Blick von der Alten Elbe auf die Stadt Mühlberg © Stadt Mühlberg
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
Grünewalder Lauch, Foto: TV Elbe-Elster-Land e.V.
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt

Erholungsgebiet Grünewalder Lauch, Amt Plessa
Promenadenweg 10
03238 Gorden-Staupitz
Gabriele Radigk
035325-16037
0175-5673698

Erholungsgebiet Grünewalder Lauch

Das Naherholungsgebiet mit dem gleichnamigen Badesee liegt in einem Landschaftsschutzgebiet am Rande des Naturparks "Niederlausitzer Heidelandschaft". Das Areal bietet Entspannung und Urlaub mitten in der Natur.

Besonders zu empfehlen sind Radwandertouren - erkunden Sie per Fahrrad die reizvolle Landschaft des "Grünewalder Lauch" oder unternehmen Sie einen Tagesausflug zu Sehenswürdigkeiten in der Region.
Fahrräder können Sie zu günstigen Preisen direkt auf dem Campingplatz mieten; auch mit Kindersitz. Aber auch auf Schusters Rappen lohnt sich eine Erkundungstour rund um den von Kiefern und Mischwäldern umgebenen See und in die nähere Umgebung.

Die Uferzonen zahlreicher kleiner Seen und Teiche beherbergen eine interessante Pflanzen- und Tierwelt. So selten gewordene Vogelarten wie Kraniche und Graureiher haben hier ihr Zuhause.

Auf dem Gelände befindet sich auch der Campingplatz "Grünewalder Lauch". Über 200 Stellplätze stehen hier für Tourismuscamper und Dauercamper bereit.

Angebot:
- freizugänglicher Badesee mit separatem FKK-Strand
- Surfen, Boot fahren, Tauchen, Segeln
- wandern rund um das gesamte Objekt
- Minigolfanlage
- Bootsverleih
- Riesen-Trampolinanlage
- mehrere Spielplätze
- Campingplatz
 
Das Naherholungsgebiet mit dem gleichnamigen Badesee liegt in einem Landschaftsschutzgebiet am Rande des Naturparks "Niederlausitzer Heidelandschaft". Das Areal bietet Entspannung und Urlaub mitten in der Natur.

Besonders zu empfehlen sind Radwandertouren - erkunden Sie per Fahrrad die reizvolle Landschaft des "Grünewalder Lauch" oder unternehmen Sie einen Tagesausflug zu Sehenswürdigkeiten in der Region.
Fahrräder können Sie zu günstigen Preisen direkt auf dem Campingplatz mieten; auch mit Kindersitz. Aber auch auf Schusters Rappen lohnt sich eine Erkundungstour rund um den von Kiefern und Mischwäldern umgebenen See und in die nähere Umgebung.

Die Uferzonen zahlreicher kleiner Seen und Teiche beherbergen eine interessante Pflanzen- und Tierwelt. So selten gewordene Vogelarten wie Kraniche und Graureiher haben hier ihr Zuhause.

Auf dem Gelände befindet sich auch der Campingplatz "Grünewalder Lauch". Über 200 Stellplätze stehen hier für Tourismuscamper und Dauercamper bereit.

Angebot:
- freizugänglicher Badesee mit separatem FKK-Strand
- Surfen, Boot fahren, Tauchen, Segeln
- wandern rund um das gesamte Objekt
- Minigolfanlage
- Bootsverleih
- Riesen-Trampolinanlage
- mehrere Spielplätze
- Campingplatz
 
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzSenftenbergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x