Sonnenbad am Schwielowsee © TMB-Fotoarchiv/Paul Hahn
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt


Parkring 1
14669 Ketzin OT Paretz
033233-73611
0331 6969-173 bzw. -433

Unterkünfte vor Ort

Schloss Paretz

Das idyllische Dorf Paretz liegt 20 km nördlich von Potsdam direkt an der Havel. Landbaumeister David Gilly ließ auf dem  Gut Paretz ein einfaches und doch pittoresk anmutendes Landschloss für den preußischen König Friedrich Wilhelm III. und dessen Gemahlin Luise erbauen. Wenig später wurde das ganze Dorf umgestaltet. Das so um 1800 entstandene Ensemble von Schloss und Dorf ist ein Zeugnis preußischer Landbaukunst. Es bildete die reizvolle Kulisse für die mehrwöchigen Sommeraufenthalte der königlichen Familie. Nach umfangreichen Restaurationen öffnete das Schloss im Jahre 2002 seine Pforten und läßt seitdem für die Besucher den Mythos Königin Luises aufleben. Seit 2010 können sich Heiratswillige im Trauzimmer des Schlosses trauen lassen. In kleiner Gesellschaft mit bis zu 15 Gästen kann hier das Brautpaar den Bund fürs Leben schließen. Für die anschließende Feier kann das Saalgebäude, ein modernes Veranstaltungsgebäude von Schloss Paretz, angemietet und ausgestaltet werden. Die Organisatoren lassen kaum Wünsche offen. In dem behindertengerechten Saal, welcher Platz für max. 80 Personen bietet, wird Ihre Hochzeitsfeier zu einem unvergessenen Erlebnis.
Das idyllische Dorf Paretz liegt 20 km nördlich von Potsdam direkt an der Havel. Landbaumeister David Gilly ließ auf dem  Gut Paretz ein einfaches und doch pittoresk anmutendes Landschloss für den preußischen König Friedrich Wilhelm III. und dessen Gemahlin Luise erbauen. Wenig später wurde das ganze Dorf umgestaltet. Das so um 1800 entstandene Ensemble von Schloss und Dorf ist ein Zeugnis preußischer Landbaukunst. Es bildete die reizvolle Kulisse für die mehrwöchigen Sommeraufenthalte der königlichen Familie. Nach umfangreichen Restaurationen öffnete das Schloss im Jahre 2002 seine Pforten und läßt seitdem für die Besucher den Mythos Königin Luises aufleben. Seit 2010 können sich Heiratswillige im Trauzimmer des Schlosses trauen lassen. In kleiner Gesellschaft mit bis zu 15 Gästen kann hier das Brautpaar den Bund fürs Leben schließen. Für die anschließende Feier kann das Saalgebäude, ein modernes Veranstaltungsgebäude von Schloss Paretz, angemietet und ausgestaltet werden. Die Organisatoren lassen kaum Wünsche offen. In dem behindertengerechten Saal, welcher Platz für max. 80 Personen bietet, wird Ihre Hochzeitsfeier zu einem unvergessenen Erlebnis.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x