und Laubengängen zum Entdecken barocker Pracht ein. Mit seinen beiden Barockkirchen, der barocken Gartenanlage sowie dem spätgotischen Kreuzgang gehört Neuzelle zu den herausragenden Beispielen zisterziensischer Baukunst in Mitteleuropa. Das Museum im Kreuzgang sowie das Museum mit den Neuzeller Passionsdarstellungen bieten darüber hinaus beeindruckende Einblicke in die Geschichte und die geistigen Traditionen des Klosters Neuzelle. Für das Barockwunder Brandenburgs war 2018 ein ganz besonderes Jahr. Das Kloster Neuzelle feierte sein 750. Gründungsjubiläum mit zahlreichen Konzerten, Ausstellungen, Vorträgen und einer Gesprächsreihe. Auch das Musiktheaterfestival Oper Oder-Spree lockte wieder viele Besucher nach Neuzelle. Ein weiteres großes Ereignis war die Prioratsgründung am 2. September. Sechs Mönche aus der Zisterzienserabtei Heiligenkreuz in Österreich haben sich in Neuzelle niedergelassen um das Klosterleben neu zu begründen.
weiterleseneinklappen
  • Stiftung Stift Neuzelle
  • Andreas Tauber
  • A. Tauber

Geeignet für

  • Kinder von 6 bis 12 Jahren
  • Jugendliche ab 12 Jahre
weiterlesen einklappen

Bahn-Anreise

ab Bhf. Neuzelle Bus 440/441 bis Hst. Neuzelle Schule, ca. 5 Min. Fußweg
weiterlesen einklappen

Anreiseplaner

Stiftsplatz 7

15898 Neuzelle

Wetter Heute, 17. 11.

-1 10
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    4 13
  • Dienstag
    2 9

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 17. 11.

-1 10
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    4 13
  • Dienstag
    2 9

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg