Die entstehende Lausitzer Seenlandschaft aus der Luft © Peter Radtke (LMBV).
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
Kundenbewertung: 0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt


Am Badesee 2
03159 Döbern OT Eichwege
035600-30301
035600-30301 o. -23662

Campingplatz Eichwege

Der Campingplatz befindet sich an der B115 zwischen Forst und Bad Muskau. Mit seinen 40 Touristen- und 60 Dauercampingplätzen ist er ein übersichtlicher Platz zum Erholen.

Umgeben von mehreren Seen, ist er sehr beliebt bei  Angelsportfreunden. Angrenzend befindet sich der Badesee  mit eigenem Sandstrand und sehr guter Wasserqualität.

Der Eichweger See liegt im Spree-Neiße-Kreis des Landes Brandenburg und ist aus einem ehemaligen, kleinen Braunkohlentagebau in der Lausitz hervorgegangen.
Der 4,8 ha große Tagebausee ist über 30 Jahre alt und wird seit seinem Bestehen als Badesee genutzt.

Die gut ausgebauten Radwanderwege laden zum Erkunden der Umgebung ein; sehenswert ist zum Beispiel der Fürst Pückler Park in Bad Muskau,welcher zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Ebenfalls anschauen sollten sich Interessierte den Forster Rosengarten, durch den man schlendern und die ganze Pracht gekrönter Rosen betrachten kann. Im Herbst kommen in den umliegenden Wäldern die Pilzfreunde voll auf ihre Kosten.

Zum Campingplatz gehört eine Beachvolleyball-Anlage, welche von ansässigen Vereinen in den Sommermonaten für Turniere benutzt wird, oft mit anschließender Party für alle, mit Programm und Tanz in einem Festzelt. Wer keinen Wohnwagen und kein Zelt sein eigen nennt, kann auf Anfrage einen unserer Bungalows mieten.

Geöffnet: ganzjährig
Hunde: erlaubt
Der Campingplatz befindet sich an der B115 zwischen Forst und Bad Muskau. Mit seinen 40 Touristen- und 60 Dauercampingplätzen ist er ein übersichtlicher Platz zum Erholen.

Umgeben von mehreren Seen, ist er sehr beliebt bei  Angelsportfreunden. Angrenzend befindet sich der Badesee  mit eigenem Sandstrand und sehr guter Wasserqualität.

Der Eichweger See liegt im Spree-Neiße-Kreis des Landes Brandenburg und ist aus einem ehemaligen, kleinen Braunkohlentagebau in der Lausitz hervorgegangen.
Der 4,8 ha große Tagebausee ist über 30 Jahre alt und wird seit seinem Bestehen als Badesee genutzt.

Die gut ausgebauten Radwanderwege laden zum Erkunden der Umgebung ein; sehenswert ist zum Beispiel der Fürst Pückler Park in Bad Muskau,welcher zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Ebenfalls anschauen sollten sich Interessierte den Forster Rosengarten, durch den man schlendern und die ganze Pracht gekrönter Rosen betrachten kann. Im Herbst kommen in den umliegenden Wäldern die Pilzfreunde voll auf ihre Kosten.

Zum Campingplatz gehört eine Beachvolleyball-Anlage, welche von ansässigen Vereinen in den Sommermonaten für Turniere benutzt wird, oft mit anschließender Party für alle, mit Programm und Tanz in einem Festzelt. Wer keinen Wohnwagen und kein Zelt sein eigen nennt, kann auf Anfrage einen unserer Bungalows mieten.

Geöffnet: ganzjährig
Hunde: erlaubt

Öffnungszeiten

Montag 00:00 - 23:59 Uhr
Dienstag 00:00 - 23:59 Uhr
Mittwoch 00:00 - 23:59 Uhr
Donnerstag 00:00 - 23:59 Uhr
Freitag 00:00 - 23:59 Uhr
Samstag 00:00 - 23:59 Uhr
Sonntag 00:00 - 23:59 Uhr
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Kundenbewertung:
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzSenftenbergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x