Weinbergterrassen mit Schloss Sanssouci © TMB-Fotoarchiv/ Wieck
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Kontakt


Park Babelsberg 9
14482 Potsdam
0331-705156
0331-7045699

Unterkünfte vor Ort

Café und Eventlocation "Kleines Schloß" im Park Babelsberg

Das 1842 im Babelsberger Park als "einfaches Gartenhaus" für Kronprinz Friedrich Wilhelm gebaute Schlösschen verdankt seinen Reiz nicht nur der zauberhaften Lage am Ufer des Tiefen Sees. Die  Salons sind sehr geschmackvoll eingerichtet, die ganzjährig geöffnete Gartenterrasse bietet auch einen „Espresso Urlaub“ und freien Blick auf die über dem Wasser untergehende Sonne. Das Besitzer-Ehepaar legt größten Wert auf regionale Produkte und Bio-Zutaten. Wie die hervorragenden Kuchen und Torten wird nach dem Motto "Genuss = Frische und Zeit" alles im Haus selbst sehr sorgfältig zubereitet, z.B. Sonntagsbraten vom Linumer Wiesenkalb (19,80 Euro).

Events sind immer außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten möglich. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Angebote für Hochzeiten, Familienfeiern und „Exklusive Runden“; Degustationsmenüs zum Kennnenlernen der frischen Küche von Claudia Gilka-Bötzow; warme Küche auf Bestellung, z.B. Sonntagsbraten.

Restaurant: 55 Plätze, Terrasse: 55 Plätze

Fußläufig zu erreichen: Schloss Babelsberg - Sommerresidenz des Deutschen Kaisers Wilhelm I.; UNESCO Welterbepark Babelsberg im Stil des Englischen Landschaftsgartens; Flatowturm mit Dauerausstellung über die Bedeutung des Schlossparks; Villenkolonie "Neu Babelsberg" mit Aufenthaltsorten von Churchill, Truman und Stalin während der Potsdamer Konferenz 1945 (2,5 km); historischer Stadtkern Babelsberg mit Einkaufsmöglichkeiten, Heimatkundemuseum (3,5 km); Filmpark Babelsberg (5 km)

Anfahrt:
  • Fahrrad: Anbindung an Europaradweg R1 (Abfahrt Glienicker Brücke Richtung Babelsberg)
  • PKW: A115 Richtung Magdeburg, Ausfahrt Wannsee, B1 Richtung Wannsee, Königstraße für 8 km folgen, links abbiegen: Am Waldrand, über den Böttcherberg hinab zur Lankestraße und Brücke, vom Parkplatz ca. 15 Min zu Fuß
  • ÖPNV: RE1, S7 bis Potsdam Hbf., Bus 694, Haltestelle "Schloss Babelsberg", Fußweg ca. 15 Min
Das 1842 im Babelsberger Park als "einfaches Gartenhaus" für Kronprinz Friedrich Wilhelm gebaute Schlösschen verdankt seinen Reiz nicht nur der zauberhaften Lage am Ufer des Tiefen Sees. Die  Salons sind sehr geschmackvoll eingerichtet, die ganzjährig geöffnete Gartenterrasse bietet auch einen „Espresso Urlaub“ und freien Blick auf die über dem Wasser untergehende Sonne. Das Besitzer-Ehepaar legt größten Wert auf regionale Produkte und Bio-Zutaten. Wie die hervorragenden Kuchen und Torten wird nach dem Motto "Genuss = Frische und Zeit" alles im Haus selbst sehr sorgfältig zubereitet, z.B. Sonntagsbraten vom Linumer Wiesenkalb (19,80 Euro).

Events sind immer außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten möglich. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Angebote für Hochzeiten, Familienfeiern und „Exklusive Runden“; Degustationsmenüs zum Kennnenlernen der frischen Küche von Claudia Gilka-Bötzow; warme Küche auf Bestellung, z.B. Sonntagsbraten.

Restaurant: 55 Plätze, Terrasse: 55 Plätze

Fußläufig zu erreichen: Schloss Babelsberg - Sommerresidenz des Deutschen Kaisers Wilhelm I.; UNESCO Welterbepark Babelsberg im Stil des Englischen Landschaftsgartens; Flatowturm mit Dauerausstellung über die Bedeutung des Schlossparks; Villenkolonie "Neu Babelsberg" mit Aufenthaltsorten von Churchill, Truman und Stalin während der Potsdamer Konferenz 1945 (2,5 km); historischer Stadtkern Babelsberg mit Einkaufsmöglichkeiten, Heimatkundemuseum (3,5 km); Filmpark Babelsberg (5 km)

Anfahrt:
  • Fahrrad: Anbindung an Europaradweg R1 (Abfahrt Glienicker Brücke Richtung Babelsberg)
  • PKW: A115 Richtung Magdeburg, Ausfahrt Wannsee, B1 Richtung Wannsee, Königstraße für 8 km folgen, links abbiegen: Am Waldrand, über den Böttcherberg hinab zur Lankestraße und Brücke, vom Parkplatz ca. 15 Min zu Fuß
  • ÖPNV: RE1, S7 bis Potsdam Hbf., Bus 694, Haltestelle "Schloss Babelsberg", Fußweg ca. 15 Min

Öffnungszeiten

Für den Zeitraum: 01.04.2016 - 31.10.2016
Dienstag 10:30 - 19:00 Uhr
Mittwoch 10:30 - 19:00 Uhr
Donnerstag 10:30 - 19:00 Uhr
Freitag 10:30 - 19:00 Uhr
Samstag 10:30 - 19:00 Uhr
Sonntag 10:30 - 19:00 Uhr
Die Öffnungszeiten ändern sich ab dem 01.11.2016.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 5,00 Herzchen (5.00) | 3 Bewertung(en)
3 Kommentar(e)
01.06.2013 um 16:54 Uhr, klara schrieb:

Sehr schön, direkt im Schlosspark

23.08.2011 um 19:13 Uhr, guenter hering schrieb:

war mit ehefrau 3 wochen in jugendherberge in potsdam plus fahrrad und mehrmals bei ihnen essen war sehr gut.

19.11.2010 um 14:59 Uhr, Bernd schrieb:

Sehr empfehlenswert! Direkt im Park Babelsberg mit Blick aufs Wasser. Essen + Trinken gut!

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x