Kahnfahrt im Spreewald © TMB-Fotoarchiv/TVb-mosta
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt


Vorparkstraße 3
03042 Cottbus
0355-75420
0355-7542455

Unterkünfte vor Ort

Spreeauenpark

Der Spreeauenpark wurde 1995 als zentraler Park der Bundesgartenschau errichtet. Zwischen Tierpark und Branitzer Park gelegen, ist er mit seinen vielen Attraktionen wie Rosengarten, Parkweiher, Rhododendronhain, schönen Wiesenlandschaften und Wechselpflanzungen, Apotheker- und Bauerngarten aber auch mit seiner Besonderheit, dem Tertiärwald (mit Pflanzen und Gehölzen aus verschiedenen erdgeschichtlichen Epochen, Findlingen aus der Eiszeit und einem fossilen Mammutbaumstubben) eine besondere Attraktion und Naturerlebnis.

Mit dem Parkpavillon als Veranstaltungsbühne für 1200 Zuschauer hat sich der Park als Veranstaltungsort für Feste, Open-Airs und Licht- und Feuerinszenierungen etabliert. Inmitten des Parkareals steht ebenfalls das größte Messe- und Tagungszentrum des Landes Brandenburg.

Am südlichen Rand des Spreeauenparks befindet sich auch ein Caravan-Stellplatz der Extraklasse. Die Zufahrt erfolgt über den Parkplatz Tierpark. Das Parkcafe im Spreeauenpark mit seinen regionalen Spezialitäten lädt die Besucher zum Verweilen ein.
Der Spreeauenpark wurde 1995 als zentraler Park der Bundesgartenschau errichtet. Zwischen Tierpark und Branitzer Park gelegen, ist er mit seinen vielen Attraktionen wie Rosengarten, Parkweiher, Rhododendronhain, schönen Wiesenlandschaften und Wechselpflanzungen, Apotheker- und Bauerngarten aber auch mit seiner Besonderheit, dem Tertiärwald (mit Pflanzen und Gehölzen aus verschiedenen erdgeschichtlichen Epochen, Findlingen aus der Eiszeit und einem fossilen Mammutbaumstubben) eine besondere Attraktion und Naturerlebnis.

Mit dem Parkpavillon als Veranstaltungsbühne für 1200 Zuschauer hat sich der Park als Veranstaltungsort für Feste, Open-Airs und Licht- und Feuerinszenierungen etabliert. Inmitten des Parkareals steht ebenfalls das größte Messe- und Tagungszentrum des Landes Brandenburg.

Am südlichen Rand des Spreeauenparks befindet sich auch ein Caravan-Stellplatz der Extraklasse. Die Zufahrt erfolgt über den Parkplatz Tierpark. Das Parkcafe im Spreeauenpark mit seinen regionalen Spezialitäten lädt die Besucher zum Verweilen ein.

Preise

Erwachsene
Preis in EUR 1,00

Öffnungszeiten

Für den Zeitraum: 01.09.2016 - 30.09.2016
Montag 09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag 09:00 - 17:00 Uhr
Samstag 09:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 17:00 Uhr
Die Öffnungszeiten ändern sich ab dem 01.10.2016.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzSenftenbergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x