Hafen in Bad Saarow © TMB-Fotoarchiv/Boettcher
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt


Am Anger 27
16259 Bad Freienwalde OT Altranft
03344-414300 oder -414319
03344-414325

Unterkünfte vor Ort

Brandenburgisches Freilichtmuseum Altranft

Mit seinen restaurierten Gebäuden hat sich in einem ganz normalen Dorf am Rande des Oderbruchs seit 20 Jahren ein Freilichtmuseum etabliert, in dem verschiedene Facetten der Alltagskultur im Oderbruch seit rund 300 Jahren räumlich und mit allen Sinnen erfahrbar werden.

Bei einem Rundgang (mit Audio-Guide oder Führung) wird nicht nur die kultur-historisch interessante Entwicklung des Dorfes bis zur Gegenwart deutlich, sondern vermitteln die Räume der zum Museum gehörenden Gebäude des Freilichtmuseums (Bauernhof mit Scheune, Sägegatter und Göpel, Schmiede, Wasch- und Backhaus, Fischerhaus und Schloss) ein eindrucksvolles Bild bäuerlicher und herrschaftlicher Wohn- und Arbeitskultur auf dem platten Lande.

Zu Aktionstagen und Veranstaltungen finden in historischen Werkstätten (Holzschuhmacherei, Schmiede, Sägewerk und Backhaus) Schauvorführungen statt. Erlebnisorientierte museumspädagogische Programme geben Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich selbst im traditionellen Handwerk zu üben.

Die letzte noch mahlfähige Bockwindmühle des Oderbruchs in Wilhelmsaue bei Letschin wird ebenfalls vom Freilichtmuseum betrieben.

Durch einen Bahnanschluss ist das Freilichtmuseum auch für nicht motorisierte Besucher bequem von Berlin oder Frankfurt/Oder zu erreichen.

Ergänzung zu den Öffnungszeiten:
Besuchergruppen und Schulklassen außerhalb der regulären Öffnungszeiten melden sich bitte unter 03344-414313 an.
Mit seinen restaurierten Gebäuden hat sich in einem ganz normalen Dorf am Rande des Oderbruchs seit 20 Jahren ein Freilichtmuseum etabliert, in dem verschiedene Facetten der Alltagskultur im Oderbruch seit rund 300 Jahren räumlich und mit allen Sinnen erfahrbar werden.

Bei einem Rundgang (mit Audio-Guide oder Führung) wird nicht nur die kultur-historisch interessante Entwicklung des Dorfes bis zur Gegenwart deutlich, sondern vermitteln die Räume der zum Museum gehörenden Gebäude des Freilichtmuseums (Bauernhof mit Scheune, Sägegatter und Göpel, Schmiede, Wasch- und Backhaus, Fischerhaus und Schloss) ein eindrucksvolles Bild bäuerlicher und herrschaftlicher Wohn- und Arbeitskultur auf dem platten Lande.

Zu Aktionstagen und Veranstaltungen finden in historischen Werkstätten (Holzschuhmacherei, Schmiede, Sägewerk und Backhaus) Schauvorführungen statt. Erlebnisorientierte museumspädagogische Programme geben Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich selbst im traditionellen Handwerk zu üben.

Die letzte noch mahlfähige Bockwindmühle des Oderbruchs in Wilhelmsaue bei Letschin wird ebenfalls vom Freilichtmuseum betrieben.

Durch einen Bahnanschluss ist das Freilichtmuseum auch für nicht motorisierte Besucher bequem von Berlin oder Frankfurt/Oder zu erreichen.

Ergänzung zu den Öffnungszeiten:
Besuchergruppen und Schulklassen außerhalb der regulären Öffnungszeiten melden sich bitte unter 03344-414313 an.

Preise

Erwachsene
Preis in EUR 2,50
Beschreibung Eintritt Schloss
Erwachsene
Preis in EUR 4,00
Beschreibung Eintritt Schloss und Freilichtbereich
Familien
Preis in EUR 5,00
Beschreibung Familienkarte Eintritt Schloss
Kinder
Preis in EUR 1,00
Beschreibung Eintritt Schloss
Kinder
Preis in EUR 2,00
Beschreibung Eintritt Schloss und Freilichtbereich
Familien
Preis in EUR 8,00
Beschreibung Eintritt Schloss und Freilichtbereich

Öffnungszeiten

Für den Zeitraum: 01.04.2016 - 31.10.2016
Donnerstag 11:00 - 17:00 Uhr
Freitag 11:00 - 17:00 Uhr
Samstag 11:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 18:00 Uhr
Die Öffnungszeiten ändern sich ab dem 01.10.2016.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x