Blog
0
Slawenburg Raddusch mit Ausstellung
Online-Buchung


Slawenburg Raddusch mit Ausstellung

Slawenburg Raddusch - Archäologie in der Niederlausitz

outdoor , indoor , Museen & Ausstellungen
outdoor, indoor, Museen & Ausstellungen
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die Slawenburg ist eine nachgebaute Wehranlage aus der Zeit der slawischen Besiedlung im 9./10. Jahrhundert. Im frühen Mittelalter war die Niederlausitz von einem dichten Netz kleiner ringwallförmiger Burganlagen überzogen, die als Flucht- und Speicherburgen dienten. Eine dieser Burgen ist die Slawenburg Raddusch, die an ihrem Originalstandort rekonstruiert wurde. Im Innern des Burgwalls befindet sich eine der faszinierendsten Archäologie-Ausstellungen Deutschlands. Sie gibt einen anschaulichen Einblick in vergangene Lebenswelten – von der frühesten Besiedlung in der Steinzeit bis zum slawischen Mittelalter. Präsentiert werden einzigartige Funde und Ergebnisse der seit Jahrzehnten in der Niederlausitz vorgenommenen archäologischen Untersuchungen. Inszenierungen, Rekonstruktionen und Multimedia-Installationen garantieren einen abwechslungsreichen Rundgang. Weitläufig um die Slawenburg führt ein Zeitsteg auf dem die Geschichte der Niederlausitz wortwörtlich erlaufen werden kann. Spielplatz und Landschaftsinseln laden zum Verweilen, Picknicken und Toben ein.
weiterleseneinklappen
Die Slawenburg ist eine nachgebaute Wehranlage aus der Zeit der slawischen Besiedlung im 9./10. Jahrhundert. Im frühen Mittelalter war die Niederlausitz von einem dichten Netz kleiner ringwallförmiger Burganlagen überzogen, die als Flucht- und Speicherburgen dienten. Eine dieser Burgen ist die Slawenburg Raddusch, die an ihrem Originalstandort rekonstruiert wurde. Im Innern des Burgwalls befindet sich eine der faszinierendsten Archäologie-Ausstellungen Deutschlands. Sie gibt einen anschaulichen Einblick in vergangene Lebenswelten – von der frühesten Besiedlung in der Steinzeit bis zum slawischen Mittelalter. Präsentiert werden einzigartige Funde und Ergebnisse der seit Jahrzehnten in der Niederlausitz vorgenommenen archäologischen Untersuchungen. Inszenierungen, Rekonstruktionen und Multimedia-Installationen garantieren einen abwechslungsreichen Rundgang. Weitläufig um die Slawenburg führt ein Zeitsteg auf dem die Geschichte der Niederlausitz wortwörtlich erlaufen werden kann. Spielplatz und Landschaftsinseln laden zum Verweilen, Picknicken und Toben ein.
weiterleseneinklappen
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/131209/thumbnail/595/401.jpg

Geeignet für

  • Kinder bis 6 Jahre
  • Kinder von 6 bis 12 Jahren
  • Jugendliche ab 12 Jahre
weiterlesen einklappen

Bahn-Anreise

ab Bhf. Raddusch 25 Min. Fußweg
weiterlesen einklappen

Anreiseplaner

Zur Slawenburg 1

03226 Raddusch

Wetter Heute, 15. 11.

2 12
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Samstag
    2 9
  • Sonntag
    3 13

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Spreewald

Lindenstraße 1
03226 Vetschau/Spreewald OT Raddusch

Tel.: 035433-72299
Fax: 035433-72228

Wetter Heute, 15. 11.

2 12
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Samstag
    2 9
  • Sonntag
    3 13

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg