Sonnenbad am Schwielowsee © TMB-Fotoarchiv/Paul Hahn
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
Foto: Initiativkreis Albert-Einstein-Haus Caputh e. V
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt

Bürgerhaus Caputh
Straße der Einheit 3
14548 Schwielowsee OT Caputh

Unterkünfte vor Ort

Einsteins Sommer-Idyll in Caputh

Der Initiativkreis Albert-Einstein-Haus Caputh e. V. hat sich der Aufgabe angenommen, das geistige Erbe des Nobelpreisträgers und seines Architekten zu pflegen. Hierzu bietet er, neben Sonderprojekten mit Vortragsveranstaltungen, Filmen, Lesungen oder Tagungen, eine Ausstellung im Bürgerhaus Caputh mit zahlreichen Modellen, Dokumenten und Fotos an.
  • Verfolgen Sie Einsteins Leben und Wirken in seiner Berliner und Caputher Zeit.
  • Erkunden Sie den Werdegang Konrad Wachsmanns und seinen Beitrag zur Baugeschichte des 20. Jahrhunderts.
  • Erleben Sie die Architektur und die wechselvolle Geschichte des Einsteinhauses in Caputh.
  • Ein Video zeigt einen Rundgang durch das restaurierte Holzhaus. Eine Hörstation lässt beim Original-Ton Einsteins schwäbischen Akzent erkennen.
  • Tüftler haben die Möglichkeit, ein dreidimensionales Puzzle, den "Wachsmann-Knoten", zusammenzusetzen.
  • In einer Computersimulation zum Thema Lichtgeschwindigkeit erleben Sie die visuellen Effekte einer realistischen Fahrt durch die Tübinger Altstadt.
  • Ein Experiment veranschaulicht die Bedeutung der Relativitätstheorie für die GPS-Positionsbestimmung.
Der Initiativkreis Albert-Einstein-Haus Caputh e. V. hat sich der Aufgabe angenommen, das geistige Erbe des Nobelpreisträgers und seines Architekten zu pflegen. Hierzu bietet er, neben Sonderprojekten mit Vortragsveranstaltungen, Filmen, Lesungen oder Tagungen, eine Ausstellung im Bürgerhaus Caputh mit zahlreichen Modellen, Dokumenten und Fotos an.
  • Verfolgen Sie Einsteins Leben und Wirken in seiner Berliner und Caputher Zeit.
  • Erkunden Sie den Werdegang Konrad Wachsmanns und seinen Beitrag zur Baugeschichte des 20. Jahrhunderts.
  • Erleben Sie die Architektur und die wechselvolle Geschichte des Einsteinhauses in Caputh.
  • Ein Video zeigt einen Rundgang durch das restaurierte Holzhaus. Eine Hörstation lässt beim Original-Ton Einsteins schwäbischen Akzent erkennen.
  • Tüftler haben die Möglichkeit, ein dreidimensionales Puzzle, den "Wachsmann-Knoten", zusammenzusetzen.
  • In einer Computersimulation zum Thema Lichtgeschwindigkeit erleben Sie die visuellen Effekte einer realistischen Fahrt durch die Tübinger Altstadt.
  • Ein Experiment veranschaulicht die Bedeutung der Relativitätstheorie für die GPS-Positionsbestimmung.

Öffnungszeiten

Für den Zeitraum: 01.04.2016 - 31.10.2016
Dienstag 11:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 11:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 11:00 - 17:00 Uhr
Freitag 11:00 - 17:00 Uhr
Samstag 11:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr
Die Öffnungszeiten ändern sich ab dem 01.11.2016.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x