Sonnenbad am Schwielowsee © TMB-Fotoarchiv/Paul Hahn
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt


Lindenplatz 1
14728 Kleßen-Görne OT Kleßen
033235-290044
033235-290045

Unterkünfte vor Ort

Landschaftsgarten Kleßen

Dieser außergewöhnliche märkische Gutsgarten lädt zum Verweilen und Träumen ein. Entdecken Sie ein Garten-Kunstwerk mit individueller Ausstrahlung, in dessen Mittelpunkt das klassizistische Herrenhaus liegt. In der Gartenanlage spiegeln sich die unterschiedlichen Räume des ehemals barocken Hauses wieder.

Das Rasenparterre ist eingerahmt von alten Bäumen. Kräuter, Rosen und Stauden - zusammengestellt zu besonderen Farbbildern sowie ein Schnittblumengarten erinnern an englische Gärten. Im alten Obstgarten führen Wege durch die blühende Sommerwiese, der Orangerie-Garten mit den Blumenbeeten und berankter Pergola empfängt Sie mit italienischem Flair. Und überall können Sie auf Bänken oder in Pavillons verweilen.

Im Frühjahr faszinieren die Narzissenfelder, im Sommer die üppige Rosenblüte und überall erwarten Sie blühende Staudenbänder. Es wird "durchgeblüht" bis zum Oktober.

Ein Besichtigung des Gutsgartens ist samstags und sonntags von 11 - 17 Uhr (mit Ausnahmen) möglich.
Dieser außergewöhnliche märkische Gutsgarten lädt zum Verweilen und Träumen ein. Entdecken Sie ein Garten-Kunstwerk mit individueller Ausstrahlung, in dessen Mittelpunkt das klassizistische Herrenhaus liegt. In der Gartenanlage spiegeln sich die unterschiedlichen Räume des ehemals barocken Hauses wieder.

Das Rasenparterre ist eingerahmt von alten Bäumen. Kräuter, Rosen und Stauden - zusammengestellt zu besonderen Farbbildern sowie ein Schnittblumengarten erinnern an englische Gärten. Im alten Obstgarten führen Wege durch die blühende Sommerwiese, der Orangerie-Garten mit den Blumenbeeten und berankter Pergola empfängt Sie mit italienischem Flair. Und überall können Sie auf Bänken oder in Pavillons verweilen.

Im Frühjahr faszinieren die Narzissenfelder, im Sommer die üppige Rosenblüte und überall erwarten Sie blühende Staudenbänder. Es wird "durchgeblüht" bis zum Oktober.

Ein Besichtigung des Gutsgartens ist samstags und sonntags von 11 - 17 Uhr (mit Ausnahmen) möglich.

Öffnungszeiten

Samstag 11:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)LinumNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der NiederlausitzSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x