0
  • Blankensee,
        
    

        Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann Blankensee, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
    Nuthe & Nieplitz - Ihre Ausflugsregion

    Die Region Nuthe & Nieplitz, südwestlich von Berlin gelegen, heißt Sie willkommen! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Radtour durch den Naturpark?

    Die Region Nuthe & Nieplitz, südwestlich von Berlin gelegen, heißt Sie willkommen! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Radtour durch den Naturpark?
    Ort: Beelitz
  • Nuthe & Nieplitz - Ihre Ausflugsregion
Online-Buchung


Ein Ausflug in die Region Nuthe-Nieplitz Wildnis vor der Großstadt

Die Wildnis muss nicht immer weit weg sein. Die Ausflugsregion Nuthe-Nieplitz liegt sogar direkt vor den südwestlichen Toren von Berlin und Potsdam und wird von den Flüsschen Nuthe und Nieplitz eingerahmt. Statt Großstadthektik herrschen Ruhe und ländliche Gelassenheit vor. Stille Seen, Wiesen und Wälder prägen das Bild und laden zum Wandern und Radfahren ein. Ein besonderer Anziehungspunkt auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz ist das Wildgehege Glauer Tal.

Entdecken Sie die Ausflugsregion Nuthe-Nieplitz! Wir geben Ihnen wertvolle Tipps und Empfehlungen für Ihren Ausflug und verraten Ihnen Highlights, die Sie nicht verpassen sollten.

weiterlesen einklappen

Empfehlungen für Ihren Ausflug in die Region Nuthe-Nieplitz

Einst Militärgelände, heute Wildgehege

Wo früher Soldaten der Sowjetarmee das Panzerfahren lernten, schweift heute der Blick über das 160 Hektar große Wildgehege Glauer Tal, in dem sich etwa 200 Tiere ungehindert bewegen können. Die Außenausstellung des NaturParkZentrum Glauer Tal zeigt auf acht thematisch angelegten Feldern die verschiedenen Landschaftsformen im Naturpark.

Dem Rot-, Dam- und Muffelwild begegnen Sie im Glauer Tal wie in freier Wildbahn. Für ein authentisches Safari-Erlebnis empfiehlt es sich, ein Fernglas im NaturParkZentrum auszuleihen. In den besonders geschützten Gebieten des Naturparks ist sich die Natur weitgehend selbst überlassen. Der Besucher erlebt hier den Kreislauf der Natur besonders intensiv. Im Wildgehege müssen die Tiere mit dem auskommen, was die Natur bereithält. 

Die regionalen Produzenten vermarkten ihre Produkte unter dem Label "Offene Höfe in der Nuthe-Nieplitz-Region". Einige dieser Erzeugnisse wie das nach Originalrezepten aus der Steiermark gefertigte Kürbiskernöl von Öko-Landbauer Thomas Syring aus Beelitz können Sie im NaturParkZentrum kaufen.

weiterlesen einklappen

Sehenswerte Orte

Faszinierende Vogelwelt

Wie Perlen an einer Schnur reihen sich an der Nieplitz zahlreiche Seen auf, z. B. der Riebener See und der Blankensee. Die Niederungslandschaft ist ein Vogelparadies, im Herbst und Frühjahr suchen hier bis zu 180.000 Wasservögel ihre Rast- und Sammelplätze auf.

Von den Beobachtungstürmen bei Blankensee und Stangenhagen können Sie die Vielfalt der Vogelarten unmittelbar miterleben: Rohrsänger, Blaukehlchen und Bartmeisen bevölkern die Röhrichtgürtel, die am Blankensee bis zu 300 Meter breit sind. Seltene Watvögel wie Kiebitz, Bekassine und Rotschenkel brüten in den Feuchtwiesen. Auch die imposanten Greifvögel wie See- und Fischadler, Rot- und Schwarzmilan haben Horste im Gebiet.

Auch der Süden des Naturparks ist von der jahrzehntelangen militärischen Nutzung geprägt und entwickelt sich nun als Wildnisareal, das sich selbst überlassen bleibt. Hier gibt es eine mächtige unbewachsene Flugsanddüne, Erlenbruchwälder, Zwischenmoore, Quellgebiete und einen letzten natürlichen Abschnitt der Nuthe. Der Rundwanderweg Pechüle gestattet am Keilberg einen eindrucksvollen Ausblick über den gesamten Naturpark.

weiterlesen einklappen

Highlights in der Region Nuthe-Nieplitz

Auf Skates durch den Fläming Auf Skates durch den Fläming, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Jedrzej Marzecki

Acht Rundkurse auf insgesamt über 200 km feinster Asphaltstrecke machen die Flaeming-Skate zum Paradies für Skater, Radler und Rollifahrer.

weiterlesen einklappen
Entlang des Baumkronenpfades bei Beelitz Entlang des Baumkronenpfades bei Beelitz, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Hoch über den Dächern der alten Beelitzer Heilstätten bietet der Baumkronenpfad fantastische Ausblicke in die weite Landschaft.

weiterlesen einklappen
NaturParkZentrum Glauer Tal NaturParkZentrum Glauer Tal, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Den Naturpark Nuthe-Nieplitz erleben und verstehen: Im NaturParkZentrum Glauer Tal gibt es vielfältige Anregungen und Informationen.

weiterlesen einklappen
Barfußpark Beelitz-Heilstätten Barfußpark Beelitz-Heilstätten, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Belebender Kitzel für die Fußsohlen: Im Barfußpark Beelitz-Heilstätten laufen Sie unten ohne auf vielen reizvollen Untergründen. 

weiterlesen einklappen

Tourist-Information Beelitz

Die Tourist-Information der Stadt Beelitz befindet sich direkt gegenüber von dem Rathaus, neben der Alten Posthalterei. Neben dem Rathaus steht den Gästen ein Infopoint mit den aktuellsten Prospekten... Die Tourist-Information der Stadt Beelitz befindet sich direkt gegenüber von dem Rathaus, neben der Alten Posthalterei. Neben dem Rathaus steht den Gästen ein Infopoint mit den aktuellsten Prospekten zur... Die Tourist-Information der Stadt Beelitz befindet sich direkt gegenüber von dem Rathaus, neben der...
Wir helfen Ihnen gerne!

Wetter Heute, 19. 1.

-2 2
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Sonntag
    -4 2
  • Montag
    -5 1

Wetter Heute, 20. 1.

-4 2
Den ganzen Tag lang heiter.

  • Montag
    -5 1
  • Dienstag
    -4 1

Prospekte

Wetter Heute, 19. 1.

-2 2
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Sonntag
    -4 2
  • Montag
    -5 1

Wetter Heute, 20. 1.

-4 2
Den ganzen Tag lang heiter.

  • Montag
    -5 1
  • Dienstag
    -4 1

Prospekte

Lieblingsplätze...in unserem Blog!

Möchten Sie weitere Blogartikel über den Fläming lesen?

Mehr Artikel im Blog!
Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

" Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg