Fläming © TMB Fotoarchiv, Foto: Hahn
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Veranstaltungsort

Burg Ziesar
Mühlentor 15A
14793 Ziesar
+49 (0)33830-12735
+49 (0)33830-12737

Info / Kontakt

Burgmuseum Ziesar
Mühlentor 15A
14793 Ziesar
+49 (0)33930-12735
+49 (0)33830-12737

Unterkünfte vor Ort

10. Mittelalterfest mit den Askaniern und befreundeten Rittern auf der Burg Ziesar

Termine

17.09.2016 - 18.09.2016 | 11:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Am dritten Septemberwochenende ist auf der Burg Ziesar wieder ein Mittelalterfest zu erleben. Zu sehen sind Waffenschauen, Schaukämpfe, ein Bogenschießturnier, die Schlacht umd die Burg, mittelalterliche Gerichtsverhandlung, Mittelaltermarkt u.v.m.
Im Park ist ein mittelalterliches Lager aufgebaut, in dem das Lagerleben und mittelalterliches Handwerk erlebbar ist.
Die Besucher können Bogenschießen, Schilde und Steine bemalen, Blumenkränze basteln und sich an verschiedenen Eß- und Trinkständen laben.
Gaukler treiben ihre Späße und Musikanten spielen auf.

Samstagabend wird es im Anschluß an mittelalterliches Rittergelage ein Theaterstück um den Markrafen "Otto mit dem Pfeil" zu sehen geben.

Am Sonntag können die Gäste vor den Toren der Burg eine Feldschlacht erleben.

Beschreibung

Am dritten Septemberwochenende ist auf der Burg Ziesar wieder ein Mittelalterfest zu erleben. Zu sehen sind Waffenschauen, Schaukämpfe, ein Bogenschießturnier, die Schlacht umd die Burg, mittelalterliche Gerichtsverhandlung, Mittelaltermarkt u.v.m.
Im Park ist ein mittelalterliches Lager aufgebaut, in dem das Lagerleben und mittelalterliches Handwerk erlebbar ist.
Die Besucher können Bogenschießen, Schilde und Steine bemalen, Blumenkränze basteln und sich an verschiedenen Eß- und Trinkständen laben.
Gaukler treiben ihre Späße und Musikanten spielen auf.

Samstagabend wird es im Anschluß an mittelalterliches Rittergelage ein Theaterstück um den Markrafen "Otto mit dem Pfeil" zu sehen geben.

Am Sonntag können die Gäste vor den Toren der Burg eine Feldschlacht erleben.

Preis

4,00 Euro/Pers./Tag für die Veranstaltungen auf dem Burghof
Kinder unter Schwertmaß haben freien Eintritt, darüber 1,00 Euro/Pers./Tag
Besucher des Burgmuseums erhalten an diesen Tagen für den Eintritt ins Museum einen Rabatt von 50%.
Für das Theaterstück erwirbt man Einlaß mit der Tageskarte (4,00€)

Weitere Informationen

Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x