Flössen in der Uckermark, Foto: TMB-Fotoarchiv / Hendrik Silbermann
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
Kundenbewertung: 1,00 Herzchen

Kontakt


Bahnhofsplatz 3
16278 Angermünde

Hotel garni "Spektrum Villa" H***

Lage:
Angermünde, nahe dem Bahnhof Angermünde

Zimmer:
4 Einzelzimmer, 9 Doppelzimmer, 1 Suite

Ausstattung:
WLAN, Wasser und Kaffeestation kostenlos auf den Zimmern, TV, Minibar, Sauna, Physiotherapie und Kosmetik im Haus, seniorengerechte Zimmer (Duschstuhl, Haltegriffe), Fahrradverleih, Kinderbett  und Haustiere auf Anfrage, Parkplatz am Hotel, Tagungsraum mit Beamer und Flipchart.
Unsere Themenzimmer: Toskana des Nordens, Grumsiner Forst, Afrika, Bambussuite, Grützpott

Tipp:
hauseigener Wellnessbereich, private Kuren

Details:
Haustiere (auf Anfrage ggfs. gegen Gebühr), Sauna, Fahrradvermietung, Parkplatz

 
Lage:
Angermünde, nahe dem Bahnhof Angermünde

Zimmer:
4 Einzelzimmer, 9 Doppelzimmer, 1 Suite

Ausstattung:
WLAN, Wasser und Kaffeestation kostenlos auf den Zimmern, TV, Minibar, Sauna, Physiotherapie und Kosmetik im Haus, seniorengerechte Zimmer (Duschstuhl, Haltegriffe), Fahrradverleih, Kinderbett  und Haustiere auf Anfrage, Parkplatz am Hotel, Tagungsraum mit Beamer und Flipchart.
Unsere Themenzimmer: Toskana des Nordens, Grumsiner Forst, Afrika, Bambussuite, Grützpott

Tipp:
hauseigener Wellnessbereich, private Kuren

Details:
Haustiere (auf Anfrage ggfs. gegen Gebühr), Sauna, Fahrradvermietung, Parkplatz

 
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Kundenbewertung:
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 1,00 Herzchen (1.00) | 3 Bewertung(en)
3 Kommentar(e)
11.07.2016 um 16:16 Uhr, Gast schrieb:

Wir können dem Kommentar vom 07.05 16 leider nur zustimmen. Uns wurde mitgeteilt, dass unsere Anreise ab 14.00 Uhr möglich ist. Als wir ankamen war alles zu und ein Zettel mit einer Handynummer an der Tür. Aus einem Tresor konnten wir dann unseren Schlüssel entnehmen. Somit hatten wir auch keine Möglichkeit, alle angebotenen Dienstleistungen wie Physiotherapie, Kosmetik oder Sauna, in Anspruch zu nehmen. Im Begrüßungsschreiben wird eine Flasche Wasser angeboten, welche es aber nicht gab. Ebenfalls waren keine Gläser vorhanden. Was vorhanden war, 2 Tassen und dazu je ein Stick mit Kaffee, welche aber ebenfalls am nächsten Tag samt Tassen entfernt wurden. Das Zimmer war nicht sauber, der Fußboden sehr staubig. Das Frühstück am ersten Tag war unter aller Kanone. Die aufgebackenen Brötchen sowie die Wurst waren mehr als knapp bemessen und die Brötchen nicht durchgebacken. Es dauerte 11 Minuten, bis auf Nachfrage wieder Brötchen aufgebacken waren. Auch gab es zum Kaffee keine Kaffeesahne. Der versprochene Service wird in diesem Haus leider nicht verwirklicht.

11.07.2016 um 16:15 Uhr, Gast schrieb:

Wir können dem Kommentar vom 07.05 16 leider nur zustimmen. Uns wurde mitgeteilt, dass unsere Anreise ab 14.00 Uhr möglich ist. Als wir ankamen war alles zu und ein Zettel mit einer Handynummer an der Tür. Aus einem Tresor konnten wir dann unseren Schlüssel entnehmen. Somit hatten wir auch keine Möglichkeit, alle angebotenen Dienstleistungen wie Physiotherapie, Kosmetik oder Sauna, in Anspruch zu nehmen. Im Begrüßungsschreiben wird eine Flasche Wasser angeboten, welche es aber nicht gab. Ebenfalls waren keine Gläser vorhanden. Was vorhanden war, 2 Tassen und dazu je ein Stick mit Kaffee, welche aber ebenfalls am nächsten Tag samt Tassen entfernt wurden. Das Zimmer war nicht sauber, der Fußboden sehr staubig. Das Frühstück am ersten Tag war unter aller Kanone. Die aufgebackenen Brötchen sowie die Wurst waren mehr als knapp bemessen und die Brötchen nicht durchgebacken. Es dauerte 11 Minuten, bis auf Nachfrage wieder Brötchen aufgebacken waren. Auch gab es zum Kaffee keine Kaffeesahne. Der versprochene Service wird in diesem Haus leider nicht verwirklicht.

07.05.2016 um 22:25 Uhr, kanzler frank schrieb:

Ich bin sehr enttäuscht von diesem 3 Sterne Hotel. Ich war vom 5.Mai bis 8.Mai hier untergebracht. Leider war der komplette Wellnessbereich für mich nicht nutzbar.Da nach 17uhr die Rezeption nicht besetzt war. ob wohl man die Sauna laut Angaben im Hausprospekt bis 20 uhr kostenlos nutzbar sein sollte. Die Fäscher im Waschtischschrank waren stark verschmutzt.Ansonsten wurde aber täglich gereinigt.die Fäscher wurden dann auch gereinigt als ich diese provokativ offen lies. Der Fernsehr entspricht nicht mehr den Anforderungen der Zeit Alte Röhrengeräte ohne HD Technik. Auf meiem Zimmer war auch kein Tisch vorhanden wo man seine Bürotätikeiten ausführen kann. Leider kann ich nichts zu dem Frühstücksbuffet sagen da es erst ab 8 Uhr geöffnet war.Es fehlten auch hinweise wo sich der Wellnessbereich befindet. Das Lanchpacket war nicht so der Brüller da die angebotenen Brötchen altbacken und wie Gummi waren. Für das Unternehmen wünsche ich für die Zukunft das sie aus der Kritik lernt und sich den 3 Stern wirklich verdient.

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzSenftenbergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x