Blick von der Alten Elbe auf die Stadt Mühlberg © Stadt Mühlberg
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Veranstaltungsort

T-Werk
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam
0331719139
0331710792

Info / Kontakt

T-Werk
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam
0331719139
0331710792

Clown 2 - Embracing the Unexpected

Termine

19.03.2016 - 23.03.2016 | 10:00 - 14:00 Uhr
Sa.-Di. 10-18 Uhr
Mi. 10-14 Uhr

Beschreibung

„…der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Worts Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“ (Friedrich Schiller) Dieser Workshop bietet eine Möglichkeit, auf der Bühne im Zusammenspiel mit anderen Teilnehmern zu improvisieren. Es ist ein offener Workshop für Menschen mit Clowning-Erfahrung oder Personen, die am Workshop „Clown 1 – Courage to Be“ mit Nose to Nose bereits teilgenommen haben. In „Clown 2 - Embracing the Unexpected“ werden die anspruchsvolleren Aspekte dieser Stufe die Teilnehmer dazu einladen, auf der Bühne mehr auf den Partner und das Publikum sowie auf Geschichten und Charaktere einzugehen, die während einer Improvisation entstehen. Diese zweite Stufe richtet den Fokus auf soziale Strukturen und Beziehungen, die Unterrichtsweise wird verändert und es werden neue Methoden eingeführt, die tiefere Einsichten in die Techniken des Improvisierens und Darstellens ermöglichen.

Beschreibung

„…der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Worts Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“ (Friedrich Schiller) Dieser Workshop bietet eine Möglichkeit, auf der Bühne im Zusammenspiel mit anderen Teilnehmern zu improvisieren. Es ist ein offener Workshop für Menschen mit Clowning-Erfahrung oder Personen, die am Workshop „Clown 1 – Courage to Be“ mit Nose to Nose bereits teilgenommen haben. In „Clown 2 - Embracing the Unexpected“ werden die anspruchsvolleren Aspekte dieser Stufe die Teilnehmer dazu einladen, auf der Bühne mehr auf den Partner und das Publikum sowie auf Geschichten und Charaktere einzugehen, die während einer Improvisation entstehen. Diese zweite Stufe richtet den Fokus auf soziale Strukturen und Beziehungen, die Unterrichtsweise wird verändert und es werden neue Methoden eingeführt, die tiefere Einsichten in die Techniken des Improvisierens und Darstellens ermöglichen.

Preis

Workshopgebühr: 375,00 €

Weitere Informationen

Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinHolländisches ViertelWerder (Havel)Burg RabensteinFontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x