Landschaft in der Schorfheide © TMB-Fotoarchiv/Hahn
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Kontakt


Neue Klosterallee 10
16230 Chorin
033366-500
033366-326

Unterkünfte vor Ort

Honig-Spezialitäten-Restaurant "Immenstube" im Hotel "Haus Chorin"

Ein Handwerk hat in der Schorfheide eine jahrhundertealte Tradition - die Imkerei. Die "Immenstube" ist Deutschlands erstes Honig-Spezialitäten-Restaurant und befindet sich in unserer sehenswerten, hoteleigenen Villa - fußläufig vom Kloster Chorin entfernt. Wir bereiten alle Gerichte mit Honig zu. Kennen Sie z.B. "Wildpfeffer nach Imkerart", "Honigmarinierten Schinkenbraten" oder "Leber-Blutwurst mit Tannenhonig"? Bei einem Besuch der "Immenstube" erfahren Sie viel Wissenswertes rund um den Honig. Wir bieten verschiedenste Honigsorten und Produkte mit Honig wie Kosmetika, Bienenwachs-Kerzen und Getränke zum Verkauf. Lassen Sie sich in der "Immenstube" liebevoll verwöhnen und "Honig um´s Maul schmieren"!

Kapazitäten: Immenstube innen bis 50 Plätze, außen ca. 50 Plätze, Bienenwiese bis 25 Personen

Kreditkartenakzeptanz: ja
Ein Handwerk hat in der Schorfheide eine jahrhundertealte Tradition - die Imkerei. Die "Immenstube" ist Deutschlands erstes Honig-Spezialitäten-Restaurant und befindet sich in unserer sehenswerten, hoteleigenen Villa - fußläufig vom Kloster Chorin entfernt. Wir bereiten alle Gerichte mit Honig zu. Kennen Sie z.B. "Wildpfeffer nach Imkerart", "Honigmarinierten Schinkenbraten" oder "Leber-Blutwurst mit Tannenhonig"? Bei einem Besuch der "Immenstube" erfahren Sie viel Wissenswertes rund um den Honig. Wir bieten verschiedenste Honigsorten und Produkte mit Honig wie Kosmetika, Bienenwachs-Kerzen und Getränke zum Verkauf. Lassen Sie sich in der "Immenstube" liebevoll verwöhnen und "Honig um´s Maul schmieren"!

Kapazitäten: Immenstube innen bis 50 Plätze, außen ca. 50 Plätze, Bienenwiese bis 25 Personen

Kreditkartenakzeptanz: ja

Öffnungszeiten

Für den Zeitraum: 01.03.2016 - 31.10.2016
Montag 12:00 - 15:00 Uhr
17:00 - 22:00 Uhr
Dienstag 12:00 - 15:00 Uhr
17:00 - 22:00 Uhr
Mittwoch 12:00 - 15:00 Uhr
17:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag 12:00 - 15:00 Uhr
17:00 - 22:00 Uhr
Freitag 12:00 - 22:00 Uhr
Samstag 12:00 - 22:00 Uhr
Sonntag 12:00 - 22:00 Uhr
Die Öffnungszeiten ändern sich ab dem 01.11.2016.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 2,25 Herzchen (2.25) | 4 Bewertung(en)
4 Kommentar(e)
13.03.2016 um 17:52 Uhr, Frank schrieb:

Draußen in den Aushängen mit Speisen gelockt, die es nicht gab,das Essen(Wasserbüffel?) war versalzen, der Service war katastrophal, das Ambiente war in Fensternähe zugig.Fazit: wer nicht in der nächsten halben Stunde zu verhungern droht, sollte dieses Restaurant meiden.Frank&Gabi

26.11.2015 um 10:35 Uhr, anonyme Bewertung ohne Kommentar:

12.07.2015 um 13:58 Uhr, Martin schrieb:

Die teuersten Pommes der Welt!!! Auf der Karte stand zwar 2,50 €. Auf der Rechnung stand dann aber 4,50 €. Als Begründung hieß es, die Pommes für 2,50 € seien eine Kinderportion. Meine Portion war aber keinesfalls riesig, sondern ganz normal. Außerdem gab es in der Speisekarte überhaupt keine Pommes für 4,50 €. Das war ein frei erfundener Fantasiepreis und mit Abstand die teuerste Pommes-Portion, die ich je hatte. Meine Beschwerde wurde einfach weggelächelt... Abzocke!!!

alle Kommentare anzeigen

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x