Kanuerlebnis Brandenburg, Foto: Hurtienne / tmu GmbH
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
Havelmäander, TMB-Fotoarchiv
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt

Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V.
Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin
03391-659630
03391-357907

Weitere Informationen

Havelmäander

Die Tour ist in Start und Ziel austauschbar, die jeweils über einen Bahn- und Draisinenanschluss und Kanustationen verfügen. Die Tour ist verlängerbar auf ca. 65 km, 4 bis 5 Tage als Rundkurs über Lychen zurück nach Fürstenberg/Havel. Die Kombination mit einer Draisinenfahrt zurück zum Ausgangsort ist möglich. Zwischen beiden Orten gibt es ebenso eine Radwegeverbindung. Entlang der alten Lebensader, über Seen und einen Abschnitt der Oberen Havel, führt die Tour durch eindrucksvolle Landschaften und Siedlungen. Neben Zeugnissen vergangener Epochen begegnen uns Geschichten einer langen Beziehung der Menschen zum Fluss.

Start: Fürstenberg/Havel
Ziel: Templin

Länge: 41 km / 2-3 Tage

Kanuvermietung: am Start- und Endpunkt sowie für Verlängerung über Lychen stehen mehrere Anbieter zur Verfügung.

Route: von Fürstenberg/Havel nach Templin über Fisch-Kanu-Pass/Schwedtsee, Siggelhavel, Stolpsee, Havel, Templiner Wasser, Großer Kuhwallsee, Großer Lankensee, Röddelinsee und Templiner Kanal
Die Tour ist in Start und Ziel austauschbar, die jeweils über einen Bahn- und Draisinenanschluss und Kanustationen verfügen. Die Tour ist verlängerbar auf ca. 65 km, 4 bis 5 Tage als Rundkurs über Lychen zurück nach Fürstenberg/Havel. Die Kombination mit einer Draisinenfahrt zurück zum Ausgangsort ist möglich. Zwischen beiden Orten gibt es ebenso eine Radwegeverbindung. Entlang der alten Lebensader, über Seen und einen Abschnitt der Oberen Havel, führt die Tour durch eindrucksvolle Landschaften und Siedlungen. Neben Zeugnissen vergangener Epochen begegnen uns Geschichten einer langen Beziehung der Menschen zum Fluss.

Start: Fürstenberg/Havel
Ziel: Templin

Länge: 41 km / 2-3 Tage

Kanuvermietung: am Start- und Endpunkt sowie für Verlängerung über Lychen stehen mehrere Anbieter zur Verfügung.

Route: von Fürstenberg/Havel nach Templin über Fisch-Kanu-Pass/Schwedtsee, Siggelhavel, Stolpsee, Havel, Templiner Wasser, Großer Kuhwallsee, Großer Lankensee, Röddelinsee und Templiner Kanal
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

Was können wir Ihnen Passendes bieten?
zurücknach oben
FamilienKinder & JugendlicheBarrierefrei unterwegsRadfahrenWandernWasserSport & AktivWellness & KurNaturKulturPreußisches ArkadienDrehorteStädteEssen & TrinkenFamilienpassTour Brandenburg66 Seen-WanderwegKanuMotor- & HausbootUnterkunft am WasserWellnessangeboteThermenErlebnisbäderZoosSchlösser & ParksKirchen, Klöster & BurgenBühnenIndustriekulturRestauranttippsAb-Hof-Verkauf
x
x