Fläming © TMB Fotoarchiv, Foto: Hahn
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt


Bettina-von-Arnim-Straße 13
14913 Wiepersdorf
033746-6990
033746-69919

Unterkünfte vor Ort

Schloss Wiepersdorf

Schloss Wiepersdorf, der ehemalige Wohnsitz von Ludwig Achim und Bettina von Arnim, dem bedeutenden Dichterpaar der Romantik, hat eine lange Tradition als Ort des geistigen Austausches. In dem traditionsreichen, denkmalgeschützten Künstlerhaus werden nun wieder Arbeitsaufenthalte von Künstlerinnen und Künstlern aller Disziplinen aus dem In- und Ausland mit Stipendien gefördert. Das Von-Arnim-Museum erinnert an das Dichterpaar Achim und Bettina von Arnim und dokumentiert die Geschichte des Hauses. Öffentliche Veranstaltungen, Lesungen, Konzerte, Kolloquien und Ausstellungen im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf sind eine Einladung an das Publikum zum spannenden Dialog über aktuelle Fragen zur Kunst, Literatur und Geisteswissenschaft.

Nach 1946 wurde Schloss Wiepersdorf als Arbeits- und Erholungsstätte für Schriftsteller und Künstler genutzt. Namhafte Schriftsteller der DDR waren hier zu Gast, unter ihnen Anna Seghers, Christa Wolf und Arnold Zweig. Mit der Wiedereröffnung von Schloss Wiepersdorf als Künstlerhaus der Stiftung Kulturfonds wurde 1992 an die literarische Tradition angeknüpft. Künstlerinnen und Künstler aller Kunstbereiche aus dem In- und Ausland lebten und arbeiteten hier, gefördert mit Stipendien verschiedener Stipendiengeber, darunter auch die Stiftung Kulturfonds. 2004 musste das Künstlerhaus infolge der Liquidation der Stiftung Kulturfonds geschlossen werden.

Nach dieser wechselvollen Geschichte hat 2006 die Deutsche Stiftung Denkmalschutz die Aufgabe übernommen, das Haus mit Unterstützung des Landes Brandenburg und des Bundes dauerhaft als Künstlerhaus zu erhalten.
Schloss Wiepersdorf, der ehemalige Wohnsitz von Ludwig Achim und Bettina von Arnim, dem bedeutenden Dichterpaar der Romantik, hat eine lange Tradition als Ort des geistigen Austausches. In dem traditionsreichen, denkmalgeschützten Künstlerhaus werden nun wieder Arbeitsaufenthalte von Künstlerinnen und Künstlern aller Disziplinen aus dem In- und Ausland mit Stipendien gefördert. Das Von-Arnim-Museum erinnert an das Dichterpaar Achim und Bettina von Arnim und dokumentiert die Geschichte des Hauses. Öffentliche Veranstaltungen, Lesungen, Konzerte, Kolloquien und Ausstellungen im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf sind eine Einladung an das Publikum zum spannenden Dialog über aktuelle Fragen zur Kunst, Literatur und Geisteswissenschaft.

Nach 1946 wurde Schloss Wiepersdorf als Arbeits- und Erholungsstätte für Schriftsteller und Künstler genutzt. Namhafte Schriftsteller der DDR waren hier zu Gast, unter ihnen Anna Seghers, Christa Wolf und Arnold Zweig. Mit der Wiedereröffnung von Schloss Wiepersdorf als Künstlerhaus der Stiftung Kulturfonds wurde 1992 an die literarische Tradition angeknüpft. Künstlerinnen und Künstler aller Kunstbereiche aus dem In- und Ausland lebten und arbeiteten hier, gefördert mit Stipendien verschiedener Stipendiengeber, darunter auch die Stiftung Kulturfonds. 2004 musste das Künstlerhaus infolge der Liquidation der Stiftung Kulturfonds geschlossen werden.

Nach dieser wechselvollen Geschichte hat 2006 die Deutsche Stiftung Denkmalschutz die Aufgabe übernommen, das Haus mit Unterstützung des Landes Brandenburg und des Bundes dauerhaft als Künstlerhaus zu erhalten.

Preise

Erwachsene
Preis in EUR 2,00
Beschreibung Eintritt
Ermäßigte
Preis in EUR 1,00

Öffnungszeiten

gegenwärtig geschlossen. Der Anbieter öffnet wieder am 01.02.2017.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinStorkowNeuzelleStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im FlämingRadeln in der NiederlausitzSenftenbergSprembergLauchhammerRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x