Kanuerlebnis Brandenburg, Foto: Hurtienne / tmu GmbH
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt

Tourismusverein Kyritz, Wusterhausen, Neustadt (Dosse) e.V.
Maxim-Gorki-Straße 32
16866 Kyritz
033971-52331
033971-73729

Unterkünfte vor Ort Weitere Informationen

Kyritzer Untersee

Die Kyritzer Seenkette und die umliegende Landschaft wurden durch die letzte Eiszeit geprägt. Bestehend aus dem Bantikower See und dem Klempowsee erstreckt sich der Kyritzer Untersee mit einer Länge von 7,5 km und einer Breite von 200 bis 400 Metern als schmale Rinne vom Kyritzer Wohnplatz Stolpe im Norden bis hin zur Stadt Wusterhausen/Dosse an seinem südlichen Ende.

Mitten im See liegt die idyllische Unterseeinsel, die von Bantikow und der Kyritzer Waldkolonie auch mit einer Fähre erreicht werden kann.

Der Kyritzer Untersee ist eingebettet in eine wunderschöne Mischwaldlandschaft. Durch Schilfbewuchs wirkt der See noch unberührt und ist Heimat zahlreicher Wassertiere, die Sie auf Ihrer Rundtour beobachten können.

Zwei Strandbäder in Kyritz und Wusterhausen/Dosse sowie beschauliche Naturbadestellen laden zur Erfrischung im kühlen Nass ein. Auch für den Hunger ist gesorgt. Mehrere gastronomische Einrichtungen direkt am Ufer des Sees freuen sich auf Ihren Besuch.

Länge: ca. 16 km / 1 Tag

Start/Ziel: Bootsvermietung Strandbad Kyritz am Untersee

Landgang: Gewässerprofil: Von Booten, die mit einem Verbrennungsmotor angetrieben werden, darf der Kyritzer Untersee nicht befahren werden.
Die Kyritzer Seenkette und die umliegende Landschaft wurden durch die letzte Eiszeit geprägt. Bestehend aus dem Bantikower See und dem Klempowsee erstreckt sich der Kyritzer Untersee mit einer Länge von 7,5 km und einer Breite von 200 bis 400 Metern als schmale Rinne vom Kyritzer Wohnplatz Stolpe im Norden bis hin zur Stadt Wusterhausen/Dosse an seinem südlichen Ende.

Mitten im See liegt die idyllische Unterseeinsel, die von Bantikow und der Kyritzer Waldkolonie auch mit einer Fähre erreicht werden kann.

Der Kyritzer Untersee ist eingebettet in eine wunderschöne Mischwaldlandschaft. Durch Schilfbewuchs wirkt der See noch unberührt und ist Heimat zahlreicher Wassertiere, die Sie auf Ihrer Rundtour beobachten können.

Zwei Strandbäder in Kyritz und Wusterhausen/Dosse sowie beschauliche Naturbadestellen laden zur Erfrischung im kühlen Nass ein. Auch für den Hunger ist gesorgt. Mehrere gastronomische Einrichtungen direkt am Ufer des Sees freuen sich auf Ihren Besuch.

Länge: ca. 16 km / 1 Tag

Start/Ziel: Bootsvermietung Strandbad Kyritz am Untersee

Landgang: Gewässerprofil: Von Booten, die mit einem Verbrennungsmotor angetrieben werden, darf der Kyritzer Untersee nicht befahren werden.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

Was können wir Ihnen Passendes bieten?
zurücknach oben
FamilienKinder & JugendlicheBarrierefrei unterwegsRadfahrenWandernWasserSport & AktivWellness & KurNaturKulturPreußisches ArkadienFilmorteStädteEssen & TrinkenFamilienpassHavel-Radweg66 Seen-WanderwegKanuMotor- & HausbootAusflugsschifffahrtUnterkunft am WasserBadenBadestellenWellnessangeboteThermenErlebnisbäderZoosSchlösser & ParksKirchen, Klöster & BurgenRestauranttipps
x
x